Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2014, 13:37   #1
Vanillezucker
Member
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: DD
Beiträge: 86
brennender schmerz nach dem sex

Hallo ihr Lieben,
Ich hab seit einigen Wochen folgendes Problem: fast jedes mal,nachdem mein Freund und ich sex haben,habe ich ein stark brennendes Gefühl in der scheide,dass beginnt gleich wenn ich auf Toilette gehe und hält über ein paar Tage an.es ist wie ein wund-sein,obwohl ich mir nicht vorstellen kann,dass ich dort jedes mal eine verletzung davon trage...wir haben großartigen sex,aber das macht es auf Dauer ziemlich unangenehm.ich war vor zwei Wochen auch beim Frauenarzt,die hat natürlich wie h
Jedes mal einen Abstrich gemacht,eine pilzinfektion oder gar clamydien hätten sich dabei ja rausgestellt,wenn es so wäre.war aber alles tiptop.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Danke für Beiträge,grüße
Vanillezucker ist offline  
Alt 27.01.2014, 13:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Vanillezucker, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 27.01.2014, 15:17   #2
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Vanillezucker Beitrag anzeigen
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Ja, ich hab das phasenweise auch immer mal wieder, allerdings auch noch keine Lösung dafür.
Meriana ist offline  
Alt 27.01.2014, 16:22   #3
LaPush
abgemeldet
Wenn ihr häufig Sex habt, kann es sein, dass du drinnen wund bist und die Wunde immer wieder neu aufgerissen wird. Also nie richtig abheilen kann weil die Zeit dafür nicht reicht.
LaPush ist offline  
Alt 27.01.2014, 16:23   #4
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.650
Nimmst du die Pille? Manche Präparate wirken auch auf die Schleimhaut der Scheide, nicht nur die der Gebärmutter und die wird dann verletzlicher.
Versuchts mal mit Gleitgel, sollte normalerweise helfen.
Fischli >°}}}>>< ist offline  
Alt 27.01.2014, 16:30   #5
Vanillezucker
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: DD
Beiträge: 86
Wir haben eine fernbeziehung,also eigentlich schlafen wir nur am we miteinander.ich denk zu häufig ist es nicht.
Ja die Pille nehme ich,allerdings schon ein Jahr das gleiche Präparat.anfangs hatte ich das Problem noch nicht,erst die letzten Wochen.
Kann sich das mit der Zeit ändern?
"flutschen" tut es im Prinzip auch,also zu trocken ist es nicht.
Vanillezucker ist offline  
Alt 27.01.2014, 16:30   #6
Giorgie Indigo
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: RLP
Beiträge: 1.885
Zitat:
Zitat von LaPush Beitrag anzeigen
Wenn ihr häufig Sex habt, kann es sein, dass du drinnen wund bist und die Wunde immer wieder neu aufgerissen wird. Also nie richtig abheilen kann weil die Zeit dafür nicht reicht.
Sowas würde ich auch vermuten.

Ich habe bisher nur einmal im Leben versucht, Sex zu haben. Hat leider nicht wirklich geklappt.

Aber jedenfalls; und darauf will ich hinaus: ich war da unten richtig ein bisschen eingerissen. Es fing immer an zu brennen, wenn da Feuchtigkeit rankam - ergo auf dem Klo.

Nach ein paar Tagen bin ich zu meiner Frauenärztin und die meinte: mindestens 3 Wochen keinen Sex, damit es richtig abheilen kann! Wenn ihr jedes Wochenende Sex habt, reicht vielleicht wirklich die Zeit zum Abheilen nicht aus.

Wobei ich es schon komisch finde, dass es dir dann während dem Sex gar nicht wehtut, sondern erst hinterher. Vielleicht bist du so in Fahrt, dass du es dann gar nicht wahrnimmst?

Oder könnte es evtl. ne Latex-Allergie sein (natürlich nur, falls ihr zusätzlich Kondome nehmt)?

Hast du das Problem denn bei deinem letzten Frauenarzt-Besuch explizit angesprochen?

Geändert von Giorgie Indigo (27.01.2014 um 16:39 Uhr)
Giorgie Indigo ist offline  
Alt 27.01.2014, 16:50   #7
LaPush
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Giorgie Indigo Beitrag anzeigen
Nach ein paar Tagen bin ich zu meiner Frauenärztin und die meinte: mindestens 3 Wochen keinen Sex, damit es richtig abheilen kann! Wenn ihr jedes Wochenende Sex habt, reicht vielleicht wirklich die Zeit zum Abheilen nicht aus.
Ich habe mich letzten Sommer beim Radfahren wund gescheuert
Mein Verdacht war erst eine Infektion, weil es nach dem Sex extrem unangenehm war, vor allem das Wasserlassen tat weh.
Nachdem der Frauenarzt die Infektion ausgeschlossen hatte, gab er mir eine Heilsalbe für Schleimhäute und meinte, ich solle vorerst auf Sex verzichten, damit es richtig abheilen kann. Wie lange weiß ich jetzt leider nicht mehr, danach war auf jeden Fall alles wieder gut.
LaPush ist offline  
Alt 27.01.2014, 20:20   #8
Vanillezucker
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: DD
Beiträge: 86
jaaa vielleicht ist es auch wirklich "nur" das wundsein,was die sache so unangenehm macht. wie gesagt,während dessen merke ich nichts davon,wir verhüten auch nur mit Pille,am latex liegts damit nich. ich dachte auch schon,vielleicht liegts an der größe,aber eigentlich ist frau ja dehnbar.
3 wochen ohne sex!? o.o ohwehhh das wird hart... ich hab heute gelesen man soll's mit naturquark versuchen,würde wohl milchsäurebakterien abgeben.vielleicht versuch ichs damit mal.wenn das nichts bringt,werd ich mir wohl auch mal so eine salbe holen.
aber vielen dank für eure erfahrungen/ratschläge
Vanillezucker ist offline  
Alt 27.01.2014, 23:58   #9
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.052
Hallo Vanillezucker,

hast du schon an eine "Flitterwochen-Zystitis" (Blasenentzündung) gedacht
und auch mal deinen Freund mit einbezogen?
Lilly 22 ist offline  
Alt 28.01.2014, 10:00   #10
Vanillezucker
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: DD
Beiträge: 86
Hallo lilly.
Also eine blasenentzündung hatte ich schon,das fühlt sich ganz anders an.ich muss auch nicht permanent strullern gehn,wie es bei einer blasenentzündung üblich ist.es tut ja nicht in der harnröhre weh,sondern wie an der schleimhaut,als wäre sie verletzt.aber man sieht nichts.selten hat es gaaanz leicht geblutet,aber nie dramatisch.
Wir hatten z.b.am Sonntag Sex,bis gestern Abend hatte ich dann dieses brennende Gefühl,was heut wieder weg ist.
Ich hab das auch meinem Freund erzählt,aber er kann sich das auch nicht erklären..
Vanillezucker ist offline  
Alt 28.01.2014, 10:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Vanillezucker, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
scheide, schmerzen, sex

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:01 Uhr.