Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.08.2019, 16:59   #1
niegedacht
Member
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 212
Fremdgegangen mit Frau vom Schwager

Mit ist von Samstag auf Sonntag der größte Scheiss meines Lebens passiert

Jetzt bin ich müde und nicht klar und weiss nicht was ich machen soll.

Ich bin mit meiner Frau seit über 20 Jahren zusammen (beide Mitte 40ig). Nie habe ich eine andere Frau auch nur angesehen

Wir haben zwei wunderbare Kids.

Am Wochenende war der Bruder mit seiner Frau da. Sie kommen oft zu uns und wir grillen/feiern und dann schlafen sie bei uns. Das geht schon 10 Jahre so dahin - mehr oder weniger häufig - und ist einfach ein tolle Verbindung zwischen uns und auch den Kids (obwohl das meines Schwagers jünger ist).

Dieser Samstag war anders von Anfang an. Wie haben ziemlich viel Wein vernichtet und es war ausgelassen. Am Ende bin ich mit der Frau vom Schwager übrig geblieben. Wir sind dann in der Gartenschaukel gelandet und ich habe mich körperlich Wohl in ihrer Nähre gefühlt und wir haben über die Beziehungen gescherzt (allerginsg positiv, da sich in unserem Umfeld ziemlich alle scheiden lassen haben). Rückblickend gedacht war das komisch, da ich in all den Jahren bis auf das Begrüssungsbussi ihr noch nie auf irgendeine Art körperlich Nahe war. Auf jeden Fall habe ich dann gescherzt, dass mein Schwager bei so einer exotischen und attraktiven Frau schon auf der Hut sein muss. Daraufhin hat sie zurück gescherzt, dass es ja nicht so viele attraktive Männer wie mich gibt und daher die Gefahr sehr gering ist.
Das hat mich sprachlos gemacht und ich glaube ich habe sie nur dumm angesehen. Dann ist alles sehr schnell gegangen. Wir haben uns geküsst und einfach so mit einander geschlafen. So als ob wir das immer schon gemacht hätten.

Jetzt bin ich am Boden zerstört. Ich weiss nicht wie mir das passieren konnte.
Soll ich es auf den Alkohol schieben? Soll ich meiner Frau beichten? Zerstöre ich dann mein Leben?

Kann icb alles verscheigen und gibt es dann mit so einer Lüge noch eine Zukunft für meine Familie und mich?

Jetzt weiss ich nur, dass ich müde bin und kaum geschlafen habe

Ist jemanden so etwas ähnliches passiert und die Welt ist stehen geblieben?
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 16:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo niegedacht, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 12.08.2019, 17:26   #2
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.088
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Soll ich meiner Frau beichten?
Nein. Denn du willst nur dein schlechtes Gewissen bei ihr abladen. Lass das und mache das mit dir selber aus. Ich würde gar nichts beichten.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 17:27   #3
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.441
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Ich bin mit meiner Frau seit über 20 Jahren zusammen (beide Mitte 40ig). Nie habe ich eine andere Frau auch nur angesehen
Warum nicht? Das ist weder gesund noch ehrlich. Oder ist es bei euch üblich, mit Scheuklappen durch die Weltlandschaft zu laufen?

Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Dann ist alles sehr schnell gegangen. Wir haben uns geküsst und einfach so mit einander geschlafen. So als ob wir das immer schon gemacht hätten.

Jetzt bin ich am Boden zerstört. Ich weiss nicht wie mir das passieren konnte.
Du hast es doch selbst erlebt. Also weißt Du, wie es passieren konnte. Was ich nur nicht verstehe, ist, wieso Du am Boden zerstört bist. Du hast es doch in dem Moment gewollt.

Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen
Soll ich es auf den Alkohol schieben? Soll ich meiner Frau beichten? Zerstöre ich dann mein Leben?
Nein, nein und (voraussichtlich) ja, sofern Du damit Deine Ehe meinst. Oder hast Du Deine Frau gefragt, als Du den Sex hattest? Ist doch eine Sache, die Du mit Dir selbst ausgemacht hast. Also trag es auch selbst. Rede mit der Frau Deines Schwagers und einigt euch darauf, es weder zu wiederholen noch irgendwelche Beichten auszuführen, die alles kaputtmachen. Oder führt die Affäre weiter, wenn euch danach ist. Aber womit Du aufhören solltest, ist mit Reue und Gejammer. Du hattest ein Verlangen, hast es befriedigt und das war's. Jetzt bewahr einen kühlen Kopf und reiß nicht alles wegen dem bisschen Sex auseinander.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 17:41   #4
niegedacht
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 212
Du hast eh recht mit deinem Kommentar.

Mit ihr habe ich schon telefoniert. Wir haben uns schon geeinigt, dass es was wunderschönes Einmaliges war und wir auch nicht beichten werden.
Wir werden auch selbst nie mehr darüber reden.

Alles cool. Trotzdem habe ich unglaubliche Kacke gebaut. Ich weiss gerade nicht wie meiner Frau in die Augen zu schauen
niegedacht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:13   #5
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.930
Die Frau vom Schwager ist deine Schwester.

Schäm dich!
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:15   #6
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.265
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Die Frau vom Schwager ist deine Schwester.

Schäm dich!


Ich wollte ja nichts sagen...
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:17   #7
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.930




...und bevor jetzt wieder ein Klugscheißerle ummme Ecke kommt:

Ich weiß schon, dass es da noch eine andere Konstellation geben kann.


OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:19   #8
Gartenlaube
Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 454
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Die Frau vom Schwager ist deine Schwester.

Schäm dich!
Nee.
Die Frau vom Schwager kann auch die Frau des Bruders der Ehefrau sein.
Ein kleiner aber feiner Unterschied

Und schon war er da, der Klugscheißer...
Gartenlaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:20   #9
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.930
Sag' ich's nicht?!?!
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:29   #10
Gartenlaube
Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 454
Zitat:
Zitat von niegedacht Beitrag anzeigen

Soll ich meiner Frau beichten?

...

Ist jemanden so etwas ähnliches passiert und die Welt ist stehen geblieben?
So schnell bleibt die Welt nicht stehen.

Wenn du beichten willst, dann biitte nicht deiner Frau.
Denn dann muss die damit leben.
Geh in den Beichtstuhl einer Kirche und beichte es einem Pfarrer,
wenn du es unbedingt willst.
Der ist Profi und kann damit umgehen.
Shit happens, aber man kann auch durch eine Beichte nichts ungeschehen machen.

Geändert von Gartenlaube (12.08.2019 um 18:54 Uhr)
Gartenlaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Gartenlaube, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.