Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2013, 14:39   #31
Xendy
abgemeldet
Themenstarter
Ich bin gewiss nicht gleich drauf angesprungen. das hat schon paar Monate gedauert und im Nachhinein weiß ich das es viele Situationen gab, die ich oft abgeblockt habe. Klar, bissl Flirt hier und da....das gab es. Das finde ich aber nicht schlimm, sondern gut. Das entspricht meiner Art, aber flirten mit Niveau...wenn du weisst was ich meine.
Ich werde ihm vorerst aus dem Weg gehen um mich erst mal selbst wieder unter Kontrolle zu kriegen.
Das Gute ist ja, seine Frau ist erneut schwanger und da er sich beim letzten Kind auch eine Auszeit gegönnt hat, hoffe ich auf eine erneute Elternzeit.

Spätestens dann gibt es eine Chance den Umgang neu zu strukturieren.
Xendy ist offline  
Alt 23.03.2013, 14:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Xendy,
Alt 23.03.2013, 15:10   #32
gabimaus
abgemeldet
ICH würde erstmal versuchen herauszufinden,

ob diese Flirtereien nicht schon zu den Gepflogenheiten Deines Chefs
gehören.

Wer war vor Dir sein begehrtes Objekt - z.B. ?
gabimaus ist offline  
Alt 23.03.2013, 15:58   #33
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
ABER

ein Flirt ist immer das Verlasen der professionellen Ebene

wenn du sagst, dass "ein bissl Flirt" für dich dazu gehört, dann sagst du damit auch, dass du die professionelle Ebene gerne mal verlässt

wenn andere das dann auch tun, dann kannst du denen das nicht zu Vorwurf mahcen und hinterher auf "Fürsorgepflicht" bestehen

und egal wie oft jemand anderes "baggert", man kann entweder sagen "lass es" oder es ignorieren oder drauf eingehen - eigene Entscheidung und damit selbstverantworlich für die jeweiligen Konsequenzen.
leonora ist offline  
Alt 23.03.2013, 21:02   #34
Xendy
abgemeldet
Themenstarter
Halloooo - ich bin eine Frau...! Ob er wann mit wem flirtet lass ich mir selbstverständlich nicht entgehen Und nein, es gibt keine Objekte aus der Vergangenheit...zumindest nicht in meiner jetzigen Firma.
Selbst wenn....das interessiert mich nicht.
Xendy ist offline  
Alt 23.03.2013, 21:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Xendy,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
heimliche liebe, verliebt in chef

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.