Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2012, 21:48   #51
Uzet2005
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: D+CH
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von chibikuma Beitrag anzeigen
Hallo,
Das alles muss nicht ersichtlich der Beziehung schaden aber auf Dauer entfremdet man sich von Partner.
Das stimmt. Vor über einem Jahr verliebte ich mich in eine meiner Mitarbeiterinnen (ich bin ihr Chef) . Ihr Mann hatte sich von Ihr getrennt und sie lebt mit Ihren erwachsenen Mädchen allein. Etwa vor einem Jahr habe ich die Affaire meiner Frau erzählt. Danach hat meine Freundin die Affaire beendet, wohl auch um ihre Kinder nicht damit zu belasten.
Meine Frau hat mich (auf einmal) wieder geliebt und ich komme seitdem nicht mehr zurecht. Ich habe nur noch Gefühle für die Kollegin, die die Beziehung schon irgendwie mit einem gewissen Traurigkeit als unrealistisch abgetan hat. Irgendwann will ich mich von meiner Frau trennen und meine Leben mit meiner Kollegin verbringen. So entfremde ich mich immer mehr von meiner Frau. Meist möchte ich dann allein sein.
Dass meine Frau mich wirklich liebt, glaube ich, aber ich empfinde nichts mehr für sie. Ich denke nur noch an meine Freundin.
Deshalb war ich einige Zeit im Ausland, um beide nicht zu sehen.....
Jetzt bin ich wieder da und..............., die Situation macht mich wahnsinnig.........traurig.
Uzet2005 ist offline  
Alt 05.10.2012, 21:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Uzet2005, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.10.2012, 22:56   #52
Das gute AB
abgemeldet
Schon krass irgendwie, wenn man hier so in die Schicksale anderer einliest und auch einfühlt.

Das bestätigt mich bei meiner Grundhaltung, dass der ganze Komplex "Untreue" ein "Spiel" ist, in dem es einfach keine Gewinner gibt sondern nur Verlierer und unendlich viel Drama und Leid.

Ihr bestätigt mich in meiner (ABsolut eingefleischten und felsenfesten) Grundhaltung, dass ich niemals was von einer Frau wollte, die in festen (von mir aus auch nicht ganz so festen) Händen ist und dass ich im bis dato (zum Glück) fiktiven Fall des betrogen Werdens in etwa so hart drauf wäre, wie mein Musik-Geschmack.
Aber das muss ich ja jetzt nicht weiter ausbreiten...

Letztlich bin ich ja einfühlend / empathisch genug, um zu erkennen, dass solche Situationen wie die von Dir, Uzet2005, einfach nur traurig und mega-shice sind. Ich wusste fast immer Rat, konnte fast immer Trost spenden und Hoffnung. Aber ich bin da einfach ratlos.

Naja - und tut mir ja leid dafür - aber auch echt froh, da vom Charakter her, nie Gefahr zu laufen, in eine ähnliche Situation zu kommen...

Mensch, was bin ich froh, mich ich sag mal Kinder-zeugungs-technisch im Griff gehabt zu haben.

Wenn sie "Mente" mit Nachnamen heißen, sollten sie ihren Sohn nicht Ali nennen!
Das gute AB ist offline  
Alt 05.10.2012, 23:00   #53
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von Das gute AB Beitrag anzeigen
Schon krass irgendwie, wenn man hier so in die Schicksale anderer einliest und auch einfühlt.

Das bestätigt mich bei meiner Grundhaltung, dass der ganze Komplex "Untreue" ein "Spiel" ist, in dem es einfach keine Gewinner gibt sondern nur Verlierer und unendlich viel Drama und Leid.

Ihr bestätigt mich in meiner (ABsolut eingefleischten und felsenfesten) Grundhaltung, dass ich niemals was von einer Frau wollte, die in festen (von mir aus auch nicht ganz so festen) Händen ist und dass ich im bis dato (zum Glück) fiktiven Fall des betrogen Werdens in etwa so hart drauf wäre, wie mein Musik-Geschmack.
Aber das muss ich ja jetzt nicht weiter ausbreiten...

Letztlich bin ich ja einfühlend / empathisch genug, um zu erkennen, dass solche Situationen wie die von Dir, Uzet2005, einfach nur traurig und mega-shice sind. Ich wusste fast immer Rat, konnte fast immer Trost spenden und Hoffnung. Aber ich bin da einfach ratlos.

Naja - und tut mir ja leid dafür - aber auch echt froh, da vom Charakter her, nie Gefahr zu laufen, in eine ähnliche Situation zu kommen...

Mensch, was bin ich froh, mich ich sag mal Kinder-zeugungs-technisch im Griff gehabt zu haben.

Wenn sie "Mente" mit Nachnamen heißen, sollten sie ihren Sohn nicht Ali nennen!
Fallendream ist offline  
Alt 05.10.2012, 23:25   #54
Das gute AB
abgemeldet
Danke Fallendream... da fühle ich mich gleich nicht mehr ganz so exotisch in meiner "Oldscoolhaftigkeit".

Die Frage wäre hier offtopic aber irgendwie würde es mich ja fast schon reizen, nach den Sternzeichen zu fragen. Nicht, dass ich groß was auf Horoskope geben würde (würde sogar sagen "im Gegenteil" - aber vielleicht ist an der Typologie der Sternzeichen doch was dran. (weiss ich ja nicht wirklich)...

Für mich als Steinbock mit dem Aszendent Steinbock ist das alles hier jedenfalls viel zu "wässrig", schwammig, inkonsequent. Das hat alles keine Geradlinigkeit und zwar mitunter Eierstöcke aber sicher keine Eier.

Gerne würde ich Euch ne Tüte davon einpacken und in Eure Hirne hinein stampfen.

Analog zur alten Focus-Werbung "Fakten, Fakten, Fakten" würde ich auf den Tisch hauen wollen mit den Worten "Prinzipien, Prinzipien, Prinipien" oder weil es besser klingt :
Treue, Treue, Treue!

So schwer ist das alles nämlich gar nicht -- wenn man gelernt hat einen großen Bogen zu machen um alles, was nach Stress auch nur annähernd riecht... !

ABhaken, links liegen und am A... vorbei lassen und weitermachen im Leben !
Das gute AB ist offline  
Alt 05.10.2012, 23:26   #55
Das gute AB
abgemeldet
upsi - Verzeihung - war ein Doppelpost. Der Server schneckte übelst

PS: (Edith) Fallendream, Dein Userbild weckt bei mir die Begehrlichkeit des Fressbeutels. Ich hätt gerne das Stück da links aber schön kross bitte

Geändert von Das gute AB (05.10.2012 um 23:32 Uhr)
Das gute AB ist offline  
Alt 06.10.2012, 00:26   #56
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von Das gute AB Beitrag anzeigen
upsi - Verzeihung - war ein Doppelpost. Der Server schneckte übelst

PS: (Edith) Fallendream, Dein Userbild weckt bei mir die Begehrlichkeit des Fressbeutels. Ich hätt gerne das Stück da links aber schön kross bitte
Kein Problem

Na weisst du, das sehen einige so wie du,aber eben nicht alle. Wenn sie meint, es ist für sie der richtige Weg, bitte.
Mit tun immer nur die betrogenen leid, die keinen blassen Schimmer haben..
Fallendream ist offline  
Alt 06.10.2012, 00:38   #57
Das gute AB
abgemeldet
Mama, sag dass das nicht wahr ist, dass Du damals die Ehe geopfert hast für ein paar **** mit diesem Arbeitskollegen-Stecher?

Möge das derweil pubertäre Kind gesprochen haben werden. Als es vor ihr gestanden haben wird. Mit Springerstiefeln, Irokesen und all den Piercings im Gesicht....
Das gute AB ist offline  
Alt 06.10.2012, 13:09   #58
Lynxx
Klimaoptimist
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.208
Zitat:
Zitat von Fallendream Beitrag anzeigen
Mit tun immer nur die betrogenen leid, die keinen blassen Schimmer haben..
Mir tun eher Menschen leid, die leiden. Weniger die Nichtleidenden.
Kinder unter Streitigkeiten der Eltern, oder einer Trennung.
Betrogene unter mangelnder Selbstreflektion, und allgemein jene, die
ihr Glück von einem anderen Menschen abhängig machen.
Lynxx ist offline  
Alt 06.10.2012, 13:39   #59
nao
Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Betrogene unter mangelnder Selbstreflektion, und allgemein jene, die ihr Glück von einem anderen Menschen abhängig machen.
Das ist doch Bullshit, warum sollte ein Betrogener darüber reflektieren, warum er betrogen wurde?

Und Glück hängt immer von anderen Menschen ab. Nie ist jemand glücklich, ohne Menschen die er/sie liebt.
nao ist offline  
Alt 06.10.2012, 13:52   #60
Das gute AB
abgemeldet
Zitat:
Und Glück hängt immer von anderen Menschen ab. Nie ist jemand glücklich, ohne Menschen die er/sie liebt.
Lynxx hat das geäußert, was auch ich verinnerlicht habe - und was Deiner Aussage, Nao, komplett widerspricht.

Das soll keine Rechthaber-Diskussion werden. Letztlich lebt jeder sein Leben nach seinen Maßstäben.

Ich kann allerdings voller Überzeugung bestätigen, dass man dann glücklich werden kann, wenn man sein Glück NICHT abhängig macht.

SELBSTliebe ist die Grundvoraussetzung, für Liebe - in einer Beziehung.

Das zu erkennen, war für mich schmerzlich und hat mein damaliges verklärtes Romantiker-Weltbild auf den Kopf gestellt.

Vielleicht müssen im Leben solche romantizierenden Seifenblasen einfach zerplatzen, vielleicht muss man auf die Schnauze fallen und es richtig weh tun, bis man es begreift!

Die Weisheit, dass man für sich voll und ganz selbst verantwortlich ist - und eben kein Projektionsfläche gewordener Partner X.
Das gute AB ist offline  
Alt 06.10.2012, 13:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Das gute AB, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.