Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.09.2014, 10:11   #1
muamer
abgemeldet
Ich brauche dringend eure Hilfe!

Hallo mein Name ist Muamer und mir ist vor 2 Tagen was schlimmes passiert! Ich bin mit meiner Freundin 1 Jahr und 3 Monate fast 4 zusammen gewesen. Ich war vom 13.8 - 30.08 im Urlaub als ich wieder zurück war ging ich mit meinen freunden feiern darauf stoß ich auf eine alte bekannte mir kamen schnell ins Gespräch später dann lag ich mit dem rücken zu ihr zwischen ihren Füßen, die Zeit verging und sie versuchte mich zu küssen ich warund sofort am Kontakt mit den Lippen stoppte ich sie.
Nun das Problem ist das meine Freundin Bilder gesehen hat und mir einfach nicht glaubt das da nichts war.

Ich wollts ja meiner Freundin gestehen aber da wars dann schon zuspät..

Es war wirklich nichts und ich liebe meine Freundin über alles, heute fiel es mir so schwer einzuschlafen ständig musste ich dran denken das ich jz für den Rest meines Lebens ohne sie auskommen muss ich hatte 3h Stunden Schlaf max. seit 6 Uhr morgen liege ich in meinem Bett und bin am verzweifeln und heule auch schon die ganze Zeit.

Geändert von muamer (01.09.2014 um 10:15 Uhr)
muamer ist offline  
Alt 01.09.2014, 10:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo muamer,
Alt 01.09.2014, 10:44   #2
ist
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 5.549
Wenn sie Dir nach über einem Jahr Beziehung noch immer nicht glaubt dann ist es wohl besser wenn sie die Beziehung beendet. Vor allem ist es für Dich besser. Oder möchtest Du eine Beziehung mit einer Frau haben welche Dir nicht glaubt?

Meine Erfahrung: Je mehr Du versuchst das sie Dir glaubt um so weniger wird sie Dir glauben. (hättest du nichts zu verbergen würdest du nicht so krampfhaft versuchen eine Ausrede zu finden). Daher würde ich ihr sagen das Vertrauen die Basis einer Beziehung ist. Wenn sie Dir nicht vertraut dann hat eine Beziehung in der Tat keinen Sinn.
ist ist offline  
Alt 01.09.2014, 10:54   #3
muamer
abgemeldet
Themenstarter
Sie hat mir vertraut aber auf den Bildern sieht es so aus als ob ich das Mädchen küssen würde tue es aber nicht

Bitte hilft mir ich weiss nicht mehr was ich tun soll..
muamer ist offline  
Alt 01.09.2014, 11:33   #4
ist
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 5.549
Zitat:
Zitat von muamer Beitrag anzeigen
Sie hat mir vertraut aber auf den Bildern sieht es so aus als ob ich das Mädchen küssen würde tue es aber nicht

Bitte hilft mir ich weiss nicht mehr was ich tun soll..
Aber sie glaubt Dir nicht. Und hier kannst Du gar nichts tun. Wenn sie Dir nicht glaubt dann ist es besser wenn die Beziehung jetzt zu Ende geht. Im Laufe von vielen Jahren wird es so viele Situationen geben die man so und so auslegen kann. Da muß man einfach zu seinem Partner stehen. Das heißt wenn sie in so einer Situation nicht zu Dir steht dann sei froh das es jetzt zu Ende ist.

Meiner Erfahrung nach: Je mehr Du versuchst ihr das zu erklären um so weniger wird sie dir glauben. Daher würde ich sie lassen. Entweder kommt sie wieder zu Dir oder eben nicht. Wenn nicht ist es kein so großer Verlust.

Bei mir gestern gab es zum Beispiel auch so eine Situation. Eine Frau und ich nahmen meinen Sohn in die Mitte und hatten ihn in die Höhe geschwungen. Plötzlich gergriff die Frau meine Hand und auf der anderen Hand meinen Sohn und sagte zu meinem Sohn das wir (mein Sohn und ich) jetzt sie schwingen sollen. Solche Situationen passieren einfach ganz schnell. Hier muß einem einfach der eigene Partner glauben. Tut er das nicht ist es besser die Beziehung geht früher als später zu Ende.
ist ist offline  
Alt 02.09.2014, 11:11   #5
muamer
abgemeldet
Themenstarter
habt ihr sonst noch Vorschläge.......
muamer ist offline  
Alt 02.09.2014, 11:27   #6
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
leider nein.

Solche Bilder sind schnell gemacht, und jeh mehr du dich rechtfertigst, desto wenigger glaubt sie dir.

Mehr als zu sagen, da war nichts, und wenn du mir nicht glauben kannst, dann gibt es in unserer Beziehung wohl viel mehr Probleme, als ich bisher gesehen habe, und dann sollten wir das Ganze beenden,das kannst du nicht.

Denn WAS willst du mit einer Frau, die dir nicht vertraut?
leonora ist offline  
Alt 02.09.2014, 11:41   #7
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wenigstens ist sie ehrlich genug, Dir zu sagen, dass sie Dir nicht glaubt.
 
Alt 02.09.2014, 22:17   #8
gabimaus
abgemeldet
..da war nichts?

Aber klar, war da WAS !


Das waren doch schon mindestens 3 Schritte zu viel.

Ok. wäre gewesen, die Frau höflich zu begrüßen und sich dann die Dame vom Hals zu halten.

Das sehe nicht nur ich so, sondern die allermeisten Frauen - auch wenn sie hier als nicht Betroffene, jetzt anders schreiben

Zitat:
die Zeit verging ..und sie versuchte mich zu küssen
... ja, ja... die Zeit verging ... wieso? Ward Ihr eingeschlafen zwischendurch, oder was war da?

Ich sage Dir - irgend welche Bilder hätte es für mich gar nicht gebraucht, um mir nicht auch so auszumalen, was da zwischen Euch abgelaufen ist.

Es wäre nichts gewesen, wenn Du es bei einer knappen Begrüßung belassen hättest.

So und nun sieh zu, wie Du aus der Geschichte wieder raus kommst.

Ausreden verschlimmern es nur - das haben die anderen Dir bereits bescheinigt.

Stehe wenigstens jetzt zu Deinem Fehler, wie ein Mann
gabimaus ist offline  
Alt 05.09.2014, 06:59   #9
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.655
Zitat:
Zitat von muamer Beitrag anzeigen
später dann lag ich mit dem rücken zu ihr zwischen ihren Füßen, die Zeit verging
Bin ich die einzige die sich gerade fragt, wie das zu Stande kam?

Ihr werdet wohl kaum beim Feiern auf der Tanzfläche gelegen haben...
Ich gestehe ich kapiere die ganze Situation nicht. Und wer hat überhaupt die Bilder gemacht? War das eine Party bei irgendwem zu Hause oder wo wart ihr da überhaupt?
Kronika ist offline  
Alt 05.09.2014, 12:14   #10
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von muamer Beitrag anzeigen
habt ihr sonst noch Vorschläge.......
Steh zur Wahrheit und versuch deine halbseidene Geschichte nicht auch vor uns aufrechtzuhalten.
whatIwant ist offline  
Alt 05.09.2014, 12:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey whatIwant,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.