Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2014, 15:31   #21
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.038
Ohne Ehe gab es ja ohnehin kein rechtlich wirksames, ewiges oder irgendwie nachweisbares Treueversprechen.

Warum hast Du sie denn nicht geheiratet, wenn Du auf Treue bestehen willst?
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 15:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo CtrlAltDel, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 30.07.2014, 16:41   #22
Timmyjimmy
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 31
[QUOTE=CtrlAltDel;5184653]Und darauf bist Du jetzt stolz, oder wie?

??? Was soll dass denn?
Timmyjimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 16:43   #23
Timmyjimmy
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 31
Noch son Quatsch....muss man heiraten um Treue zu erhalten?
Timmyjimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 16:47   #24
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.038
Es war das zweite Mal, dass Du beschrieben hast, dass es Deiner Frau schlecht geht.

Ich frage mich: wenn Du sie liebst, warum eskalierst Du dann diese Situationen so weit, bis ihre Nerven ueberfordert sind, bis sie bricht, etc.?

Hast Du denn NULL Taktgefuehl? Musst Du denn GNADENLOS sein?

Gerade WENN Du meinst, sie hatte ein Einsehen, dann solltest Du sie doch nun mal so lange schonen koennen, bis sie sich ihrer selbst wieder sicher ist. "Gespraeche" machen doch ganz sicher keinen Sinn, solange auf beiden Seiten noch solch ein Entsetzen herrscht.

"darauf bist Du stolz?" sollte Dich also darauf hinweisen, dass Du die Moeglichkeit gehabt haettest, Deiner Frau Leid zu ersparen, und diese Moeglichkeit NICHT genutzt hast.

Dass Du verantwortungslos mit ihr und ihren Gefuehlen umgehst.

Fuer mich kein Zeichen von Liebe.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 16:48   #25
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.038
Zitat:
Zitat von Timmyjimmy Beitrag anzeigen
Noch son Quatsch....muss man heiraten um Treue zu erhalten?
Du hast hier noch mit keinem Wort erwaehnt, worauf sich Dein Treueanspruch denn ueberhaupt gruendet. Erklaer mal! (Dazu wollte ich Dich anregen).
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 23:03   #26
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.074
Zitat:
Zitat von Timmyjimmy Beitrag anzeigen
Alles gut. Danach 14 schöne gemeinsame Tage gehabt, dann kam alte Probleme wieder hoch (wegen Kurzfassung gestrichen).
01.10. beendet sie die Beziehung. Obwohl auch ich schon zuvor unzufrieden war, traf es mich wie ein Schock.
Die eigentliche Vorgeschichte erfahren wir hier wohl nicht. Eine Frau, die einfach mir nichts dir nichts mit einem Ballermann-Typen im Bett landet, scheint sie nicht zu sein.
erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 17:39   #27
maenneken
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 79
Hallo timmyjimmy,

ich versteh nicht, das Du so sehr auf die Berichte und Forenbeiträge abgegangen bist.

Jedes Dorf hat so einen Schuppen...

Du bist 51 und versuchst uns jetzt hier ernsthaft zu erklären, dass Du noch nie sowas über den Bierkönig etc. gehört hast?

Dreist ist zudem, alle,die dort hingehen über einen Kamm zu scheren.Du gehst sogar noch weiter, indem Du ja jeden Mallorca Urlauber in diese Schublade steckst.
Was ein eingeengtes Sichtfeld.

Wenn es noch jemals was geben soll mit Deiner (Ex?) Partnerin, solltest Du mal ganz intensiv über Dich nachdenken.

Gruß vom

maenneken
maenneken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 23:35   #28
Britton
Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 71
Also ich bin auch ein sensibeler Mensch, der selbst noch nie fremdgegangen ist (trotz Möglichkeiten) und das auch bei meiner Partnerin eigentlich nicht verzeihen könnte.
Aber genau das ist der Punkt - das musst Du entscheiden, ob Du verzeihen willst oder nicht - alles andere macht keinen Sinn.
Lilly 22 hat es vorhin besser beschrieben als ich. Aber wenn Du es nicht schaffst, einen Schlussstrich zu ziehen, gibt es bald einfach zwei Verlierer: Euch beide. Die Beziehung wird der Horror sein, der er jetzt schon ist und es wird mit der Zeit immer schlimmer. Nach qualovollen WOchen oder Monaten werdet ihr Euch trennen.
Aber auch ein Verzeihen und ein Neuanfang ist keine Garantie für ein Zusammensein, aber es hat die wesentlich bessreren Chancen - meiner Meinung nach.
Entscheiden - und das ist eine Kopfsache !!! - musst Du.
Britton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:41   #29
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Und nur weil mein Partner micht betrogen hat, soll ich meine Erwartungshaltung runterschrauben? Kein Gedanke, denn der Partner ist falsch, nicht die genannten Erwarungen wie, dass meine Frau ein sehr guter Freund sein und wir zusammenhalten sollten, Probleme gemeinsam angehen, für den anderen da sein, reden, zuhören....usw..

Dank euch und alles Gute.
Was soll denn das mit der ''Erwartungshaltung''?

Was hättest Du denn noch zu erwarten von einer Frau, die keine Gelegenheit auslässt, sich mit anderen Männern unter die Decke zu legen?

Hat sie vielleicht auch noch ein Alkoholproblem?

Oder was erwartet sie sich allein in einer Bierkneipe?

Ich will ihr Verhalten ja gar nicht auf die niedrigste Stufe stellen - aber ganz normal ist ihr Handeln nicht. In meinem Umfeld sind die Frauen zu Hause bei ihrer Familie / bei ihren Männern.

Allerdings, als ich noch mein Alkoholproblem hatte, da zog es mich auch immer wieder mal in die Kneipen und leider eben auch in fremde Betten, wofür ich mich manchmal noch heute schäme, wenn ich daran denke.

Sie muss ihr Leben ändern, damit sie so sein kann, wie sie mit sich und ihrer Umwelt zufrieden werden kann. ganz unabhängig davon, wie das mit Eurer Beziehung weiter geht.

Du kannst sie bestenfalls dabei ''unterstützen'' - mehr geht nicht.
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 09:24   #30
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.038
Zitat:
Zitat von Britton Beitrag anzeigen
Entscheiden - und das ist eine Kopfsache !!! - musst Du.
Dabei musst Du aber bedenken, dass Du nicht fuer Deine Frau mitentscheiden kannst. Ich sehe sehr starke Anzeichen dafuer, dass Du das noch ueberhaupt nicht auf dem Schirm hast.

(gabi - mit der Erwartungshaltung meint er m.E. "moralische Erwartungen" an seine Frau)
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 09:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey CtrlAltDel, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.