Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2013, 16:46   #11
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.076
Zitat:
Zitat von Lacetti Beitrag anzeigen
Bitte helft mir!
Da wirst du dir nur selbst helfen und zwar dadurch zu erkennen das es wohl auch noch ein 6tes 7tes 8tes usw fremdgehen geben wird....
Konsequenz wird die Lösung sein und nicht eine Paarberatung.
Ducati ist offline  
Alt 28.08.2013, 16:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Ducati, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 03.09.2013, 12:19   #12
maja_tom
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Lacetti Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich bin das erste mal in so einem Forum bloss ich weiss nicht mehr weiter.

Ja, meine Lebensgefährtin hatte es mal wieder geschafft mir fremd zugehen (5. mal). Es ging mal wieder so los das sie einen typen auf ihrer arbeit getroffen hatte der ihr gefallen hatte. Sie hatte es mir gesagt und wir viele diskussionen deswegen. Ich hatte ihr versucht Tips zu geben die am ende nichts gebracht hatten.
Ich war am samstag arbeiten bis abends als ich nach Hause kam war mein Sohn (6 Jahre) nicht da. Sie kam zu mir und meinte zu mir sie müsste mit mir reden dabei hatte sie mir gesagt das sie sich geküsst hätten weiter nicht. Ich war so was von Enttäuscht. Ich hatte kurz mit ihr geredet aber von ihr kam nichts. Es hatte mir gereicht und ich bin zu meinen besten Freund gefahren um meine Enttäuschung luft zu lassen. Was vielleicht ein Fehler war. Wir hatten viel getrunken und somit musste ich bei ihm schlafen.
Als ich am nächsten Tag nach Hause kam war sie nicht da. Ich rief sie an und fragte wo sie sei. Tja sie meinte nur das sie bei dem Typen sei und miteinander geschlafen hätten. Ich wusste gar nicht erst was ich sagen sollte. Ich meinte sie soll nach Hause kommen schließlich mussten wir um unseren Sohn reden außerdem wollte ich das sie Sachen holt und auszieht.
Das tat sie auch. Ich rief mein Kupel an fragte ihn ob ich noch eine Nacht bei ihm schlafen könnte, weil zu Hause hab ich es nicht mehr ausgehalten so alleine. Der kleine war bei meiner Mutter versorgt.
Kurze zeit Später bekam ich eine SMS von Ihr, wo drin stand das ihr alles leid tue und zu mir zurück kommen will. Ich wollte das nicht schrieb ihr zurück das sie zu ihren Eltern gehen soll, was sie auch tat.
Gestern wollten wir noch mal bei ihren Eltern reden, wie es weiter laufen soll alleine wegen unseren Sohn. Ich wollte hart bleiben und sie nicht mehr zurücknehmen was mir am Anfang gut ging. Aber als ich sie mir ansah kamen meine ganzen Gefühle hoch und packte sie und küsste sie. Wir redeten und redeten und kamen zum entschluß das wir einen Neuanfang versuchen wollen. Wir wollen viel ändern z. B. Familientherapie weil es geht ja auch um unser Kind.
Jetzt bin mir nicht mehr so sicher ob es die richtige Entscheidung war. Ich Liebe sie, sie ist miene Liebe des Lebens. Aber ich weiß nicht wirklich ob es richtig war schließlich ist sie mir 5 mal Fredgegangen in 15 Jahren und ich war ihr immer treu.

Bitte helft mir!
Kann es überhaupt noch klappen trotz Familientherapeut?
Was soll ich mit meinen Kind machen ich würde ihn gerne bei mir behalten?
ja dann macht es doch zusammen geht in ein swingerclub oder macht ein dreier macht mehr spass und ihr habt kein stress und es ist kein fremdgehen mehr
maja_tom ist offline  
Alt 03.09.2013, 12:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey maja_tom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.