Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.02.2020, 13:31   #151
Scavenger
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2020
Ort: NRW
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Du willst ihm also sagen das da mehr ist, Du etwas für ihn empfindest, es aber auf keinen Fall etwas zwischen Euch wird? Habe ich das richtig verstanden?

Wenn ja, dann lass das sein! Sowas nenne ich toxisches Verhalten!
Ich bekomme hier sehr viel Input. Ich sehe Einiges anders und klarer. Ich befürchte, dass es ihm unangenehm ist, dass er erst gebaggert und dann einen Rückzieher gemacht hat. Und natürlich, dass ich ihm aus dem Weg gehe und ihn nicht sehen will.

Ach, ich weiß auch nicht. Er sollte zumindest wissen, dass ich ihn nicht so kacke finde, wie ich es ihm gerade zeige.
Offen und ehrlich miteinander zu kommunizieren wäre ein erster Schritt in die richtige Richtung. Auch wenn sich die Lage gerade entspannt, (und ich rede hier von wenigen Tagen) hat er doch noch ein Problem mit mir. Denke ich mal... Wir reden ja nicht miteinander
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Scavenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 13:37   #152
StG44
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2007
Beiträge: 620
Zitat:
Zitat von Scavenger Beitrag anzeigen
Was sind schon Qualitäten wie aufmerksam Lesen und Verstehen wert, wenn man in einem anonymen Forum trollen kann, nicht wahr?
Vielleicht solltest du mal lesen und dann verstehen, was du bisher hier abgeliefert hast.
Um dir deine ganzen Widersprüche, Fantasien und Übertreibungen darzulegen, müsste man inzwischen einen Roman verfassen, denn beinahe jeder deiner Beiträge enthält entsprechende Beispiele.

Mir ist das tatsächlich zu blöd und zu langweilig, denn wärest du tatsächlich erst 15 könnte man noch die Hoffnung hegen, der andere braucht ein paar Denkimpulse, um sich zu sortieren.
Die willst du aber gar nicht und könntest sie vermutlich nicht mal verarbeiten. Insofern kann man sich die dann auch schenken.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
StG44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 13:39   #153
Scavenger
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2020
Ort: NRW
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Nein, wegen Eurem Verhalten! Das rumgeflirte wird sehr wohl auch von der Außenwelt bemerkt, ebenso wie Dein zickiges/ abweisendes Verhalten das Du ihm gegenüber gezeigt hast. Sein Verhalten natürlich auch, Du brauchst aber nicht denken das es alles nur an ihm liegt.

"Schuld sind immer die Anderen!"
Sowieso!

Nee, zickiges Verhalten meinerseits gab es nie. Es gab nie Streit oder sonstige Auseinandersetzungen. Er ist mir aus dem Weg gegangen, dann ich ihm.

Wobei, es gibt eine Ausnahme:
ein anderer Kollege und ich flaxen rum und reden über irgendwas Lustiges, dass mich betrifft. Er kommt vorbei, mein anderer Kollege bezieht ihn in das Gespräch mit ein. Er geht genervt weiter und reagiert nicht.
Wir gucken uns komisch an. Die Frage, was los ist, habe ich mir verkniffen...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Scavenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 13:39   #154
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 14.715
Zitat:
Zitat von Scavenger Beitrag anzeigen
Ich bekomme hier sehr viel Input. Ich sehe Einiges anders und klarer. Ich befürchte, dass es ihm unangenehm ist, dass er erst gebaggert und dann einen Rückzieher gemacht hat. Und natürlich, dass ich ihm aus dem Weg gehe und ihn nicht sehen will.

Ach, ich weiß auch nicht. Er sollte zumindest wissen, dass ich ihn nicht so kacke finde, wie ich es ihm gerade zeige.
Offen und ehrlich miteinander zu kommunizieren wäre ein erster Schritt in die richtige Richtung. Auch wenn sich die Lage gerade entspannt, (und ich rede hier von wenigen Tagen) hat er doch noch ein Problem mit mir. Denke ich mal... Wir reden ja nicht miteinander
Manche Dinge bleiben besser unausgesprochen, gerade zwischen Fremden.

In 50 Jahren könnt Ihr das ja immer noch auswerten...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 13:40   #155
Scavenger
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2020
Ort: NRW
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von StG44 Beitrag anzeigen
Insofern kann man sich die dann auch schenken.
Jaha, tschühüsss
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Scavenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 13:59   #156
Scavenger
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2020
Ort: NRW
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Manche Dinge bleiben besser unausgesprochen, gerade zwischen Fremden.

In 50 Jahren könnt Ihr das ja immer noch auswerten...
Ich verstehe das schon. Aber es würde mir sehr helfen, zumindest ein "wir sind wieder cool" von ihm zu hören.
Ich bin eh noch nicht bereit, wieder mit ihm zu reden. Also lasse ich es aktuell. Abwarten, was ich in ein paar Wochen denke...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Scavenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 14:00   #157
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 14.715
Zitat:
Zitat von Scavenger Beitrag anzeigen
Ich verstehe das schon. Aber es würde mir sehr helfen, zumindest ein "wir sind wieder cool" von ihm zu hören.
Ich bin eh noch nicht bereit, wieder mit ihm zu reden. Also lasse ich es aktuell. Abwarten, was ich in ein paar Wochen denke...
Genau, "Ich, ich, ich!". Das ist das was wir mit dem Egotrip meinen. Lass den Kerl in Ruhe!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 14:29   #158
Jawoll77
Special Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 2.160
Ich empfinde dich als eine äusserst unangenehme Person, nach Aufmerksamkeit lechzend von Männern. Glaubst zu wissen, wie er denkt, urteilst über seine Ehe, Familie, bist übergriffig, zumindest in Gedanken und glaubst, seine Entscheidungen treffen zu müssen. Und dann noch so Aussagen wie "wenn er mich fickt, ist er wenigstens glücklich" (meine freie Übersetzung deiner Aussagen).

Komm mal aus deinem Traumschloss raus. Du bist alles andere als ein Sechser im Lotto, eher der Anfang vom Ende.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 14:31   #159
Scavenger
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2020
Ort: NRW
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Genau, "Ich, ich, ich!". Das ist das was wir mit dem Egotrip meinen. Lass den Kerl in Ruhe!
Das tue ich seit Wochen, er ist trotzdem noch pissed. Aktuell geht es, aber wer weiß, was nächste Woche los ist?!
Ich will die Sache aus der Welt schaffen, nicht nur für mich. Vielleicht will er das auch, hat aber nicht den Arsch dazu in der Hose.

Und wie gesagt, in den nächsten Tagen und Wochen passiert sowieso nichts. Ich mache das, was ich bisher getan habe: gar nichts.
Ich werde ihn nett grüßen, wenn ich ihn sehe und das war's.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Scavenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 14:32   #160
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 5.400
Zitat:
Zitat von Scavenger Beitrag anzeigen
Ich befürchte, dass es ihm unangenehm ist, dass er erst gebaggert und dann einen Rückzieher gemacht hat. [...] Er sollte zumindest wissen, dass ich ihn nicht so kacke finde, wie ich es ihm gerade zeige.
[...] hat er doch noch ein Problem mit mir. Denke ich mal...
Du zerbrichst dir non-stop den Kopf über ihn. Dabei hilft das nicht wirklich weiter. Denn der einzige Mensch bei dem du ansetzen und dessen Verhalten du steuern kannst, bist du selbst.

Du weißt schlicht und einfach nicht ob er genervt von seinem eigenen Verhalten oder von deinem Verhalten ist. Du weißt auch nicht ob er die Flirts bereut oder den Rückzug oder was er weiter will oder nicht will.
Also setze lieber bei dir selbst an.

Und vor allem solltest du nie denken dass andere durch dich hindurch schauen und deine wahren Motive erkennen werden, egal wie du dich nach außen hin gibst. Nur weil du deine eigenen Gedanken kennst, kennen andere sie ja noch lange nicht. Und es ist auch wirklich nicht seine Aufgabe jetzt in dein abweisendes Verhalten hinein zu interpretieren, dass du ihn toll findest. Das ist schon arg viel verlangt.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.