Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2013, 19:54   #11
warrior4love
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 272
Schilder doch mal deinen Verdacht.

Meine Erste Beziehung ist genau daran gescheitert. Ich hab ständig aus Nichtigkeiten Verdacht geschöpft. Keiner konnte mich damals Überzeugen. Manche Sachen kann man nur selbst lernen.
Heute habe ich eine offene Beziehung und sehe Eifersucht nur als eine Offenbarung mangelnden Selbstwertbewusstseins.

Wenn Sie dich betrogen hat - dann hast Du es rausgefunden. Aber was machst Du dann ?
Wenn nicht dann ist sie entweder sehr angepisst, oder sie trennt sich von Dir. Auf jedenfall hast Du dann die Möglichkeit zur Weiterentwicklung.
warrior4love ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 19:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo warrior4love, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 12.06.2013, 20:09   #12
wiedersingle
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 19
Also mittlerwiele weiß ich definitiv bescheid daß sie mich belogen hat. Habe sie damit konfrontiert. Zuerst wollte sie es noch leugnen aber als sie gemerkt hat, daß ich dabei bin die Beziehung zu beenden hat sie es zugegeben. Ja, sie hat mich angelogen, nein es ist (angeblich) nichts gelaufen.(weil sie dann doch Angst hatte die Beziehung zu riskieren) Soll ich das glauben? Ich weiß es nicht...
Sie hat mich gebeten (eher angebettelt) ihr zu verzeihen und ihr noch eine Chance zu geben.
Ich tue mir nicht leicht aber andererseits verdient, denke ich, jeder eine 2. Chance. Nicht zueltzt weil ich sie wirklich liebe und sie mich wohl auch.
Bin aber jetzt emotional deutlich abgekühlt, weiß nicht ob und wie sich das entwickelt.
Über ihr Konzept von Liebe/Sex werden wir sicher noch reden müssen und über andere Dinge auch.

@gabimaus: ich verstehe nicht warum du mich angreifst? Ich war früher nie eifersüchtig. Und das meine damalige Partnerin mich betrogen hat, dafür kann ich ja nichts (unabhängig davon, daß immer 2 dazu gehören wenn eine Beziehung nicht mehr funktioniert)

Danke euch allen für eure Kommentare, ich werde jetzt an mir arbeiten um meine Eifersucht in den Griff zu bekommen und sie wird wohl an ihrem Begriff von "Freiheit" schrauben müssen wenn sie weiter mit mir zusammen sein will...
wiedersingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 00:57   #13
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.164
Zitat:
Zitat von wiedersingle Beitrag anzeigen
....und sie wird wohl an ihrem Begriff von "Freiheit" schrauben müssen wenn sie weiter mit mir zusammen sein will...
Nö.

Du wirst an Deinem Begriff von Freiheit schrauben müssen, denn Du willst ja mit ihr zusammen sein.

Sie hat ja ihre Ansicht...ist die Frage, ob sie mit Deiner kompatibel ist...ist sie nicht, aber...den Rest wirst Du selber erfahren (müssen).
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 00:59   #14
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.164
Zitat:
Zitat von wiedersingle Beitrag anzeigen
Also mittlerwiele weiß ich definitiv bescheid daß sie mich belogen hat.
Ganz kurz dazu noch den Spruch: Sie belügt Dich in nichtigen Dingen...wie weit ist das Liebe, wenn man seinen Partner belügt? NULL , ja genau so ist es.

Lässt Du Dich gerne belügen?
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 07:56   #15
ist
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 5.548
Hallo

"lügen" tut ein Mensch wenn er unter Druck steht.

Einen Menschen unter Druck zu setzten hat gar nichts mit Liebe zu tun. Genau so wenig wie einem Menschen Nachzuspionieren. Misstrauen hat ebenfalls gar nichts mit Liebe zu tun.

Ziehe sie nicht noch mit runter wenn schon Du psychisch nicht gerade sattelfest bist.

Du mußt Deine Probleme selbst lösen.
Wenn Du mit mir zusammen wärest würde ich Dir klipp und klar sagen, wenn Du mir noch einmal nachspionierst ist die Beziehung zu Ende. Das Du mich nicht liebst wenn Du mir nachspionierst und Fehler in mir suchst (lügen suchst). Das Du weiter Single bleiben solltest wenn Du dem Partner nicht vertrauen kannst.

Das was Du tust ist: Die Beziehung zu beenden.

Geändert von ist (13.06.2013 um 08:43 Uhr)
ist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 08:32   #16
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.076
Zitat:
Zitat von wiedersingle Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort!
Ich liebe sie jedenfalls und sie liebt mich auch. Das weiß ich einfach!
Allerdings, das hatte ich nicht erwähnt, sind für sie Sex und Liebe 2 Paar Schuhe. Sie kann das trennen und hat mir das auch gesagt. Allerdings hat sie mir versprochen, wenn sie mal "Abwechslung" braucht würde sie mit mir vorher darüber reden und vor allem besteht da in absehbarer Zeit keine Gefahr.

Nur schaut das für mich jetzt anders aus.

Und nein, ich habe keine Wasserfesten Beweise aber ich sag mal 80-90% Aber ich will nicht noch weiter nachforschen. Habe jetzt schon ein verdammt ungutes Gefühl deswegen...
Das wird nix werden mit euch!
Ihr habt grundlegende verschiedene Ansichten davon wie ihr eine Beziehung führen wollt.
Sie will Sex auch mit anderen und du nur exklusiv.
Mit diesen Ansagen hättest du die Beziehung garnicht eingehen dürfen.
Letztlich macht sie doch nur das was sie dir vorher schon angekündigt hat.
Dir hätte also vorher klar sein müssen was auf dich zukommt!
Lebe damit oder trenne dich!
Ducati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 08:59   #17
zeitgeist1234
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 912
"hör auf zu spionieren" und "sie belügt dich. denkst du das ist liebe?"

ja was denn nun? wenn man misstrauisch ist, in welcher hinsicht auch immer, gehe ich der sache nach. natürlich nicht in erster linie durch spionieren, sondern durch nachfragen.

ich selber bin auch ein gebrandmarktes Kind. auch ich erwische mich oft bei wirren Gedankengängen. die unter kontrolle zu bekommen ist wirklich eine extreme kunst. sich einzureden, dass es blödsinnige Gedanken sind, funktioniert nicht immer. oft äußert sich das in komischer laune.

ich finde dennoch ein gesundes Maß Eifersucht gehört dazu.
wie manche hier immer predigen, dass jegliche eifersucht gift ist, finde ich persönlich überzogen.
Eifersucht ist auch ein zeichen von Liebe. in gewissen Maßen finde ich sie sogar belebend.

genauso "Gefühle" zeigen. bloß nicht zu viel zeigen, dass man den partner liebt, da er sich sonst zu sicher wird und weniger investiert bzw man selber zum spielball wird.

ich bin so, wie ich bin. wenn mich etwas stört, kommuniziere ich das. wenn ich lust habe meiner freundin zu zeigen dass ich sie liebe bzw dass ich dankbar bin, dann sage ich das.
ich muss zugeben man erwischt sich wirklich dabei uber bestimmte Dinge nachzudenken "ist das too much?" "ist das überzogen?"
warum? weil ich mir oft Ratschläge und Ansichten mancher user oder aus Lektüren vor dem innerlichen auge führe. es entsteht ein konflikt.

die ratschlage....mach sport, werde selbstsicherer, arbeite an deinem selbstbewusstsein...schön und gut.

hab ehrlich gesagt damit auch keine Probleme. in der singezeit sehr viele frauen kennen gelernt. Affären usw. klar ist man dann selbstbewusst.

es kommen jedoch dann in einer Beziehung dennoch die Ängste aufgrund Erfahrungen auf.

man ist keine 17 mehr wo man noch einige Erfahrungen vor sich hat. diese hab ich persönlich nun gemacht. und es werden immer welche dazukommen.

aber: die meinung, dass man, übertrieben gesagt, stumpf sich um nichts nen kopf machen sollte, nicht zu viel investieren sollte usw....was bitte soll man denn sein? eine Maschine?

wenn ich eine Beziehung mit Zukunft plane, gehört ein gesundes Maß an misstrauen dazu. jeder hier kennt jemanden, die völlig blauäugig in eine zukunft gehen, die schlimm endet aufgrund von blauaugigkeit.
ich sage nicht, dass man sich jemals sicher sein kann. aber die augen sollte man dennoch offen halten.
diese taktik "ich verschließe die augen um mir nicht unnötig sorgen machen zu müssen" - kommt auf die Gewichtung des Problems an.
viele fallen gerade wegen ihrer eingeredeten gleichgültigkeit auf schnauze. genauso wie leute die sich um alles nen kopf machen.
dieses mittel zu finden ist extrem schwer.

dennoch gilt für mich: stay true to yourself

anders gehts nicht. mit ner augesetzen gleichgültigkeit herumrennen zermatert einen ebenso

ps: teilweise provokant. ist absicht
zeitgeist1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 09:02   #18
zeitgeist1234
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 912
der beitrag geht an die leute, die eben diese gleichgültigkeit anpreisen. ..nicht nur hier. sondern allgemein im forum
zeitgeist1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 11:36   #19
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
@gabimaus: ich verstehe nicht warum du mich angreifst? Ich war früher nie eifersüchtig. Und das meine damalige Partnerin mich betrogen hat, dafür kann ich ja nichts (unabhängig davon, daß immer 2 dazu gehören wenn eine Beziehung nicht mehr funktioniert)
nein, das tu ich auch gar nicht - aber Tacheless reden

Sieh mal, ich bin schon eine ältere bis alte erfahrene Frau.

Was glaubst Du denn, wieviele Enttäuschungen ICH in meinem Leben erfahren habe und hinnehmen musste und trotzdem nie meinen Optimismus aufgab?

Und mit Sicherheit war selbst ICH für so einige meiner Herren eine derbe Enttäuschung (aber das vergesse ich auch immer ganz gerne, dass ich womöglich auch nicht immer ein Engelchen war ).

Für sich wiederholende Muster gibt es ganz bestimmte Tendenzen - und nach denen richten wir uns immer wieder, wenn wir sie nicht erkennen und ändern wollen.

Lernte ich z.B. meinen Ex ausgerechnet in einer Kneipe kennen, muss ich mich auch nicht wundern, wenn der sich schließlich als Säufer outet, der zudem noch untreu und brutal ist. Im Suff tut der Mensch nunmal so manches, woran er sich später dann nicht mehr erinnern kann oder will.

Aber wenn mir so ein Mann nun auch noch deutliche, klare Hinweise darauf gäbe, dass er dazu neigt, sich gerne mal mit anderen zu vergnügen (is ja nur körperlich ) - ja, dann weiß ich doch, worauf ich mich da einlasse - dann kann ich mich doch nicht mehr ''unschuldig'' stellen ''ich habe ja gar nichts gewusst! ''

Was lässt Dich hoffen, dass ein Treuloser plötzlich treu wird?

Sie hat doch anscheinend schon grundsätzlich eine ganz andere Einstellung zu Liebe und Sex als DU. Sie teilt Deine hohen moralischen Ansprüche nicht mit Dir - also was erwartest Du von einem ''Wolf'', wenn Du eigentlich lieber einen braven Hund hättest?
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 20:08   #20
MissLight
abgemeldet
Zitat:
Zitat von zeitgeist1234 Beitrag anzeigen

ich finde dennoch ein gesundes Maß Eifersucht gehört dazu.
wie manche hier immer predigen, dass jegliche eifersucht gift ist, finde ich persönlich überzogen.
Eifersucht ist auch ein zeichen von Liebe. in gewissen Maßen finde ich sie sogar belebend.
Eifersucht gehört in keinster Weise zu einer Beziehung und ist auch kein Beweis von Liebe. Durch Eifersucht belastet man nicht nur sich, sondern ebenfalls auch den Partner. Man beweist dadurch Misstrauen und zeigt seine fehlende Selbstsicherheit auf. Eifersucht ist der Beweis, dass die Probleme bei einem selbst liegen. Durch diese verstärkt man nicht nur die Problematik des fehlenden Selbstbewusstseins, sondern man kann, je nachdem wie extrem diese Eifersucht ist, die Beziehung riskieren. In keiner Beziehung erweist sich die Eifersucht als positives Spiel. Wenn ein Mensch die Eifersucht des anderen Partners als Bestätigung braucht, hat auch er deutliche Probleme mit seinem Selbstbewusstsein.

Zitat:
Zitat von zeitgeist1234 Beitrag anzeigen
genauso "Gefühle" zeigen. bloß nicht zu viel zeigen, dass man den partner liebt, da er sich sonst zu sicher wird und weniger investiert bzw man selber zum spielball wird.
Es ist oft so, dass wenn der andere Partner überwiegend Emotionen bzw. großes Interesse zeigt, der eine Partner es anfängt nicht mehr zu schätzen. Er fängt an es als selbstverständlich zu sehen. Leider ist dies in vielen Partnerschaften der Fall. Selbst ich hatte meinem Partner immer wieder gesagt, was für schöne Augen er hat und wie geil er für mich ist. Irgendwann war er nur noch davon genervt. Er hatte es angenommen, mehr nicht. Zu einem späteren Zeitpunkt sagte er mir, dass ich es viel zu oft sage. Natürlich war er derjenige, der es nicht mehr schätze. Aber es ist eben auch meistens so, dass Menschen die Freude verlieren, wenn ihnen automatisch immer wieder alles klar gemacht wird. Leider.
MissLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 20:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey MissLight, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:35 Uhr.