Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2013, 18:21   #31
ansirana
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2013
Beiträge: 32
Was denkt ihr denn so darüber dass man ja sagt, wer einmal fremd geht macht es wieder ????????
ansirana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo ansirana,
Alt 10.04.2013, 18:28   #32
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Dem setze ich entgegen, dass es auch bei Leuten, die noch nie fremdgegangen sind, keine Garantie gibt, dass sie es nie tun werden.

Und ich erinnere an die Stelle, an der es heisst "Wer von Euch ohne Schuld ist, der werfe den ersten Stein - daraufhin verliessen nach und nach alle Leute den Platz, die Aeltesten zuerst."

Man muss nicht Christ sein, um daraus eine Weisheit zu entnehmen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:36   #33
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Zitat:
Zitat von ansirana Beitrag anzeigen
Was denkt ihr denn so darüber dass man ja sagt, wer einmal fremd geht macht es wieder ????????
wer einmal meckert macht es immer wieder, wer einmal ausraststet macht es immer wieder, wer einmal nicht auf die Gefühle des Partners achtet, macht es immer wieder....

Menschen machen Fehler, die einen lernen daraus, die anderen nicht.
Nur diejenigen, die nicht daraus lernen (wollen), die bemühen sich erst gar nicht.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:39   #34
ansirana
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2013
Beiträge: 32
Natürlich gibt es keine Garantie dafür dass er es nicht wieder tut.

Ich war heute, da ich es allein wohl nicht schaffe, bei einem Psychater und das hat mich sehr aufgewühlt.

Ich kriege es einfach nicht auf die Reihe wenn ich daran denke dass er das nochmal macht.
Diese unterschwellige Angst ist halt immer da, ich hab sein Fremd gehen im Prinzip auf der Reihe, es ist passiert und ich muss mich damit abfinden weil rückgängig geht nicht mehr, aber ich habe eine Scheiss Angst dass er es wieder tut.
ansirana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:41   #35
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Psychiater? Medikamente gegen die Angst verschreiben lassen, oder was?

Das wuerde ich nicht tun. Dann lieber zugeben, dass man ueberfordert ist und die Beziehung trennen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:46   #36
ansirana
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2013
Beiträge: 32
Nein keine Medikamente er hat mir zwar wegen meinen Schlafstörungen welche angeboten das habe ich dankend verneint.

Einfach nur zum Reden mit einem "Profi", es tut mir auf der einen Seite gut aber auf der anderen bin ich einfach total aufgewühlt und durcheinander.
ansirana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:51   #37
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Reden mit Profi bin ich ein Fan von. Wenn man sich so ein Gespraech wuenscht.

Wenn man in einer Krisensituation viel liest und postet - wird man m.E. eher NOCH aufgewuehlter.

Also auch UNSER Forum ist da m.E. mit Vorsicht zu geniessen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:52   #38
Zwitschi
Member
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 209
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Psychiater? Medikamente gegen die Angst verschreiben lassen, oder was?

Das wuerde ich nicht tun. Dann lieber zugeben, dass man ueberfordert ist und die Beziehung trennen.
Ich bin ja keine die schnell predigt: trenn dich, trenn dich, trenn dich. Allerdings muss ich hier CtrlAltDel zustimmen, denn wenn Du anfangen solltest Tabletten zu nehmen, könnte das schlimme Folgen Dich haben. Ich bin ausserdem kein Fan von Psychiatern, denn ich habe mehr schlechte Stories gehört als gute.
Vielleicht ist eine befristete Trennung für euch eine Option? Daß Du vielleicht mindestens mal ein halbes Jahr alleine lebst und an Dir selbst arbeitest. Es könnte Deinen Blickwinkel zu dem ganzen verändern und Du hättest eine Chance das richtig zu verarbeiten.
Zwitschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:54   #39
ansirana
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2013
Beiträge: 32
Das ist sicher zum Teil richtig aber mir persönlich bringt das schon was wenn ich lese.

Vor allem ist es ja auch so dass sich die Geschichte zum Teil ähnlich sind was den Verlaufe angeht.

Hätte ich früher vieleicht mehr gelesen wäre die Scheisse evtl. nicht passiert.
ansirana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:57   #40
berenice
Member
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 151
1. glaube ich nicht, dass er nochmal mit dieser Frau was anfangen wird. Sie ist offensichtlich eine Schreckschraube, ziemlich plump, dazu noch fies (der Comic ist ja wohl an Niveaulosigkeit nicht zu überbieten), diese Geschichte ist definitiv "over"
2. am Ende sah eure Beziehung ja ganz schlecht aus: Ihr wart völlig auseinander gedriftet. Und genau an diesem Punkt wäre es ein Leichtes für ihn gewesen, die Ehe mit dir zu beenden. Aber das ging nicht: einfach aus dem Grund, dass er noch Gefühle für dich hat und wahrscheinlich ziemlich glücklich ist, dass ihr beiden grade wieder die Kurve kriegt
3. eine Therapie (ganz für dich allein) wäre eine tolle Sache, du könntest dort auch den Tod deines Vaters verarbeiten und über alles reden, was dir grade das Leben schwer macht
4. Leg den Schalter ganz zurück auf dich: Kümmer dich um dich, und zwar mit vollem Einsatz, suche dir schöne Momente - allein oder mit ihm - geh zum Friseur, lass dich in einer Massagepraxis mal richtig durchwalken, geh mindestens eine Stunde am Tag spazieren, geht zu zweit lecker essen, geht in die Sauna, fahrt mal ein Wochenende in eine schöne Stadt und lasst die Seele baumeln
denn 5. nur wenn es dir gut geht, und DU glücklich bist, hat eure Ehe eine Chance.

Geändert von berenice (10.04.2013 um 19:00 Uhr)
berenice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 18:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey berenice,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:16 Uhr.