Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2019, 11:22   #31
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.073
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Ich verstehe immer noch nicht warum das passiert ist. Vor allem auch noch so einfach.
Willst Du es denn verstehen? Oder einfach nur vergessen?

Anders als Narrenkaeppchen würde ich gerade NICHT empfehlen, vor der Geburtstagsfeier das Thema erneut anzuschneiden und damit wieder aufzuwerten.

Du willst, dass die einmal getroffene Vereinbarung hält. Dann verhalte Dich auch so.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo CtrlAltDel, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.08.2019, 11:22   #32
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Ich hab da mal eine Frage zur Selbstreflexion / Selbsterkenntnis:

ist es passiert oder hast Du es getan?
Naja. Ich habe mich das auch schon gefragt. Passiert ist mir mein Kompliment. Danach habe ich/wir es getan.
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:24   #33
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 912
Hi CrlAltDel,

vielleicht gibt es ihm etwas mehr "Sicherheit" für SA, wenn er seine Bedenken noch mal bei ihr anspricht. So als Rückversicherung?
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:26   #34
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Hey niegedacht,

klar, das wird sich sehr komisch anfühlen, und ich nehme Dir auch ab, dass Du ein sehr schlechtes Gewissen hast.
Aber jetzt zu "beichten" wäre sowas von kontraproduktiv! Damit würdest Du das "Drama" noch vergrössern. Und glaube bloss nicht, dass es Dir hinterher besser damit geht! Im Gegenteil!

Vielleicht kannst Du ja vorher mit der Schwägerin noch einmal reden, denn ich kann mir vorstellen, dass auch sie sich nicht wohl bei dem Gedanken an Samstag fühlt...
Seht zu, dass ihr beide so glimpflich wie möglich durch diese Situation kommt, und sehe es als das an, was es war. Ein Ausrutscher, keine nie dagewesene Katastrophe.

Jetzt weisst Du ja, dass Dein Gewissen mit solchen Situationen nicht umgehen kann, also vermeide es, wieder in solche zu kommen.

Ich drück' Dir die Daumen!
Beichten werde ich nicht. Ich glaube, dass dann Alles aus wäre.

Darüber erneut reden tun wir nicht. Wir haben uns geeinigt nicht mehr zu reden. Es ist nie passiert.
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:28   #35
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.073
Wenn man keine Komplimente mehr machen darf oder immer 1,50m Abstand halten muss, was ist das dann für eine Welt?

Es geht darum, dass Du eine Grenze, die Du für Dich eigentlich mal gezogen hattest, und zwar in Übereinkunft mit Deiner Frau, überschritten hast.

Es ist eigentlich egal, ob die Grenzüberschreitung schon geschehen ist, als Du ein Kompliment gemacht hast oder erst bei der Penetration, finde ich.

Interessanter finde ich, ob man von der Vorstellung wegkommt, dass das Zweite eine quasi zwingende Folge des Ersten gewesen sei.

Verantwortungsfähigkeit setzt Lenkungsfähigkeit voraus.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:28   #36
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.261
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
vielleicht gibt es ihm etwas mehr "Sicherheit" für SA, wenn er seine Bedenken noch mal bei ihr anspricht. So als Rückversicherung?
Das empfehle ich nicht. Sie haben ja eine klare Abmachung getroffen - auch dass sie nicht mehr darüber reden. Wenn er jetzt wieder zu ihr hinkommt, dann macht er die Sache ja gerade zum Drama. Und vermittelt ihr damit gerade keine Sicherheit, dass es unter Verschluss bleibt. Er käme eher wie einer rüber, der droht, zusammenzuklappen und die Sache dadurch hässlich werden zu lassen.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:28   #37
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 912
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Naja. Ich habe mich das auch schon gefragt. Passiert ist mir mein Kompliment. Danach habe ich/wir es getan.
Auch das Kompliment ist nicht einfach "passiert".
Wenn mich etwas "überwältigt", muss ich dafür auch zu einem gewissen Grad offen sein. Sonst würde ich es ja gar nicht zulassen.

Nene, Du warst nicht "ferngesteuert". Du hattest Lust auf sie. Schlicht und ergreifend. Und nun zieh mal das Büsserhemd wieder aus. Die Dinger kratzen.
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:29   #38
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Was misst Du dem Seitensprung denn an Bedeutung zu? Weswegen ist es so schwer für Dich, Dir einfach zuzugestehen, dass Du Lust auf sie hattest? Das würde es Dir viel einfacher machen, anstatt nach dem Orgasmus einen auf Moralapostel zu machen.
Ich bin kein Moralpostel.
Ärgere mich nur unendlich über mich selbst weil ich nie in so eine Situation kommen wollte.
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:30   #39
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.073
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Hi CrlAltDel,

vielleicht gibt es ihm etwas mehr "Sicherheit" für SA, wenn er seine Bedenken noch mal bei ihr anspricht. So als Rückversicherung?
Ich hab mir schon gedacht, dass Du darauf hinaus willst.

Aber meine Erfahrung ist, dass hochfrequentes Wieder-ins-Gespräch-bringen eher dazu führt, Formulierungen und Gedanken zu hinterfragen oder unklar erscheinen zu lassen und somit Sicherheiten eher verringert.

Daher denke ich: freundlicher Wunsch deinerseits aber ungeeignetes Mittel für ihn.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:30   #40
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 912
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Das empfehle ich nicht. Sie haben ja eine klare Abmachung getroffen - auch dass sie nicht mehr darüber reden. Wenn er jetzt wieder zu ihr hinkommt, dann macht er die Sache ja gerade zum Drama. Und vermittelt ihr damit gerade keine Sicherheit, dass es unter Verschluss bleibt. Er käme eher wie einer rüber, der droht, zusammenzuklappen und die Sache dadurch hässlich werden zu lassen.
Hm...da hast Du auch wieder Recht. Ich sehe ihn halt schon als hochnervös, auf rohen Eiern tanzend auf der Feier...
Und das wird auffallen. Daher mein Vorschlag, aber ja, noch ein Gespräch würde dem ganzen wieder mehr Gewicht geben, als es eigentlich hat.

Schon scheisse, diese "gesellschaftlichen Zwänge".
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 11:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Narrenkaeppchen., egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:43 Uhr.