Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2012, 14:25   #1
ShiningLittleMe
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 2
Periode 3 Tage überfällig

Hallo ihr alle
Ich habe ein kleines Problem.Vor ca. 2 Wochen hatte ich ungeschützten Sex.Ich habe dann - vorsichtshalber- die pille danach "EllaOne" genommen,aber leider erst fünf Tage danach.Jetzt ist meine Periode 3 Tage überfällig und das macht mich ein bisschen nervös,weil meine periode sonst immer sehr regelmäßig ist.Hat hier jemand von euch Erfahrung mit EllaOne oder unregelmäßiger Periode? Ich würde mich echt sehr über Antworten freuen
Liebe Grüße,A
ShiningLittleMe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2012, 14:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.04.2012, 14:43   #2
Ansotica
Splendid
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 3.480
Darf man die Pille danach nicht maximal 2 oder 3 Tage später nehmen?
Grundsätzlich würde ich ja sagen, mach dir wegen 3 Tagen keinen Kopf. In deinem Fall würd ich sagen, geh morgen in die Apotheke und hol dir nen Schwangerschftstest und/oder mach nen Termin beim FA.
Ansotica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2012, 15:08   #3
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.925
@Ansotica, es kommt auf das Präparat drauf an. Die hier funktioniert auch bis zu 120 Stunden nach einem Unfall:


Zitat:
ellaOne®
Wirkstoff:
Ulipristalacetat
Hersteller: HRA Pharma
Rezeptpflichtig
Wie wirkt der Inhaltsstoff?

ellaOne® enthält den synthetischen Wirkstoff Ulipristalacetat, einen sogenannten Progesteron-Rezeptor-Modulator:

Progesteron zählt zu den weiblichen Sexualhormonen aus der Gruppe der Gestagene. Es sorgt während einer Schwangerschaft für das Wachstum des Embryos und regelt seine Versorgung mit wichtigen Nährstoffen.


Ulipristalacetat besetzt die Andockstellen für Progesteron, sodass dieses nicht mehr binden und seine Wirkung entfalten kann. In der Folge wird die Produktion von Proteinen unterdrückt, die für den Beginn und Erhalt der Schwangerschaft notwendig sind.

Das Präparat wird als "Pille danach" (Notfallverhütung) eingesetzt. Es kann bis zu fünf Tage (120 Stunden) nach einer möglichen unerwünschten Befruchtung eingenommen werden.
http://www.netdoktor.de/Medikamente/...100012099.html

wobei auch hier gilt: Je länger man mit der Einnahme wartet, desto unwahrscheinlicher wirkt die Pille danach.

@ShiningLittleMe, deine Periode kann sich auch verschieben oder gar komplett ausfallen, da du die Pille danach eingenommen hast. Das ist ein sehr großer Hormonschub, der deinen Körper durcheinander bringen kann.

Trotz allem, wenn man die Pille danach nimmt, muss man 19 Tage nach dem Unfall auf jeden Fall! einen Schwangerschaftstest machen. Ich hoffe doch, dass dir das auch gesagt wurde. Kaufe dir also einen und mache diesen 19 Tage nach dem Unfall. Erst dann hast du ein sicheres Ergebnis.
binford6100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2012, 15:14   #4
Ansotica
Splendid
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 3.480
Zitat:
Zitat von binford6100 Beitrag anzeigen
@Ansotica, es kommt auf das Präparat drauf an. Die hier funktioniert auch bis zu 120 Stunden nach einem Unfall:
Oh, danke für den Hinweis. Gut zu wissen
Ansotica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2012, 17:59   #5
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Periode durch die Einnahme der Pille danach verschieben kann, da ja ein "Ausnahmezustand" im Körper passierte. Im Notfall einfach mal in der Apotheke -oder besser- beim Arzt nachfragen.
la_manie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 00:24   #6
Kathi1990
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 1.442
und wieso hast du überhaupt ungeschützten Sex gehabt?
Kathi1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 05:06   #7
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
^Das ist nicht das Thema. Sowas "passierte" nicht nur ihr, sonst wäre die Pille Danach nicht erfunden worden.
la_manie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 11:20   #8
Kathi1990
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 1.442
Zitat:
Zitat von la_manie Beitrag anzeigen
^Das ist nicht das Thema. Sowas "passierte" nicht nur ihr, sonst wäre die Pille Danach nicht erfunden worden.
Ja, aber ich kann ja fragen wieso sie denn eigentlich ungeschützten sex hatte...hattest du keine Verhütung(Kondom) dabei, als "es" passierte?
Kathi1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 17:19   #9
Milchschnitte82
Member
 
Registriert seit: 03/2012
Ort: Wien
Beiträge: 448
5 Tage ist viel zu spät!

Die Pille danach sollte innerhalb von 72 Stunden eingenommen werden!
Sie treibt ja nicht ab, sie ist ja nur dafür da das sich nichts einnisten kann.

aber vermutlich hinfällig da du nicht mehr geantwortet hast.

Alles Gute trotzdem
Milchschnitte82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 17:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ellaone, period, pille danach, schwangerschaft, sex, unregelmäßig, verhütung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.