Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 21.04.2013, 22:51   #81
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von JustBored88 Beitrag anzeigen
Nein-der typ hat garnicht meine Nr. Habe immer nur unbekannt angerufen!

ja es ging über Monate-aber nichts emotionales..haben hauptsächlich über banales gesprochen und schliesslich dann zu dem gekommen,worum es schon die
ganze Zeit und von anfang an aus ging!

ich weiss selbst nicht wieso ich es getan habe..wiegesagt alles hat an dem Tag nach der Party angefangen...mir war nur langweilig-dass sich das ganze zu so etwas entwickelt,hätt ich nicht gedacht!
aber du weisst doch vom Kopf aus, das es Mist ist, warum camt man mit jemanden und trifft sich dann? Weisst du, es ist noch nachvollziehbar wenn man sagt " da war einer, der war aufmerksam, hat mir zugehört ect", aber wenn man über Monate hinweg auch virtuellen Sex hat, und es dann auch wirklich in die Tat umsetzt, ist schwer, dafür irgendein Verständnis aufzubringen
Fallendream ist offline  
Alt 21.04.2013, 22:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Fallendream, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 21.04.2013, 23:00   #82
JustBored88
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 59
Ich erwarte 0 verständnis!!


Ich hätte selbst kein Verständnis,wenn das jmd anderes tut,aber dennoch frag ich mich,wie ich nur sowas tun konnte...wie schnell das passiert und wiesooooooo ich eigentlich nicht weine????

Heul schon rum,wenn mein Freund mich mal blöd anmacht,wenn ich mal wieder zuviel rumzicke oder wegen nem kleinen streit..aber über meinen eigenen Mist-keine Gefühle...es ist so als wäre das auch garnicht passiert...das kenne ich überhaupt nicht von mir.
JustBored88 ist offline  
Alt 21.04.2013, 23:12   #83
Zwitschi
Member
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 209
Zitat:
Zitat von Chopin Beitrag anzeigen
Dann soll sie sich trennen und trotzdem die Klappe halten.

Es wird nichts - aber auch überhaupt nichts dadurch besser wenn sie Ihm von der Geschichte erzählt.


Ich würde es auch nicht erzählen, da es dem anderen unnötig Schmerzen zufügt. Man gehört Niemand anderem als sich selbst! Und man kann auch mal die Reife besitzen und einen Fehler mit sich selbst klarmachen!

Aber wenn man nun in einer Beziehung ist, muss man sich eben zugestehen, daß da vielleicht nicht alles ok läuft und dann eben die Konsequenzen ziehen (Trennung), damit man den anderen nicht laufend betrügt und verletzt. Es verletzt im übrigen auch ganz genauso die eigene Seele.

Allerdings wenn Du wirklich denkst, daß Deine Beziehung absolut perfekt ist, dann hake das Thema ab und mach's nie wieder.



20 Minuten Sex so häufig hintereinander?? Hätte ich auch gern mal wieder......
Zwitschi ist offline  
Alt 21.04.2013, 23:16   #84
Kaesekuchen
weird.
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: D
Beiträge: 3.328
Du kannst nach einer Party nicht schlafen und gehst deshalb in einen Chat mit dem Ziel, dich über andere lustig zu machen?

2 mal 20 Minuten in einer Stunde ist eine schlechte männliche Leistung?

Und du triffst dich mit einem Mann, mit dem du schon über die Ferne intim geworden bist in einem Hotel zum Sex, deine Handynummer hat er aber nicht?

Du lernst aus Rücksicht nicht mit anderen Männern zusammen, erfreust dich aber ohne Reue über Cybersex mit einem anderen Mann?


Was zur Hölle?
Kaesekuchen ist offline  
Alt 21.04.2013, 23:18   #85
MissLight
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Zwitschi Beitrag anzeigen


Ich würde es auch nicht erzählen, da es dem anderen unnötig Schmerzen zufügt. Man gehört Niemand anderem als sich selbst! Und man kann auch mal die Reife besitzen und einen Fehler mit sich selbst klarmachen!
Die "Reife" besitzen, es mit sich selbst klar zu machen? Da scheint ja Jemand sich aus Feigkeit etwas schön reden zu wollen. Jeder erwachsene Mensch soll zu seinen Fehlern stehen, diese eingestehen und daraus lernen. Durch das verschweigen wird sich dazu getrieben, es immer wieder machen zu können, so oft sie möchte. Genauso wird sie es auch bei dem nächsten Partner nicht anders machen. Denn sie kann es ja eh wieder verschweigen. Solche Menschen ändern sich nie.
MissLight ist offline  
Alt 21.04.2013, 23:24   #86
Zwitschi
Member
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 209
Zitat:
Zitat von MissLight Beitrag anzeigen
Die "Reife" besitzen, es mit sich selbst klar zu machen? Da scheint ja Jemand sich aus Feigkeit etwas schön reden zu wollen.
Ja, Reife! Denn es ist einfacher, sein eigenes schlechtes Gewissen zu erleichtern und seinen eigenen Müll beim anderen abzuladen in dem man es sagt!

Schau Dir mal die Konsequenzen in anderen Threads an von zuviel Ehrlichkeit! Z.B. von ansirana.
Zwitschi ist offline  
Alt 21.04.2013, 23:41   #87
Zwitschi
Member
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 209
Ich denke eben nicht, daß es nützt, wenn man den anderen damit zerstört, nur um sein eigenes Gewissen zu entlasten. Viele können danach sich nie wieder vollends fallen lassen und auf eine neue Beziehung einlassen.

Das heisst nicht, daß ich nicht denke, daß man nicht Schluss machen soll, wenn eine Beziehung nicht mehr funktioniert. Man soll natürlich nicht weiter betrügen. Aber den anderen durch die eigene Ehrlichkeit zu zerstören finde ich moralisch noch schlimmer! Denn das wirkt für immer!!!
Ich denke, man sollte dann einfach fair sein und den anderen gehen lassen, damit er eine Chance hat einen guten Partner zu finden (sich trennen)! Und ihn nicht dabei zerstören!
Zwitschi ist offline  
Alt 22.04.2013, 00:09   #88
Zwitschi
Member
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 209
Zitat:
Zitat von Ziemlichdurch Beitrag anzeigen
Kann mich nicht beklagen. Schick mir mal deinen skype Namen per PN, dann melde ich mich und wir machen ein Treffen aus.
LOL!!!!
Bist Du frech!

@justbored:
Du würdest wirklich??? Was sagt uns das denn nun über die Qualität Deiner Beziehung???
Zwitschi ist offline  
Alt 22.04.2013, 00:31   #89
MissLight
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Zwitschi Beitrag anzeigen
Ja, Reife! Denn es ist einfacher, sein eigenes schlechtes Gewissen zu erleichtern und seinen eigenen Müll beim anderen abzuladen in dem man es sagt!

Schau Dir mal die Konsequenzen in anderen Threads an von zuviel Ehrlichkeit! Z.B. von ansirana.
Du hast ja selbst erkannt, was für Folgen diese Ehrlichkeit hat. Deswegen ist es ja auch logisch, dass es definitiv härter ist, wenn man ehrlich ist, da es eine große Kettenreation hervorruft. Dem muss der "Täter" standhalten können und durchstehen, so wie er es eben auch verdient. Die meisten Menschen sind so feige, Untreue zuzugeben, weil sie vor den Konsequenzen Angst haben. Das Gewissen hat man logischerweise in beiden Fällen. Nur dass man durch die Ehrlichkeit noch mehr leiden wirst und damit die Beziehung risktiert. Aber diese Ehrlichkeit gehört in einer ernstgemeinten Beziehung auch dazu! Ansonsten soll man sich gefällst vorher trennen, bevor man etwas mit Jemand anderes anfängt.
MissLight ist offline  
Alt 22.04.2013, 00:33   #90
JustBored88
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 59
Ohgott Käsekuchen!!!!!!!

wiegesagt erwarte 0 verständnis!

Jedoch einfach nur hilfreiche Tipps-so langsam entwickelt sich bei mir auch reue...aber immer noch keine Tränen-frag mich wann dieser Prozess richtig zu trauern anfängt?

...

und an Käsekuchen nochmals gerichtet:

ja was zur hölle!!!!!!!!!!!! aber das frag ich mich doch ach selbst die ganze zeit???
JustBored88 ist offline  
Alt 22.04.2013, 00:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey JustBored88, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.