Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2019, 21:19   #591
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Jetzt mobbt er schon ganze Länder, der Robert... Tststs
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 21:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Helmut Logan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 09.09.2019, 21:23   #592
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Diese Schwachsinnsdiskussion willst Du allen Ernstes starten, nachdem Dir der Unterschied zwischen einer Freizeitgestaltung wie einem Kennenlernen/Partnerschaft und einer rechtlichen Sache wie einem Arbeitsvertrag aufgezeigt wurde?
Diese Schwachsinnsdiskussion willst Du allen Ernstes starten, nachdem du meinen ausdrücklichen Hinweis, dass es nicht darum ging, Arbeitsverhältnis und Partnerschaft zu vergleichen, überhaupt nicht verstanden hast?
erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 21:27   #593
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Ja, österreichisches Eherecht sollte man sich wirklich durchlesen, wenn man was zum Schmunzeln haben möchte
Das ist richtig gut! Aber mich wundert, dass z.B. "Verweigerung der sexuellen Gemeinschaft" nicht dabeisteht.
erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 21:43   #594
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.404
Da lässt sich für die Ehefrau bestimmt auch etwas finden, das sie dem TE ankreiden kann. Da bin ich schon gespannt, was da noch kommt.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 08:22   #595
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Jetzt mobbt er schon ganze Länder, der Robert... Tststs
Naja, aber die Idee das nach einer Scheidung der eine dem anderen Ex-Ehepartner (lebenslang) Unterhalt/ Alimente zahlen soll ist schon "lächerlich" bzw.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 08:23   #596
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.409
Das zeigt alles eher wie völlig veraltet/ absurd dieses Modell 'Ehe' in heutigen Zeiten ist...
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 10:07   #597
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Also bleib mal realistisch:

- Die Schwägerin wird wenn es hart auf hart kommt (und es ums Geld geht) garantiert nicht auf den Mund sitzen und Euer Schäferstündchen für sich behalten. Sollte das Rauskommen, ist Deine Theorie vom böswilligen Verlassen hinfällig, da die Ehe sowieso zerrüttet war.
Nein die Schwägerin ist angepisst auf meine Frau weil sie dort ist und ausserdem haben wir ausgemacht nichts zu sagen. Es gibt ja auch noch ihren Ehemann.

Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen

- Du hast Beweisnotstand - alles, was Du hast, ist ein (uno, one, ein) Foto eines Privatdetektives von EINEM Treffen, ich gehe nicht davon aus, dass Du auch Fotos Deiner poppenden Ehefrau hast.
Sie weiss nicht was ich habe. Ausserdem hat sie es zugegeben vor den Kindern und auch per Whatsapp bedauert dass es so passiert ist.

Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
- "Unterhalt wird bei gleichteiligem Verschulden dann gewährt, wenn und soweit dies mit Rücksicht auf die Bedürfnisse und die Vermögens- und Erwerbsverhältnisse der Ehegattin/des Ehegatten der Billigkeit entspricht. Diese "Billigkeitsbeurteilung" berücksichtigt die Lebensumstände beider Parteien." - Freu Dich nicht zu früh

- "Die Höhe des Unterhaltsanspruches richtet sich auch hier nach der Billigkeit." Ich würd mal aufpassen, bevor Du hier auf dicke Hose machst

Das Du überhaupt noch in den Spiegel schauen kannst... andere würden das kriegen, wenn man daran denkt, wo der eigene Pinsel gesteckt hat und jetzt Deiner Frau aus einer Affäre einen Strick drehst.

Das hier, ist aber der Witz Deiner Ehe:
Der RA hat gestern gemeint, dass sie kaum Chancen hat auf einen Unterhalt. Ausserdem müsste sie dann ein langes Verfahren führen mit hohem Prozessrisiko auf ihrer Seite. Das wird sie nicht machen.
Morgen weiss ich dann mehr.
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 10:39   #598
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.288
Ich hoffe, dass Dir das ganze verlogene Konstrukt um die Ohren fliegt!
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 10:50   #599
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Ich hoffe, dass Dir das ganze verlogene Konstrukt um die Ohren fliegt!
Wünsch du mir doch einfach was du willst.

Ich habe mir heute und morgen Zeitausgleich und geniesse meine Terasse alleine. Ganz ein neues Gefühl.

Ich hoffe, dir gehts auch gut.
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 11:07   #600
Gartenlaube
Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 457
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Anwalt hat angerufen.
Termin am Mittwoch bleibt - Scheidungsklage wird eingereicht.
"Der RA hat gestern gemeint, dass sie kaum Chancen hat auf einen Unterhalt. Ausserdem müsste sie dann ein langes Verfahren führen mit hohem Prozessrisiko auf ihrer Seite."

Wie jetzt, der Termin beim RA ist morgen.
Und er hat gestern gemeint...

Bringe ich jetzt was durcheinander?
Oder hat der RA Langeweile?
Gartenlaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 11:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Gartenlaube, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.