Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2013, 14:44   #21
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.904
Hör auf sie zu belästigen! Sonst ist sie bald ganz weg!
Das seine Ungeduld viel kaputt gemacht hat kann ich voll nachvollziehen!
Keine Frau hat Bock darauf ewig sich zu rechtfertigen, melden! Du hast sie total in die Ecke gedrängt! Lass auch bitte blöde Vorwand arbeits SMS! Was es beruflich zu klären gibt, macht man im Betrieb!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 18:18   #22
Sensibelfrog
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 15
Ja, Du hast ja Recht...Ich habe Sie wirklich ziemlich böse gemacht.
Sie hat mit mir gesprochen wie mit einem kleinen Jungen der Sie nicht versteht...
Sie sagt immer "Guck mich nicht so an". "Deine Augen schreien nach Hilfe!" oder ein Satz wie "Du hast schon wieder diese Fragezeichen im Gesicht"

Wie lange sollte ich mich denn Eurer Meinung nach überhaupt nicht mehr bei Ihr melden? Gibt es da eine Regel...? Ich vermisse Sie einfach so....und es macht mich einfach fix und fertig nichts dagegen tun zu können.
Ab nächste Woche hat Sie 14 Tage Urlaub... und Sie hat mir schon jetzt signalisiert es nicht mal 48 Std. mit mir in Form eines Kurzurlaubes mit mir "auszuhalten..."
Offensichtlich muss ich wohl echt ein schlimmer Mensch sein....
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sensibelfrog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2013, 18:45   #23
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.904
Knallhart! Du bist kein schlechter Mensch aber penetrant und needy!
So wie du hier schreibst das regt sogar mich auf!
Badest im Selbstmitleid und stallst die arme Frau! Warst du schon immer so?
Vielleicht bist du so, weil du mit Zurückweisung nicht klarkommst, dann wird es zeit für eine Therapie und Arbeit an deinem Selbstwert!
Alles gute
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2013, 13:03   #24
Kare
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 377
Zitat:
Zitat von Fallendream Beitrag anzeigen
Vielleicht bist du so, weil du mit Zurückweisung nicht klarkommst, dann wird es zeit für eine Therapie und Arbeit an deinem Selbstwert!
Alles gute
NICHT ÜBERTREIBEN!! Eher Arbeit an seiner Persönlichkeit wäre vonnöten, wobei wir doch alle bei Zurückweisungen nicht gerade "fröhlich" und "motivierend" reagieren.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Kare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2013, 14:36   #25
dunkle jane
Überlebende
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Göttingen
Beiträge: 2.380
du ziehst jetzt mal den rotz hoch und schluckst die tränen runter.
ich glaube ihr ist es auch nicht egal wie es dir geht aber so abhängig (emotional) hat sie sich das nicht vorgestellt.
sie hat 2 wochen urlaub? klasse, also wird sich jetzt 2 wochen nicht gemeldet bei ihr. hau dir auf die finger, schmeiß dein handy weg aber um gottes willen lass sie in ruhe. warum?
sie wird es bemerken und erstmal denken, gut er hat es verstanden. in der zweiten woche wird sie sich fragen wie es dir geht und was du machst. in der zwischenzeit arbeitest du an deinem selbstbewusstsein. du gehst ihr dann neutral und betont normal auf arbeit gegenüber. lass sie denken du hast es eingesehen und eine freundschaft reicht dir.
du hattest sie verschreckt und in die ecke getrieben mit deiner liebe. es geht nicht immer gut in so einem thempo vom single zu einer beziehung zu wechseln. du hast sie überfordert mit deiner ständigen anfrage des zusammen seins.
wenn sie allerdings bemerkt, dass du sie auch mal in ruhe lassen kannst, wirst du gleich wieder interessanter. sie wird sich fragen warum du es so einfach akzeptieren kannst.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
dunkle jane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 17:45   #26
Sensibelfrog
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 15
Hallo Zusammen!

seit dem 16.12 halte ich mich an die von Ihr gewünschte totale Kontaktsperre!
KEINE ANRUFE,SMS,EMAILS oder Briefe.

In der Silvesternacht kam dann von Ihr ein "Standart" SMS zum Neujahr.
Worauf ich Ihr nur kurz und knapp "Danke" und ein Silvesterbild zurück geschrieben habe...

Seit dem ist wieder 100% Funkstille und auch von Ihr ist nichts mehr gekommen.
Sie hat mir damals (Mitte Dezember) gesagt hat, Sie käme wenn Sie Bock hat auf mich zu...
Somit habe ich Sie auch komplett in Ruhe gelassen (was mir natürlich MEGA schwer gefallen ist)

Jetzt haben wir folgende Situation:

Nächste Woche am ist Ihr Geburtstag und ich weiß nicht ob ich mich melden soll !?
Zudem ist es noch ein sehr wichtiger und runder Geburtstag.

Mein Kollege sagt, ich solle zumindest einen Strauß Blumen und eine Karte Schreiben
und diese mit ins Büro bringen (wir arbeiten in einem Gebäude).
- Schließlich hatte man eine schöne Zeit zusammen -

Ich habe sogar noch Ihr Weihnachtsgeschenk. (Welches ich Ihr natürlich NICHT gegeben habe!) Ich denke auch dieses sollte ich weiter hin schön im Keller lassen, oder!?

Wie denkt ihr, ehrlich ?

MELDEN: JA / NEIN ?
BLUMEN mit KARTE: JA / NEIN ?
GESCHENK: JA/ NEIN ?

... und Sie dann weiter in Ruhe zu lassen....

Wie gesagt die Kontaktsperre (außer 1x SMS an Sylvester) besteht dann 4,5 Wochen !
Nur wie soll Sie merken, dass ich mich und meine Einstellung in Bezug auf "klammern" geändert habe wenn wir überhaupt keinen Kontakt mehr haben!?

Ich danke für Eure Antworten!

Euer Sensiblefrog
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sensibelfrog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 21:45   #27
Lynxx
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.551
Zitat:
Zitat von Sensibelfrog Beitrag anzeigen
MELDEN: JA / NEIN ?
BLUMEN mit KARTE: JA / NEIN ?
GESCHENK: JA/ NEIN ?
NEIN
NEIN
NEIN

Wenn sie einen runden Geburtstag hat, wird sie den groß feiern. Wenn ihr etwas an Dir liegt, wird sie Dich einladen.
Ansonsten war´s das. Und dann finde Dich damit ab.

Zitat:
Zitat von Sensibelfrog Beitrag anzeigen
Nur wie soll Sie merken, dass ich mich und meine Einstellung in Bezug auf "klammern" geändert habe wenn wir überhaupt keinen Kontakt mehr haben!?
So, wie Du Dich jetzt verhältst, wird Sie es merken.
Ob es sie überhaupt interessiert wird zeigen, wenn sie sich meldet...WENN... !
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:24   #28
geoffrey21
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 363
Zitat:
Zitat von Sensibelfrog Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen!

seit dem 16.12 halte ich mich an die von Ihr gewünschte totale Kontaktsperre!
KEINE ANRUFE,SMS,EMAILS oder Briefe.

In der Silvesternacht kam dann von Ihr ein "Standart" SMS zum Neujahr.
Worauf ich Ihr nur kurz und knapp "Danke" und ein Silvesterbild zurück geschrieben habe...

Seit dem ist wieder 100% Funkstille und auch von Ihr ist nichts mehr gekommen.
Sie hat mir damals (Mitte Dezember) gesagt hat, Sie käme wenn Sie Bock hat auf mich zu...
Somit habe ich Sie auch komplett in Ruhe gelassen (was mir natürlich MEGA schwer gefallen ist)

Jetzt haben wir folgende Situation:

Nächste Woche am ist Ihr Geburtstag und ich weiß nicht ob ich mich melden soll !?
Zudem ist es noch ein sehr wichtiger und runder Geburtstag.

Mein Kollege sagt, ich solle zumindest einen Strauß Blumen und eine Karte Schreiben
und diese mit ins Büro bringen (wir arbeiten in einem Gebäude).
- Schließlich hatte man eine schöne Zeit zusammen -

Ich habe sogar noch Ihr Weihnachtsgeschenk. (Welches ich Ihr natürlich NICHT gegeben habe!) Ich denke auch dieses sollte ich weiter hin schön im Keller lassen, oder!?

Wie denkt ihr, ehrlich ?

MELDEN: JA / NEIN ?
BLUMEN mit KARTE: JA / NEIN ?
GESCHENK: JA/ NEIN ?

... und Sie dann weiter in Ruhe zu lassen....

Wie gesagt die Kontaktsperre (außer 1x SMS an Sylvester) besteht dann 4,5 Wochen !
Nur wie soll Sie merken, dass ich mich und meine Einstellung in Bezug auf "klammern" geändert habe wenn wir überhaupt keinen Kontakt mehr haben!?

Ich danke für Eure Antworten!

Euer Sensiblefrog
Kontaktsperre aus Respekt:
Ganz wenige Frauen wollen dann wirklich eine Kontaktsperre. Deine auch nicht. Hätte sie es gewollt, hätte sie sich nicht an Sylvester gemeldet. Warum hat sie sich gemeldet, weil sie an Dich denkt. Warum denkt sie an Dich? na weil bei allem Grauen da noch etwas kleines ist. Und nu?

Das Weihnachtsgeschenk in einen DHL Karton mit persönlicher Zustellung.
Geschenk da rein und drauf nur " Ich liebe Dich" Oder "Vermisse Dich" "Ich brauche Dich" oder..... nur eben ganz kurz sonst Nix mehr. Nix anderes.

Ist sie weg, ignoriert sie es. Ist sie noch da kommt was.
Letztlich kannst Du nur gewinnen.
Entweder die Sicherheit, dass es aus ist oder die Chance auf eine offene Tür.
Klingt für mich gut.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
geoffrey21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:43   #29
Rion
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: München
Beiträge: 669
Ich würde ihr schon gratulieren - vor allem, weil es ein runder ist. Jemandem zum Geburtstag gratulieren, ist absolut in Ordnung.
Sie weiß, dass du ihren Geburtstag weißt und wenn du da jetzt nichts sagst, könnten sie das negativ auffassen.

Ansonsten würde ich aber nichts machen. Ich würde mich auch zurückziehen, wenn ich wüsste, dass der andere klammert. Und wenn da auf einmal wieder ein Liebesgeständnis käme, obwohl er sich zurückgehalten hat, würde ich mich fragen, ob er dann wieder in seine alten Muster zurückfällt, sobald ich wieder auf ihn zugehe.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Rion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 11:40   #30
Zypharium
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: 雄大なドイツ
Beiträge: 1.076
Nein, halte dich an die Kontaktsperre und hör auf das Weichei zu spielen. Die Beziehung ist vorbei. Nachtrauern ist wirklich keine gute Strategie, um die Beziehung abschließen zu können.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Zypharium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
abstand, angst sie zu verlieren, schmerz, trennung, unruhe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:40 Uhr.