Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.10.2012, 19:44   #31
Wunderblume2012
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 537
Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Trotzdem reizt ER mich...
Vielleicht, weil du ihn nicht haben kannst.
Wunderblume2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 19:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Wunderblume2012, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 04.10.2012, 21:11   #32
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von Wunderblume2012 Beitrag anzeigen
Vielleicht, weil du ihn nicht haben kannst.
Und er sie nicht haben will....aber irgendwie scheint sie das weder zu verstehen, noch einzusehen.
Warum jetzt noch Gedanken drum machen, wo er sich eh nicht meldet und kein Treffen widerholen will?
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 19:59   #33
Wüstenschiff
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von Wunderblume2012 Beitrag anzeigen
Vielleicht, weil du ihn nicht haben kannst.
Vielleicht!?!? Ich weiß es nicht ...

... ich weiß nur, dass ich zwischenzeitlich jegliche SMS von uns gelöscht habe. Das Einzige was ich noch nicht kann/ will ist seine Nr. komplett löschen.
Wüstenschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 06:04   #34
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Also da hast du einiges an Fragen aufgeworfen. Kurzum kann ich dir sagen, dass sich in unserer Ehe der Alltag eingschlichen hat (nach fast 14 Jahren Beziehung, davon 12 Jahren Ehe auch nicht ganz von der Hand zu weisen).
an der Regentschaft des Alltags sollte was veraendert werden. Das ist DEIN Ding. (Und danach dann auch das Deines Ehemannes).

Zitat:
Haben aber schon so viel gemeinsam durchgestanden, im wahrsten Sinne des Wortes "in guten wie in schlechten Tagen", dass ich meinen Mann nicht missen möchte.
Sich darauf jetzt zu "verlassen" und deswegen darauf zu verzichten, jetzt was Neues mit Eurem Leben anzufangen - das ist ein FATALER Irrtum.

Zitat:
Trotzdem reizt ER mich...
Er reizte Dich vielleicht fuer eine Uebergangszeit, bis Dir klarwurde (hoffentlich ist es jetzt schon so weit), dass DU mit DEINER EHE was Neues anfangen musst, um wieder gluecklich zu werden.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 08:10   #35
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Nun, ich habe mir Deine Geschichte so durchgelesen und finde sie relativ alltäglich. Fremdgehen ist bei Dir in dem Moment passiert, als Du Dich entschlossen hast Deinen Mann aus dem Spiel und ihn nicht an Deinen Gedanken und Gefühlen teilhaben zu lassen. Nun, ob schlecht oder nicht, wenn ich recht gelesen habe, ist die Sache mit dem Kollegen doch eigentlich rum. An Deiner Stelle würde ich mir Gedanken darüber machen, versuchen die Situation richtig zu verdauen und entsprechende Lehre daraus zu ziehen. Ansonsten bleibt natürlich die obligatorische Frage, ob Du gern mit Deinem Mann zusammen bist? Denn Schwärmereien nebenbei können immer entstehen, auch wenn die Welt zu Hause heil ist.


Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Trotzdem reizt ER mich...
Nach wie vor ist die Geschichte nicht zu Ende, viele Fragen sind offen. Auch das lässt keine Ruhe. Du musst nun entscheiden, ob Du die Sache - für Dich - abschließt, physisch und emotional, oder doch versuchst die Antworten zu finden. Aber persönlich würde ich Dir zum Ersteren raten. Viel Sinn sehe ich da nämlich nicht mehr. Er hat sich recht deutlich geäußert - indem er nicht auf Deine SMS reagiert -, dass er Abstand nimmt. Da würde ich es ihm gleichtun, auch wenn es zunächst vielleicht blöd ist.

Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Das Einzige was ich noch nicht kann/ will ist seine Nr. komplett löschen.
Die Zeit wird kommen, wenn Du auch für diesen Schritt die Entschlossenheit hast.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 16:10   #36
Wüstenschiff
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Er reizte Dich vielleicht fuer eine Uebergangszeit, bis Dir klarwurde (hoffentlich ist es jetzt schon so weit), dass DU mit DEINER EHE was Neues anfangen musst, um wieder gluecklich zu werden.
Ganz ehrlich, der Reiz ist wirklich zwischenzeitlich etwas verloren gegangen. Dieses sture "Desinteresse" hat mich abgestumpft, wobei ich es immer noch schade finde, dass wir nicht wie früher, wie zwei vernünftige Menschen, miteinander umgehen können. Das ärgert mich.
Wüstenschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 16:18   #37
Wüstenschiff
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
... wenn ich recht gelesen habe, ist die Sache mit dem Kollegen doch eigentlich rum. An Deiner Stelle würde ich mir Gedanken darüber machen, versuchen die Situation richtig zu verdauen und entsprechende Lehre daraus zu ziehen....
Klar ist die SACHE mit meinem Kollegen rum; wobei es war gar keine wirkliche SACHE, wir haben Karneval geknutscht und das war´s. Gedanke habe ich mir seitdem wahnsinnig viele gemacht und auch versucht die Situation richtig zu verdauen, zu einem endgültigen Ergebnis bin ich aber noch nicht gekommen. Das ist wohl mein letztendliches Problem.

Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
... Nach wie vor ist die Geschichte nicht zu Ende, viele Fragen sind offen. Auch das lässt keine Ruhe. Du musst nun entscheiden, ob Du die Sache - für Dich - abschließt, physisch und emotional, oder doch versuchst die Antworten zu finden....
Mein Problem.
Wüstenschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 17:44   #38
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Klar ist die SACHE mit meinem Kollegen rum; wobei es war gar keine wirkliche SACHE, wir haben Karneval geknutscht und das war´s. Gedanke habe ich mir seitdem wahnsinnig viele gemacht und auch versucht die Situation richtig zu verdauen, zu einem endgültigen Ergebnis bin ich aber noch nicht gekommen. Das ist wohl mein letztendliches Problem.
Wie sieht es mit Deinem Mann aus? Ist er es noch wert so genannt zu werden? Liebst Du ihn?
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 08:16   #39
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Wüstenschiff Beitrag anzeigen
Dieses sture "Desinteresse" hat mich abgestumpft, ....
zur Treue ist er faehig, und er hat es dabei vermieden, Dich ins Gesicht hinein zu verletzen. Das ehrt ihn.

Zitat:
...wobei ich es immer noch schade finde, dass wir nicht wie früher, wie zwei vernünftige Menschen, miteinander umgehen können. Das ärgert mich.
Es duerfte hauptsaechlich an Dir liegen. Aber natuerlich hat er auch eine Erfahrung mit Dir gemacht, dass es naemlich noetig ist, dir deutlich die kalte Schulter zu zeigen, dass Du Dich grundlos in etwas reinsteigerst und dass das sogar die Arbeitsatmosphaere beeintraechtigt.

Ob er jemals wieder kollegiales Vertrauen erreichen koennen wird, kann ich nicht voraussagen. Wenn er zur vorsichtigen oder zur nachtragenden Sorte gehoert, kann das lange anhalten. Aber die Wahrscheinlichkeit spricht dafuer, dass das nach ein zwei Jahren wieder weg ist. Das Leben geht weiter.

Vielleicht geht es ihm mit einer anderen Frau auch noch mal so, und dann besteht die Chance, dass seine gegenwaertige Stimmung wieder geloescht wird. Oder er kriegt Probleme mit einem Kredit oder mit einem seiner Kinder etc. und dadurch wird diese kleine unwichtige Geschichte relativiert.

Auf den "Beichtvater-Effekt" (ich erzaehle ihm alles und vertraue darauf, dass er mit vergibt und alles wieder "gut" ist) wuerde ich es an Deiner Stelle lieber nicht anlegen, denn das kann glorreich daneben gehen.

Halt es einfach so aus wie es ist und versuche, Dich nicht in Dein jetziges "aergern" hineinzusteigern. "Normal sein" und "Alltag leben" hilft meines Erachtens am besten.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 16:24   #40
Wüstenschiff
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit Deinem Mann aus? Ist er es noch wert so genannt zu werden? Liebst Du ihn?
Ja! Habe ich aber auch schon ganz klar zu verstehen gegeben = # 30.
Wüstenschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 16:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Wüstenschiff, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.