Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2013, 20:40   #41
AnSichGanzLieb
abgemeldet
Liene, deine Worte klingen wesentlich reifer und vernünftiger als die ganze Diskussion hier. Lass Dich nicht von LT kirre machen.
Es klingt für mich so, als hättest Du in dieser wirklich sehr biterren und unschönen Situation alles richtig gemacht!

Bleib stark und alles gute!

(und jetzt hab ich Durst und klinke mich hier aus, Leute.... gehabt Euch wohl.)
AnSichGanzLieb ist offline  
Alt 01.08.2013, 20:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo AnSichGanzLieb, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 01.08.2013, 21:19   #42
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Dir liebe Line7 hätte ja auch auffallen können das im Bett nichts läuft ... und auch Du hättest es hinterfragen können ...

Oder mit anderen Worten ... bis Du hinter den "Bordellbesuch" gekommen bist hast Du angenommen dass eine eingeschlafenen Sexualität in der Ehe normal ist und keiner besonderen Beachtung bedarf ? Oder Dir sogar gelegen kam weil Du eh keine Lust hattest - auch nicht auf die monatliche damit-er-zu-jammern-aufhört Pflichtnummer ... ?

<ironie on>
Aber nein statt dessen hast Du Deinen Mann sexuell begehrt wolltest mit Ihm erfüllenden Sex haben - und Du hast ihn zu Urologen geschickt - damit der Viagra bekommt und wieder kann ?
<ironie off>

Nimms nicht allzu persönlich - ich hab so eine sexuell eingeschlafene Geschichte hinter mit ( meine Ex- hat mich einfach nicht mehr geliebt - ist später rausgekommen ) - meiner Ex wäre es egal gewesen - ich hätte mir den Sex sogar woanders holen dürfen - hauptsache ich liefere schön die Kohle weiter ab.

Das war eine "Verzweiflungstat" von Deinem Mann ... um die für Ihn wohl schon lange sexuell unbefriedigenden ( lieblose (?)) Ehe aufrecht zu erhalten.

Bei Dir - normalerweise gibts nicht Therapeut innerhalb von eine paar Tagen - Da ist doch schon länger irgendwas ... ?

----------------

Und ich glaube Dir - wenn Du beauptest, dass Auch Dein Mann seinen Anteil daran hat, dass es so weit gekommen ist.

Geändert von Chopin (01.08.2013 um 21:29 Uhr)
Chopin ist offline  
Alt 01.08.2013, 21:19   #43
äpfelchen
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1.139
Zitat:
Zitat von ist Beitrag anzeigen
Hallo liene7

19 Jahre sind eine sehr lange Zeit.

Ich finde das man nach 19 Jahren und gemeinsamen Kindern die Partner nicht einfach raus werfen sollte bloß weil er ein Bordell besucht weil es im Bett seit über einem Jahr nicht mehr läuft.


Über manche Meinungen kann man sich echt nur noch wundern ....
äpfelchen ist offline  
Alt 01.08.2013, 22:57   #44
GreatBallsofFire
Great bitte,wie geht das?
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 10.636
Zitat:
Zitat von äpfelchen Beitrag anzeigen
Über manche Meinungen kann man sich echt nur noch wundern ....
Ich lehne es ab, einen Mann Betrug vorzuwerfen, weil er einen Sexualtrieb hat, und diesem
gelegentlich nachgehen muß.
Das ist doch wohl selbstverständlich, und auch allgemein üblich.
Niemand ist ja verpflichtet, seine Sexualität in verkorksten Partnerschaften verkümmern zu lassen.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 01.08.2013, 23:51   #45
GreatBallsofFire
Great bitte,wie geht das?
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 10.636
Zitat:
Zitat von liene7 Beitrag anzeigen
....wir hatten über ein Jahr lang keinen Sex, da es mit seiner Errektion nicht mehr so klappte. Leider wurde über dieses Thema nicht gesprochen...
Warum hast Du das Thema denn nicht angesprochen?

Auch Du hattest ja ein Jahr lang Gelegenheit, darüber zu reden,
und ihm eine Erektion zu verpassen.
Weshalb hast Du Dich eigentlich so passiv verhalten?

Es ist schliesslich auch Deine Partnerschaft, und nicht nur seine.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 02.08.2013, 00:17   #46
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Ich lehne es ab, einen Mann Betrug vorzuwerfen, weil er einen Sexualtrieb hat, und diesem
gelegentlich nachgehen muß.
Aber wehe, deine Frau würde dich nach Strich und Faden hintergehen. Dann ist sie natürlich ne ********, ne?
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Das ist doch wohl selbstverständlich, und auch allgemein üblich.
In der Welt deiner Wunschvorstellungen vielleicht.
Dave Bowman ist offline  
Alt 02.08.2013, 00:32   #47
GreatBallsofFire
Great bitte,wie geht das?
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 10.636
Zitat:
Zitat von Dave Bowman Beitrag anzeigen
..In der Welt deiner Wunschvorstellungen vielleicht.
Das Männer sexuelle Bedürfnisse haben, und ihnen nachgehen, ist ganz einfach alltägliche Praxis.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 02.08.2013, 07:50   #48
Lynxx
Klimaoptimist
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.203
Zitat:
Zitat von liene7 Beitrag anzeigen
Vielleicht heilt die Zeit doch noch die Wunden. Gott wird alles richten !!!
Amen.
Lynxx ist offline  
Alt 02.08.2013, 07:53   #49
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.032
Na ja, wenn der Mann nur bei der Ehefrau impotent ist, dann kann man die Schuld nicht alleine auf ihn schieben.
Finde ich schon ein starkes Stück, ihn da quasi krank zu reden. Dass er da ausbrechen will, ist klar.

Geändert von wikinger11 (02.08.2013 um 07:57 Uhr)
wikinger11 ist offline  
Alt 02.08.2013, 08:04   #50
trauerkloss
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 374
Wieso wird hier eigentlich immer angenommen, die TE hätte ja ohnehin keinen Blck auf Sex und hätte ihn ihrem Mann quasi verweigert? Wäre doch auch sehr gut vorstellbar, dass der Mann eben nicht mehr wollte, weil es nicht mehr so klappte und er das Thema dann auch ab blockte. Männer sind in dieser Angelegenheit ja doch oft etwas eigen.
Klar, zu einer Beziehung und deren Probleme gehören immer zwei. Aber natürlich war sein Verhalten zutiefst verletzend. Nach 19 Jahren, glaubt man sich doch zu kennen. Dann zu erfahren, dass man über Monate systematisch belogen und betrogen wurde, ist schon hart. Dann noch sinngemäß zu zu hören, dass der eigene Mann den bezahlten, lieblosen Sex mit irgendwelchen Fremden offenbar erregender findet als den Sex mit seiner eigenen Ehefrau, die er doch zu lieben meint, das kann einem schon ganz ordentlich auf den Magen schlagen. Stellt Euch den Fall doch echt mal umgekehrt vor. Die Frau hat mit Euch keinen Orgasmus (mehr), erzählt Euch dann: "Hm, an mir kann es nicht liegen, mit 10 fremden Männer hat es neulich noch geklappt, nur mit Dir halt nicht."
Abstand und zur Ruhe kommen, wird wohl wirklich das Beste sein in der Situation. Das muss man erstmal verdauen und dann kann man auch etwas sachlicher die ganze Beziehung und die eigene Rolle darin betrachten.
trauerkloss ist offline  
Alt 02.08.2013, 08:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey trauerkloss, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
bordellbesuch, sex-club

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.