Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2014, 22:27   #31
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Muesli88 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die vielen Anregungen und Gedanken ..
Es geschehen tatsächlich noch wunder , er rief mich gestern an und teilte mir mit , dass er sich getrennt hat und heute ist er erstma zu seinen Eltern gezogen ... Was sagt man dazu.. Ich hätte damit nie gerechnet... Mal abwarten wie es sich jetzt entwickelt ...
Typische Ausrede, damit die ganze Sache weiterhin bei Dir abläuft.
Ich denke er hat ein Haus gekauft? Mehr als eine Matraze, eine Kerze und die pure Liebe brauch es doch nicht, selbst wenn die Hütte leer ist.Zieht man da wieder zu seinen Eltern?

Oder sie hat es rausgefunden und ihn rausgeworfen. Letztendlich das selbe Szenario.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2014, 22:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 27.07.2014, 00:25   #32
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.163
Ich will Dir da nichts madig machen, aber genieß es mit Vorsicht! Triff ihn erstmal nicht, solange er nicht eine angemessene Zeit alleingeblieben ist. Es ist noch nicht gesagt, daß er bei dieser Entscheidung bleibt (sofern er sie überhaupt selbst getroffen hat).
Wenn er es dauerhaft ernstmeint, wirst Du ihn dadurch nicht verlieren. Viel schlimmer wäre ein Hin und Her. Laß es dazu nicht kommen!
Aber immerhin ein Fortschritt!
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 00:26   #33
Muesli88
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 7
Das Haus wird gerade noch gebaut... Warum bist du so derart negativ ?
Er hat von sich aus die Beziehung beendet.
Muesli88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 18:14   #34
Lillith2000
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 2
Hallo Leute,

ich bin fast in der gleichen Situation wie die Fragestellerin! Ich habe auch eine Affäre mit einem Mann der sich in einem Trennungsprozess befindet ( die Trennung war schon bevor wir uns kennen lernten beschlossen) und sich eine Wohnung gekauft hat, welche noch im Umbau ist. Allerdings gibt es Kinder, wegen denen er auch in der gemeinsamen Wohnung bleibt und das Familienleben aufrecht erhält. Einerseits möchte ich aktuell gar keine Beziehung mit allen Verbindlichkeiten und Pflichten leben, da ich mich in einer persönlichen Neuorientierungsphase befinde. Es ist mir irgendwie auch recht...Andererseits merke ich, das immer mehr Gefühle entstehen, auch von Ihm. Täglicher Kontakt rundet das ganze ab, allerdings sehen wir uns nur einmal die Woche und ich merke, langsam will ich doch mehr...Ich habe auch schon überlegt, ob es nicht besser ist, nochmal neu zu starten, wenn auch die räumliche Trennung und eine gewisse Zeit alleine verbracht wurde um ohne Heimlichkeiten zu sehen, ob man zusammen passt oder ob man es lieber lässt. Andererseits würde es ja trotzdem, grad wegen der Kinder auch heimlich laufen....denn eine neue Freundin vorstellen, wenn nach kurzer Zeit wieder Schluss ist, macht man ja auch nicht....das ist alles echt nicht einfach...Wie würdet Ihr vorgehen ? Alles weiter laufen lassen, genießen und abwarten ? Oder doch lieber gehen und einen freien Kopf haben und zumindest moralisch sich selbst treu bleiben ? Garantien gibt es ja nie...aber das mit der Naivität stimmt schon..wenn man verliebt ist, glaubt man nur zu gerne...ich bin einfach nicht sicher, was in dieser Situation der beste Weg ist...

Glückwunsch an die Fragestellerin!
Lillith2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:27   #35
jane.doe
abgemeldet
So so er kauft ein Haus mit seiner nun Ex Freundin und trennt sich jetzt mitten im Hausbau von ihr,ja das wird eine Beziehung auf solidem Boden bis das nächste Naschkätzchen vor der Tür steht, dann bist du schwanger und er weg.
jane.doe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:43   #36
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Muesli88 Beitrag anzeigen
Das Haus wird gerade noch gebaut... Warum bist du so derart negativ ?
Er hat von sich aus die Beziehung beendet.
Ich bin nicht negativ.Aber wenn alles so toll ist, kann der Thread ja von Dir geschlossen werden, oder?
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 19:25   #37
Zahbri
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: BG
Beiträge: 5
Aus meiner Erfahrung wäre eine Kontaktsperre am
Sichersten, um zu sehen, ob er es Ernst meint.
Man weiß erst, was man vermisst, wenn es weg ist. Sei aber sicher, daß du auch mit einer negativen Reaktion darauf, klar kommen kannst.
Wenn du vorher umfällst verlierst du den Respekt.
Also sei dir bitte absolut sicher.
Okay, steinalter Beitrag. Zu spät gesehen

Geändert von Zahbri (24.08.2018 um 19:29 Uhr)
Zahbri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 09:53   #38
Paradigma
Weisheit in Tüten
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: östlich von Westfalen
Beiträge: 4.943
-

Geändert von Paradigma (25.08.2018 um 11:50 Uhr)
Paradigma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 10:07   #39
Lars VT
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Zwischen den Stühlen
Beiträge: 662
Vielleicht hat sich das in letzten 4 Jahren
aber auch schon erledigt?
Lars VT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 21:48   #40
MiaMarietta
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 947
Zitat:
Zitat von Muesli88 Beitrag anzeigen


Er meinte er wehrt sich oft gegen die Gefühle für mich, redet mich schlecht weil es eigentlich nicht sein darf und das ist der Grund warum sich das hinzieht .

Wenn er sich doch getrennt hat, warum darf das dann nicht sein? Das erscheint mir irgendwie unlogisch. Fühlst du dich da nicht irgendwie ein Stück weit verkackeiert?
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 21:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
affäre, entscheidung, freundin

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:28 Uhr.