Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2017, 09:04   #1
Sky0609
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2017
Beiträge: 4
Einfach kann jeder, Traumfrau zurück für schwierige Fälle

Hallo,

Ich habe folgendes Problem und würde mich über Hilfe Eurerseits freuen.
Es gibt seit ca. 10 Jahren eine Frau in meinem Leben. Eine Art Seelenverwandte. Wir verstehen uns blind und wir haben ein super Vertrauensverhältnis . Wir waren aber beide in einer Beziehung. Einfach perfekte Freunde. Seit knapp 2Jahren wissen wir, das wir beide den anderen verehren und das wir uns nacheinander sehnen. Aber wir sind beide in einer Beziehung und Sie hat 2 Kinder. Ich hätte der auch 1Kind, hab aber keins. Meine Traumfrau hatte sich mir ggü sogar dazu bekannt eine gemeinsames Kind zu bekommen. Ein Traum für mich!!! . In den letzten 2 Jahren haben wir beide es zugelassen, dass wir uns richtig verliebten und auch eine gemeinsame Zukunft angefangen haben aufzubauen. Aber nur den der Theorie. Wir wollten beide für den anderen da sein, ihn unterstützen, ihn aber nicht unter Druck setzen die andere Beziehung zu beenden, auch wenn wir beide wussten wir müssen das. Wir haben uns sogar soweit gegeißelt , das der andere sich auskotzen konnte und wir einander Beziehungsratschläge gegeben hatten. Unserer Beziehung tat das zunächst sogar gut . Wir haben es beide als Vertrauensbasis gesehen, wo jeder nur das Beste für den Anderen wollte. Natürlich kam es dann auch wie es kommen musste . Vor ca. 4 Monaten hatten wir uns dann zum Sex verabredet. Es war der Hammer, für beide! Im Nachgang sagten wir beide wir hatten gehofft wäre nicht gut, damit wir es beenden können. Fühlen uns beide damit nicht wohl. Fanden auch immer ist keine Affäre, sondern 2. Beziehung. Wir hatten uns dann 2 Monate später auch wieder getroffen. Perfekt. Nebenbei erzählten wir uns weiter, wie sehr wir uns lieben. Als Frist hatte sie sich wg Ihres Mannes eine Frist bis 31.12.16 gesetzt. Sie meinte, dass sie ihn auch nicht mehr liebt, aber wg der Kinder etc. Ich meinte nur easy, bitte entscheide Dich und nimm Dir die Zeit. Ich möchte keine Vorwürfe später hören! Ohne Ihr wissen, war das aber auch meine rote Linie! Ich wusste wie schwer es wird Akzeptanz bei den Kids, gegen Ihren Mann etc. zu finden. Deshalb konnte ich ja auch nie sagen , bin bereit wenn Du es bist! Ehrlicherweise muss ich aber auch gestehen, dass es bei mir daheim von den Erfahrungen mit meiner Partnerin nicht so schlimm war und ich auch noch Gefühle hatte. Was ich auch offen kommuniziert hatte!! Und jetzt kam mein großer Fehler. Weil ich meine rote Linie hatte meinte ich, dass sie Ihre Entscheidung alleine treffen muss und danach nicht davon ausgehen kann, dass ich 100% für Sie da bin. Das hat Ihr den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich meinte damals nur, ohne mit der Schwere Ihrer Enttäuschung bewusst gewesen zu sein, dass es bei dem Thema nicht auf mich sondern nur um sie geht. Für mich kam dann der Schock nach ein paar Wochen. Mitte Dezember sagte Sie mir, dass sie für ein Kind nicht mehr zur Verfügung steht. Ich war platt, kam es für mich aus dem off. Wir hielten aber weiter täglich Kontakt und redeten über unsere Beziehungen. Dann fuhr sie in Urlaub mit Kids ohne Mann. Wir sagten mal 1 Woche Kontaktsperre. Im neuen Jahr hatten wir wieder Kontakt, freuten uns sogar. Wobei sie sagte am Ende der Woche wäre es ohne mich ok gewesen. Kurz danach sendete ich Ihr mal wieder was nettes, aber es kam keine Reaktion. Am nächsten Tag hieß es, habe Stress gehabt aber bald schickt sie auch wieder was nettes. Am Folgetag bekam ich eine Nachricht, dass sie meine Kontaktdaten gelöscht hat, aus Angst Ihr Mann macht Ärger. Daheim wäre nur Stress und sie wäre bei Anwälten, Jugendamt und würde hat mit Ihrem Mann über Trennung gesprochen . Bei mir kam als Reaktion (können arbeitsbedingt Kontakt halten), es sei zu spät. Sie hat sich gegen mich entschieden. Auch Ihre beste Freundin hat wohl kein gutes Haar an mir gelassen und sie in Ihrer Entscheidung bestärkt. Ich hab Ihr meine Liebe und alles in einer E-Mail gestanden. Sie meinte diese Worte hätte Sie vor ein paar Wochen gebraucht.... so nun stehe ich hier, wir haben seit ein paar Tagen Funkstille. Aber ich bin mir 100% sicher, dass ich sie für den Rest meines Lebens haben will.
Erschwerend kommt hinzu, dass wir nicht in einer Stadt leben und ich nur am We räumlich in Ihrer Nähe bin.
Und einen Tip könnt Ihr Euch sparen, ich weiß das ich meine Freundin besser heute als morgen loswerden muss. Das ist für mich aber auch selbstverständlich.
Also einfach kann jeder. Bitte gibt mir Tips und Anregungen, es ich tun soll. Und bitte meckert nicht rum, was für ein Arsch in bin, etc. Das weiß ich selbst und hilft mir jetzt nicht weiter.
Danke für Eure Anregungen
Sky0609 ist offline  
Alt 23.02.2017, 09:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sky0609,
Alt 23.02.2017, 10:26   #2
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.995
Und wieso hast du die Beziehung zu deiner Freundin noch nicht beendet?
Anna-Lia ist offline  
Alt 23.02.2017, 11:45   #3
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.666
Ist leider der einzig sinnvolle Tipp.
Was willst du denn aus der Position dass du vergeben bist und ihr auch nicht garantieren wolltest für sie da zu sein wenn sie sich trennt reißen?
Deine Beziehung ist sowieso am Ende. Wenn du dich trennst hast du wenigstens mal Tatsachen geschaffen statt nur zu reden. Eventuell bewirkt das ja noch was.
Kronika ist offline  
Alt 23.02.2017, 17:43   #4
Sky0609
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2017
Beiträge: 4
Weil ich er erst am Wochenende schaffen werde und auch tun werde. Persönlich sollte schon sein
Sky0609 ist offline  
Alt 23.02.2017, 18:34   #5
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.461
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Und wieso hast du die Beziehung zu deiner Freundin noch nicht beendet?
Genau das wollte ich auch fragen! So unfair was Du da treibst!
monochrom ist offline  
Alt 23.02.2017, 19:40   #6
Sky0609
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2017
Beiträge: 4
Na das ich mich bei der ganzen Sache nicht mit Ruhm bekleckert habe ist mir auch klar. Aber ich empfinde es definitiv nur als fair, wenn ich mit meiner Feundin persönlich und nicht via Whats App oder so Schluss mache. Und Ihr könnt mir glauben, einfach wäre das bestimmt auf diese Weise.
Aber wie ich auch schon gesagt hab, mir Ihr klar das ich Null Chance habe, wenn ich mich nicht trenne. Das ist aber keine Option!!!!
Deshalb jetzt den Blick in die Zukunft, wie kann ich das Wunder schaffen meine Traumfrau mit all diesen widrigen Umständen wieder von mir zu überzeugen?
Sky0609 ist offline  
Alt 23.02.2017, 20:16   #7
xyz19
Member
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 457
Gar nicht. Wenn sie ebenfalls wie du empfindet, musst du niemanden überzeugen. Wenn sie dich genau so verehrt wie du sie, wird sie sich schon selber überzeugen.
Bist doch kein Verkäufer
xyz19 ist offline  
Alt 23.02.2017, 20:19   #8
gabimaus
abgemeldet
..um das, was DU willst, durchzusetzen, bleibt nur

endlich ''Nägel mit Köpfen'' zu machen.

Es sei denn, Du bist ein Phänomen und kannst zaubern.
gabimaus ist offline  
Alt 23.02.2017, 20:23   #9
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.461
Zitat:
Zitat von Sky0609 Beitrag anzeigen
Na das ich mich bei der ganzen Sache nicht mit Ruhm bekleckert habe ist mir auch klar. Aber ich empfinde es definitiv nur als fair, wenn ich mit meiner Feundin persönlich und nicht via Whats App oder so Schluss mache. Und Ihr könnt mir glauben, einfach wäre das bestimmt auf diese Weise.
Aber wie ich auch schon gesagt hab, mir Ihr klar das ich Null Chance habe, wenn ich mich nicht trenne. Das ist aber keine Option!!!!
Deshalb jetzt den Blick in die Zukunft, wie kann ich das Wunder schaffen meine Traumfrau mit all diesen widrigen Umständen wieder von mir zu überzeugen?
Ja, weil Du ja auch jetzt erst die Gelegenheit dazu hast. Seit Monaten.

Ist doch egal was mit Deiner "Traumfrau" ist, kläre doch erst einmal die Dinge mit Deiner jetzigen Frau. Trenne Dich, vollkommen gleichgültig ob Du dann die andere Frau bekommst.
monochrom ist offline  
Alt 23.02.2017, 22:06   #10
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sky0609 Beitrag anzeigen
Und jetzt kam mein großer Fehler. Weil ich meine rote Linie hatte meinte ich, dass sie Ihre Entscheidung alleine treffen muss und danach nicht davon ausgehen kann, dass ich 100% für Sie da bin.
Das war feige von dir, dein "nicht einmischen" wollen kannst du dir ja gerne als moralisch einwandfrei einreden, das war es aber sicher nicht, es war nur eine Ausrede, um sich vor Verantwortung zu drücken. Und du wunderst dich, dass eine Frau bei so einer Aussage zu der Ansicht gelangt, dass der Mann vielleicht nicht der beste Kandidat für den Vater ihrer Kinder ist

Zitat:
Zitat von Sky0609 Beitrag anzeigen
Das hat Ihr den Boden unter den Füßen weggezogen.
Ja, total seltsam

Zitat:
Zitat von Sky0609 Beitrag anzeigen
Aber ich bin mir 100% sicher, dass ich sie für den Rest meines Lebens haben will.
Ja, du willst sie, aber du wolltest nichts dafür riskieren.
Synonym ist offline  
Alt 23.02.2017, 22:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Synonym,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:11 Uhr.