Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Fremdgegangen, was nun? (https://www.lovetalk.de/fremdgegangen-was-nun-/)
-   -   Von Frau betrogen und ich weis nicht was ich machen soll (https://www.lovetalk.de/fremdgegangen-was-nun-/163499-von-frau-betrogen-und-ich-weis-nicht-ich-machen-soll.html)

YoungGentleman 25.04.2014 18:34

Allen Ernstes ... "Gib uns Zeit" - nachdem sie dich nach Strich und Faden verarscht und weiterhin mit einem anderen Kerl rumvögelt sollst du ihr Zeit geben?

An deiner Stelle würde ich mich nach einer neuen Frau umschauen, einer Frau, die dich liebt und dich respektiert.

Ich wünsche dir eine stärkere Selbstachtung und deutlich mehr Selbstbewusstsein.

Lilly 22 25.04.2014 22:40

Hallo MWMartin1982,

Zitat:

Zitat von MWMartin1982 (Beitrag 5136073)
Mein Standpunkt ist immer noch, das ich sie liebe und für eine gemeinsame Zukunft kämpfen will. Aber wie kann/soll ich mich ihr gegenüber Verhalten?

souverän, leb dein Leben und mach dich nicht so sehr von ihr ab-
hängig, egal, wie schwer dir das fällt. Mach dir lieber Gedanken da-
rüber, was ihr, wie ändern müsstet, damit eure Beziehung dann bes-
ser funktionieren könnte. Dein Nebenbuhler wird nur ein kleines
Strohfeuer sein. Ich würde mir da an deiner Stelle nicht all zu große
Gedanken machen, was ihn betrifft.

Ziemlichdurch 25.04.2014 22:53

Ja, ich denke auch, dass sie wieder angekrochen kommt, sobald sie sich fein ausgevögelt hat...

Zitat:

Dein Nebenbuhler wird nur ein kleines
Strohfeuer sein.
Der sie in diesem Moment wohl so richtig durchnimmt.

Bah, echt ekelhaft.

"Gib uns Zeit"...

Null Zeichen von Reue oder Willen an der Beziehung zu arbeiten.

Da muss ich echt kotzen! Und ich kann null verstehen wie man das schönreden kann.


Muss aber sagen, dass TE wohlmöglich sehr viel dazu beigetragen hat, dass es so verläuft... sein Verhalten jetzt spricht meiner Meinung nach Bände..

Zitat:

Ich wünsche dir eine stärkere Selbstachtung und deutlich mehr Selbstbewusstsein.
Ja, bei Thor.

Orlando. 26.04.2014 00:04

Zitat:

Zitat von MWMartin1982 (Beitrag 5136073)
Hallo,

heute morgen war sie mal wieder da, wir unterhielten uns ganz normal. Einige Organisatorische Sachen haben wir auch besprochen, kamen aber auch auf uns zu sprechen, Sie sagte mir das sie für den anderen schon irgendwie Gefühle hat aber sie nicht in ihn Verliebt sei. Sie sagte mir auch das ich ein toller Mann, Mensch und Vater sei. Als sie sich dann verabschiedete drückte sie mich, schaute mir in die Augen und sagte gib uns Zeit. Ich konnte meine Emotionen dann nicht mehr Unterdrücken...

Was kann/soll man davon halten? Wie würdet ihr das einschätzen so aus der ferne.

Mein Standpunkt ist immer noch, das ich sie liebe und für eine gemeinsame Zukunft kämpfen will. Aber wie kann/soll ich mich ihr gegenüber Verhalten?

Typische weibliche Beruhigungstaktik, dass du die Beine still hälst. Entweder zum warm halten oder damit du keine Probleme machst, immerhin hat sie dir ja damit geschmeichelt...taktisch schlau, menschlich/partnerschaftlich kaum zu ertragen.

"Gib uns Zeit" für was? Damit sie sich noch richtig ausvöglen kann, hinhalten? Wem meint sie damit: euch beide oder den beiden?

Falls sie euch damit meint, impliziert das ja, sie weiss dass was schief läuft bei euch beiden...warum in aller Welt richtet sie es denn nicht mit DIR zusammen..wäre die einzig logische Konsequenz...nein nein sie will sehen wie es mit dem anderen läuft und wird dann weitersehen.

Ich wünsche dir wirklich Kraft die Tasachen zu sehen. Ich weiss das ist nicht immer so einfach, besonders nicht wenn man der gehörnte Ehemann ist....

MWMartin1982 26.04.2014 02:09

Guten Morgen,

ich bräuchte mal bitte eure hilfe bei der Interpretation einer WhatsApp Nachricht die aus heiterem Himmel kam:

"Ich wollte nochmal danke schreiben, das was ich dir angetan habe ist nicht rückgängig zu machen aber du sollst wissen du bist ein toller Mensch! Und wenn du reden magst dann bin ich für dich da!glg"

Was will sie mir damit sagen? Ich stehe gerade ein wenig neben mir und kann diese Nachricht nicht einordnen. Oder gibt es da nicht viel zu Interpretiren?

Gruß Martin

leonora 26.04.2014 07:17

Zitat:

Zitat von MWMartin1982 (Beitrag 5136302)
Guten Morgen,

ich bräuchte mal bitte eure hilfe bei der Interpretation einer WhatsApp Nachricht die aus heiterem Himmel kam:

"Ich wollte nochmal danke schreiben, das was ich dir angetan habe ist nicht rückgängig zu machen aber du sollst wissen du bist ein toller Mensch! Und wenn du reden magst dann bin ich für dich da!glg"

Was will sie mir damit sagen? Ich stehe gerade ein wenig neben mir und kann diese Nachricht nicht einordnen. Oder gibt es da nicht viel zu Interpretiren?

Gruß Martin


Ich wollte nochmal danke schreiben = danke, ich hab alles von dir, was ich brauchte, jetzt hast du ausgedient

du bist ein toller Mensch = du machst nie Ärger, ich ziehe dich als Kumpel und als Hilfsarbeiter, falls was bei mir schief geht, in Betracht

Wenn du reden magst..... = Ich ziehe mir gerne rein, wenn du mir erzählst, das mich noch willst und pushe mein Ego damit

(sie meint sicher NICHT "reden", weil du dich aktuell so in eine andere verliebt hast)

MWMartin1982 26.04.2014 07:29

Hallo, ich denke das danke steht für mein Angebot sie bei der wohnungssuche usw. zu unterstützen...

Achso, zu meiner mutter und ihrer schwester meinte sie das sie zeit für sich braucht...

leonora 26.04.2014 07:54

Martin,
Mutter und Schwester haben ein eigenes Interesse, wollen vllt nicht zusehen, wie die Tochter einen verlässlichen Menschen einfach aufgibt, wollen dich ebenfalls für die Tochter/Schwester "warmhalten", weil sie die Folgen fürchten, wenn du nicht mehr für sie da bist.

Meinst du, irgendjemand dankt es dir, wenn du ihr "hilfst"?
Du unterstützt sie bei der Wohnungssuche - in der sie dann unkompliziert mit anderen rummachen kann, während du das Kinderwochenende hast?

Du wirst nach Strich und Faden betrogen, ausgenutzt und verarscht. Und sollst Rücksicht auf IHRE "Gefühle" nehmen, damit SIE sich "finden" kann?

Sry, aber nimmt hier irgendwer Rücksicht auf DICH???? Denkt irgendwer daran, wie es DIR damit geht? Versucht irgendwer, es DIR leichter zu machen?

Nö, denn das machst du ja nicht mal selbst für dich.

Orlando. 26.04.2014 08:56

Zitat:

Zitat von leonora (Beitrag 5136318)
Martin,
Mutter und Schwester haben ein eigenes Interesse, wollen vllt nicht zusehen, wie die Tochter einen verlässlichen Menschen einfach aufgibt, wollen dich ebenfalls für die Tochter/Schwester "warmhalten", weil sie die Folgen fürchten, wenn du nicht mehr für sie da bist.

Meinst du, irgendjemand dankt es dir, wenn du ihr "hilfst"?
Du unterstützt sie bei der Wohnungssuche - in der sie dann unkompliziert mit anderen rummachen kann, während du das Kinderwochenende hast?

Du wirst nach Strich und Faden betrogen, ausgenutzt und verarscht. Und sollst Rücksicht auf IHRE "Gefühle" nehmen, damit SIE sich "finden" kann?

Sry, aber nimmt hier irgendwer Rücksicht auf DICH???? Denkt irgendwer daran, wie es DIR damit geht? Versucht irgendwer, es DIR leichter zu machen?

Nö, denn das machst du ja nicht mal selbst für dich.

@Martin: das ist zusammenfassend das, was dir die meissten geraten/empfholen hatten, diese Ansicht trifft es leider nunmal ziemlich genau...das alles zu akzeptieren um einen Abschluss machen zu können ist verdammt schwer für dich, dass dein Ego im Moment nicht das Beste ist scheint klar, denk aber an euer Kind...

YoungGentleman 26.04.2014 09:30

Zitat:

Zitat von leonora (Beitrag 5136318)
Martin,
Mutter und Schwester haben ein eigenes Interesse, wollen vllt nicht zusehen, wie die Tochter einen verlässlichen Menschen einfach aufgibt, wollen dich ebenfalls für die Tochter/Schwester "warmhalten", weil sie die Folgen fürchten, wenn du nicht mehr für sie da bist.

Meinst du, irgendjemand dankt es dir, wenn du ihr "hilfst"?
Du unterstützt sie bei der Wohnungssuche - in der sie dann unkompliziert mit anderen rummachen kann, während du das Kinderwochenende hast?

Du wirst nach Strich und Faden betrogen, ausgenutzt und verarscht. Und sollst Rücksicht auf IHRE "Gefühle" nehmen, damit SIE sich "finden" kann?

Sry, aber nimmt hier irgendwer Rücksicht auf DICH???? Denkt irgendwer daran, wie es DIR damit geht? Versucht irgendwer, es DIR leichter zu machen?

Nö, denn das machst du ja nicht mal selbst für dich.

:yeah:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.