Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2010, 13:47   #21
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wieviel Kinder hast Du Purpleswirl?
 
Alt 06.11.2010, 13:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Tara_75, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 06.11.2010, 14:13   #22
Purpleswirl
abgemeldet
12 und schwanger. .
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.11.2010, 14:15   #23
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Und wie viele davon hast Du selbst zur Welt gebracht?
Valentino ist offline  
Alt 06.11.2010, 14:17   #24
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Und wie viele davon hast Du selbst zur Welt gebracht?
So, nun mal Spaß beiseite.

Waren eure Fragen und meine Kinderanzahl hier das Threadthema oder stellte hier bubbles eine Frage?
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.11.2010, 14:27   #25
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Im Rahmen der entstandenen Diskussion hat Dir Tara_75 eine Frage gestellt. Ich interpretiere deren Hintergrund als Bedenken, ob Du aus Erfahrung sprichst oder nicht.

Auch ich hab ne Menge theoretischer Ahnung von Geburten, hab aber noch nie den Praxistest an mir selbst erlebt. Daher enthalte ich mich auch eines wahrscheinlich inkompetenten Kommentares zur Sache.

Den fehlenden Erfahrungsschatz teile ich übrigens mit vielen, noch kinderlosen Frauen, denen man dieses jedoch im Gegensatz zu meiner Person nicht ansieht. Daher halte ich so eine Frage für gerechtfertigt und frage mich, warum Du darauf keine aussagekräftige Antwort gibst.
Valentino ist offline  
Alt 06.11.2010, 14:50   #26
Harry Burns
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Purpleswirl Beitrag anzeigen
12 und schwanger. .
Ok, bei Threads zum Thema Verhütung hältst Du Dich bitte künftig raus, ja? Danke...
 
Alt 06.11.2010, 15:02   #27
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Im Rahmen der entstandenen Diskussion hat Dir Tara_75 eine Frage gestellt. Ich interpretiere deren Hintergrund als Bedenken, ob Du aus Erfahrung sprichst oder nicht.
Sorry mal.
Würde ich bezüglich dieses Themas nicht meine eigenen Erfahrungen haben, dann hielte ich mich mit meiner Meinungsäußerung zurück - auch, wenn die Erfahrung der gesamten Menschheitsgeschichte schon aussagekräftig genug sind und sich mit meinen nichtmal decken müssten.

Zitat:
Auch ich hab ne Menge theoretischer Ahnung von Geburten, hab aber noch nie den Praxistest an mir selbst erlebt. Daher enthalte ich mich auch eines wahrscheinlich inkompetenten Kommentares zur Sache.
Ja..., und das ist auch gut so, denn wo Männer nun mit Sicherheit niemals aus persönlicher und mehr als theoretischer Erfahrung mitreden können, dann ist es Schwangerschaft und Geburt.

Zitat:
Den fehlenden Erfahrungsschatz teile ich übrigens mit vielen, noch kinderlosen Frauen, denen man dieses jedoch im Gegensatz zu meiner Person nicht ansieht. Daher halte ich so eine Frage für gerechtfertigt und frage mich, warum Du darauf keine aussagekräftige Antwort gibst.
Na klar, wenn man mir unterstellen könnte, dass meine Aussage sich mit der Realität gar nicht vereinbaren ließe.
Dem ist aber nicht so, was das ungebremste Fortbestehen der Menschheit bescheinigt.
Und zudem hätte "Mutter Natur", der es grundsätzlich nur um Vermehrung und Fortbestand der Art geht, nicht gerade die Parxis der Vermehrung und Arterhaltung selbst zu der größten Hürde und dem größen Hemmnis von Vermehrung und Arterhaltung gemacht.

Wir reden hier über den natürlichsten Vorgang von Schwangerschaft und Gebären und nicht über medizinisch problematische Situationen oder gelegentlich hypersensible und/oder hysterische weibliche Individuen der Gattung Homo sapiens.

Geändert von Purpleswirl (06.11.2010 um 15:07 Uhr)
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.11.2010, 15:04   #28
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Harry Burns Beitrag anzeigen
Ok, bei Threads zum Thema Verhütung hältst Du Dich bitte künftig raus, ja? Danke...
Hm..., diesbezüglich könnte ich dir tatsächlich nicht widersprechen.
Verdammt.
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.11.2010, 17:51   #29
Nachtlicht
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 1.530
Zitat:
Wir reden hier über den natürlichsten Vorgang von Schwangerschaft und Gebären und nicht über medizinisch problematische Situationen
Ich sehe es auch so, dass Schwangerschaft und Geburt etwas völlig natürliches ist. Man sollte deswegen aber nicht verschweigen, dass beides durchaus medizinisch problematische Situationen ergeben kann. Auch heute noch. Im Unterschied zu früher können wir bzw. die Medizin(er) solche Sitationen heute allerdings besser beherrschen.

Zitat:
gelegentlich hypersensible und/oder hysterische weibliche Individuen der Gattung Homo sapiens.
Findest Du, dass sich hier solche "Individuen" geäußert haben?

Ich nicht.


Nachtlicht
Nachtlicht ist offline  
Alt 06.11.2010, 18:18   #30
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Nachtlicht Beitrag anzeigen

Findest Du, dass sich hier solche "Individuen" geäußert haben?
Ich finde, dass es solche Individuen sind, die Horrorgeschichten über die Niederkunft erzählen, ohne dass es mögliche medizinische Probleme gegeben hat.

Ob die sich hier geäußert haben, war überhaupt nicht Bestandteil meiner Rede.
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.11.2010, 18:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Purpleswirl, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klitorisschmerzen nach der Geburt Knuddelbiene123 Archiv: Aufklärung 25 10.02.2009 11:29
Glückwünsche zur Geburt *eilt* P!nk Archiv: Allgemeine Themen 17 14.03.2007 21:17
Sollten die Männer bei der Geburt ihres Kindes tatsächlich dabei sein? Nicole666 Archiv: Streitgespräche 106 05.08.2005 18:16
Bei der Geburt Tobster Archiv: Streitgespräche 94 27.11.2003 17:54
Das Jahr eurer Geburt -=Lexy=- Archiv: Allgemeine Themen 33 04.05.2003 10:01




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.