Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.01.2012, 16:52   #41
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Die Vermutung, dass Viren an der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs beteiligt sein können, gibt seit 18hundertirgendwas. Dass es HP-Viren sein könnten wurde seit 1970 vermutet. Der Nachweis, um welche Virentypen es sich handelt ist erst 1980 erbracht worden.

Zu diesem Zeitpunkt WAREN aber schon unzählige Menschen infiziert.

Und dass der absolute Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten durch Geschlechtsverkehr eben nur konsequente Enthaltsamkeit sein kann, es sei denn, der Partner kann NACHWEISEN, dass er ebenfalls bis zum ersten Kontakt absolut enthaltsam war, dürfte jedem klar sein, der sich mal ein bisschen mit dieser Materie beschäftigt hat (und dann sollte man besser auch Bluttransfusionen/Organtransplantationen meiden, um ganz sicher zu gehen, da vieles, wenn auch vermutlich nicht HPV, darüber übertragen wird)

insofern hat(te) JEDE/R die Wahl, sich sicher zu schützen

nur ist es ja einfacher, jetzt anderen, die sich zu einem Zeitpunkt infiziert haben und das Virus weitergegem zu haben, als noch niemand eine Ahnung davon hatte, dafür den Vorwurf zu machen, dass sie nicht so enthaltsam/achtsam mit ihrer Sexualität umgegangen sind, anstatt mal zu überlegen, ob man nicht selbst sich dazu entschieden hat, dass Risiko in Kauf zu nehmen in einer Zeit, in der man sich informieren KONNTE - es aber einfach nicht getan hat, die eigene Gleichgültigkeit/Blauäugigkeit dann mit Liebe/Vertrauen entschuldigt hat.

Ein an AIDS erkrankter Freund meinte mal, wer durch 80er ohne HIV-Infektion gekommen ist hatte etweder Glück, oder er hat nicht richtig gelebt.

Der jeweilige Zeitgeist der 70/80er hat einerseits vielen vieles Ermöglicht, was vorher undenkbar war, und hat andereseits unbekannte Risiken hervorgebracht, die denen vorher viele etwas seltener ausgesetzt waren, die aber auch damals nicht "sicher" waren.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 16:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo leonora, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.01.2012, 17:08   #42
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
nur ist es ja einfacher, jetzt anderen, die sich zu einem Zeitpunkt infiziert haben und das Virus weitergegem zu haben, als noch niemand eine Ahnung davon hatte, dafür den Vorwurf zu machen, dass sie nicht so enthaltsam/achtsam mit ihrer Sexualität umgegangen sind, anstatt mal zu überlegen, ob man nicht selbst sich dazu entschieden hat, dass Risiko in Kauf zu nehmen in einer Zeit, in der man sich informieren KONNTE - es aber einfach nicht getan hat, die eigene Gleichgültigkeit/Blauäugigkeit dann mit Liebe/Vertrauen entschuldigt hat.
Wenn ich mich recht entsinne ging es hier aber auch mal um einen Kerl, der als die Beziehung anfing, nicht infiziert war, sich dann aber bei seiner Affäre, von der er wusste, dass sie einen Hochrisiko-Virenstamm in sich trägt, infiziert, und das an seine Partnerin weitergegeben hat.

Und dafür gibt es ja wohl mal so gar keine Entschuldigung.


Wer meint, man hätte nur "richtig gelebt" wenn man möglichst viel Sex mit wechselnden Partnern hatte, der hat wohl auch nicht richtig gelebt. Gibt auch andere Möglichkeiten, sich zu vergnügen.
Wolfsblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 17:59   #43
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
Ein an AIDS erkrankter Freund meinte mal, wer durch 80er ohne HIV-Infektion gekommen ist hatte etweder Glück, oder er hat nicht richtig gelebt.
Himmel..., was für eine arrogante, selbstgefällige und zudem saudumme Aussage.
So kann man sich natürlich noch den größten Dreck schönreden.

Aber Bienenscheiße ist kein Honig, auch wenn man es sich noch so lange einzureden versucht.
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 18:21   #44
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
es gab ja Anfang der 80er auch Gegenbewegungen, z.B. Straight Edge, die sich vom vorherrschenden Zeitgeist abgesetzt haben, diese Leute haben sich eben entschieden, dem nicht zu folgen, während andere voll darin aufgegangen sind - und die einen bereuen es und die anderen sagen, es hat sich trotzdem gelohnt, unabhängig von den Folgen für sich selbst

aber letztendlich redet sich ja jeder sein Leben selbst schön

NUR, die Entscheidung, was mir wichtiger ist, worauf ich achten will, dass muss eben jede/r für sich selbst entscheiden und dabei mit einbeziehen, dass andere sich anders entscheiden

natürlich ist der Kerl unter jeder Sau, keine Frage, ABER

wenn ich auf einen anderen Menschen vertraue, dann heißt das auch, dass ich bereit bin, das Risiko einzugehen, dass dieses Vertrauen enttäuscht werden KANN
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 18:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey leonora, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:00 Uhr.