Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2012, 18:41   #1
Knuddel_Mausx33
abgemeldet
Wie soll es weiter gehen?

Huhu

Ich bin neu hier, weil ich ein Problem habe.
Ich bin seid dem 1.5.11 mit meinem Freund zusammen. Wir haben viel durch gemacht unter anderem auch eine Ungeplante Schwangerschaft welche ich aus Gesundheitlichen Gründen beenden musste. Das hat mich psychisch sehr mitgenommen aber er stand immer an meiner Seite.
Aber jetzt zum Problem:
Ich mache gerade mein Fachabitur und letzte Woche waren wir mit der Klasse weg für eine Woche. Ein Freund von mir kam mit seinem Zimmergenossen nicht wirklich klar, also er hat ihm nicht vertraut und ja, wie soll man dann mit einem das Zimmer teilen?
Also hat er "heimlich" bei meiner Freundin und mit geschlafen. Naja und als er so neben mir lag hatte ich einfach das Bedürfnis ihn zu Küssen, ihm erging es genauso, also taten wir das auch und das dann auch die ganze Nacht aber sex hatten wir keinen nur etwas "gefummelt" wenn ich das mal so ausdrücken darf. Er hat auch eine Freundin seid ca. dem gleichen Zeitraum. Während der Nacht war es bei mir so, dass ich vergessen habe, was ich hier eigentlich mache und ihm erging es genauso. Ich war glücklich in der Nacht. Aber am nächsten morgen, er ist schon ganz früh gegangen, habe ich total gezittert, so sehr das ich kaum noch Luft bekommen habe, ich weiß nicht woran es lag.

Nun ja jetzt sind wir wieder zu Hause und wir haben abgemacht, dass wir es beide nicht sagen werden und bei unseren Partnern bleiben, nur ist es so das er in meiner Klasse ist und wir uns die ganze zeit angucken und es dann in mir kribbelt. Aber meinen Freund möchte ich auf keinenfall verlieren, daher wird er auch nichts erfahren, weil ich weiß das er ohne wiederrede Schluss machen würde...

Ich weiß nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, bitte helft mir...

Danke und LG :/
Knuddel_Mausx33 ist offline  
Alt 17.12.2012, 18:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Knuddel_Mausx33, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 17.12.2012, 19:35   #2
Gift from Enola
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 117
Was hat deine Beziehung denn noch für einen Sinn, wenn du schon "vergisst", was du da tust? Abgesehen davon scheinst du dich ja in den Neuen verguckt zu haben, also wieso überhaupt bei deinem Jetzigen bleiben? Liebe kann es ja nicht sein und dann noch so feige sein, es nicht zu erzählen. Nett.
Gift from Enola ist offline  
Alt 17.12.2012, 23:12   #3
Knuddel_Mausx33
abgemeldet
Themenstarter
Ich Liebe ihn wirklich, aber manchmal macht die Wahrheit mehr kaputt als nichts zu sagen. Es wird sich nicht wiederholen also warum deswegen die Beziehung kaputt machen??
Knuddel_Mausx33 ist offline  
Alt 17.12.2012, 23:43   #4
Süchtiger
Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 89
Wenn du deinen Freund nicht verletzen willst, sag es lieber nicht. Musst dann mit dem schlechten Gewissen leben. Wenn dich das aber so sehr belastet, dann belastet das aber auch die Beziehung. Und wenn die Wahrheit irgendwie rauskommt, erst recht.

Ich denke mal, egal was du machst, es ist Scheiße...
Süchtiger ist offline  
Alt 18.12.2012, 10:37   #5
Sydney
Nordish by Nature
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Zitat:
Zitat von Knuddel_Mausx33 Beitrag anzeigen
Ich Liebe ihn wirklich, aber manchmal macht die Wahrheit mehr kaputt als nichts zu sagen. Es wird sich nicht wiederholen also warum deswegen die Beziehung kaputt machen??
Warum "deshalb" die Beziehung kaputt machen?! Hast Du auch nur einmal überlegt wie es DIR gehen würde wenn Dein Freund genauso gehandelt hätte?Hättest Du es so gewollt?

Ich sag Dir was die Beziehung kaputt macht: NICHT die Finger von anderen zu lassen sofern man in einer Beziehung ist - DAS macht es kaputt, nicht das verschweigen oder das erzählen.

ERST denken, DANN handeln.
Von Liebe zu Deinem Freund solltest Du nicht sprechen. Man verletzt nicht absichtlich den Menschen den man liebt. Denk mal drüber nach.

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 18.12.2012, 10:44   #6
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von Knuddel_Mausx33 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, bitte helft mir...

Danke und LG :/
Schweigen.
TeamU ist offline  
Alt 18.12.2012, 10:53   #7
Michi19
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 8
Wenn du ihn wirklich liebst und die Beziehung weiterführen willst, solltest du wirklich drüber nachdenken ihm zu sagen wie du fühlst und was passiert ist. Auf gar keinen Fall solltest du ihm es erzählen, nur um dein Gewissen zu erleichtern.
Michi19 ist offline  
Alt 18.12.2012, 12:12   #8
roadrunner67
Member
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 79
Ich bin da immer wieder fassungslos. Mal eben neben jemand anderem liegen und schon ist der Partner, äh, vergessen?
Ist er wirklich so leicht austauschbar?

Hoffentlich sagt es ihm ein anderer oder er merkt es an deinem Verhalten und bohrt so lange nach bis du dich verplapperst.

Wenn du ihn lieben würdest könnte er nicht mal so eben durch eine andere Person ersetzt werden, ich finde auch du solltest dir das Wort besser sparen.

Wo war denn dein Gewissen in besagter Nacht? Ist der Typ so unwiderstehlich, das er dich sofort in eine willenlose Marionette verwandelt hat?
roadrunner67 ist offline  
Alt 18.12.2012, 12:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey roadrunner67, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
fremdgegangen, liebe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.