Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Gesundheitsfragen. Das neue Gesundheitsforum im Lovetalk. An dieser Stelle sollen sich die Beiträge ausschließlich um das Thema Gesundheit und deren Aufklärung drehen. Fragen können gestellt und beantwortet werden, aber bitte nicht vergessen, hier sind keine Ärzte am Werk. Im Krankheitsfall solltet ihr immer die Meinung eines Arztes einholen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2019, 08:36   #11
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.744
Ach was@ Dexter
Wasserstoffperoxid oder Zitronensäure, oder Vitamin C oder anderes tötet jeglichen Krebs doch sofort ab! Youtube-Videos lügen doch nicht!!
Zudem ist Krebs in allseinen hunnderten Formen nur eine Abwehr des Körpers gegen die viele Gifte des Alltags. sie sind also gesund! Quelle: Youtube-videos.

Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 08:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Whiskas, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 12.04.2019, 08:43   #12
Dexter Morgan
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.422
Aprikosenkerne hast Du noch vergessen. In ausreichender Menge genossen, hat man nach kurzer Einwirkzeit garantiert keine Probleme mehr mit irgendwelchen Krankheiten .
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 08:51   #13
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ihr könnt euch ruhig lustig machen. Die WHO und meine eigenen Erfahrungen sagen was ganz anderes!
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 09:27   #14
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.744
Die WHO wohl kaum..
SAgen wir es mal neutral: Warum sollte dieses Öl eine spezielle Wirkung haben? Warum sollte es sinnvoller sein bei der Krebsbekämpfung als z.B. literweise hochprozentige Bleiche zu trinken als KRebsbekämpfung? (auch schon gesehen auf Youtube-Videos).
theoretisch ist es natürlich niht unmöglich. man weiss ja nie. Wenn jemand Geld findet kann er das gerne überprüfen in klinischen Studien. Wenn wirklich ein Effekt gefunden werden sollte -> super!
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 09:44   #15
Dexter Morgan
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.422
Ich weiß, dass man mit Esoterikern nicht diskutieren sollte. Aber ... darauf gesch*ssen.

On the other hand, there are reports that have indicated that under certain circumstances, cannabinoids can be protumorigenic [...]

Cancer Medicin, 2018, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5852356/

Das zum Thema: Kann ja nicht schaden. Oops.

Seit 1975 wird darüber geforscht. Die Ergebnisse sind gemischt. Ich würde auch gar nichts anderes erwarten. "Klassische" Zytostatika, die natürlich einen ganz anderen Wirkmechanismus haben, aber am Ende auch nur einen Teil der entarteten Zellen töten, sind ebenfalls krebserregend. Der Schlüssel zum Erfolg liegt stets darin, die richtige Dosierung und Kombination der Substanzen zu finden. Die Aufnahme einer neuen Substanz läuft über jahrzehntelange Reihen von Studien.

Eine Wundersubstanz wurde noch nicht gefunden. Das kann mMn auch nicht anders sein. Krebszellen haben zwei Defekte, die sie immortalisieren und Angiogenese bewirken. Das ist herzlich wenig und nicht charakteristisch genug, um sie ganz präzise zu finden und zu eliminieren. Am Ende sind sie gesunden Zellen viel zu ähnlich. In Einzelfällen findet man besondere Strukturen bei manchen Krebsarten und manchen Patienten, so dass man eine bestimmte Spezifität über Antikörper erreicht.

Da nichts umfassend und sofort wirkt, steht dem Erfolg einer einzelnen Wunderdroge noch etwas im Weg: Die Fähigkeit eines Tumors, Resistenzen zu bilden. Wenn z.B. nach einer kurativen Therapie mit metabolischer Remission ein Rezidiv auftaucht, wird die identische Therapie nicht mehr zur Heilung führen.

Aluhut-Träger und Heilsbringer wird das aber nicht davon abhalten, sich und vor allem andere zu gefährden. Sie kommen mit immer neuen Sachen. Und vielleicht ist das auch gut so. Natürliche Auslese .
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:11   #16
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.744
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Eine Wundersubstanz wurde noch nicht gefunden.
doch, derer gibt es viele! Es ist SEHR einfach alle Krebszellen abzutöten!
















mit dem kleinen Nebeneffekt alle anderen Zellen und damit den Patienten ebenfalls zu killen
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:13   #17
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Die WHO wohl kaum..
SAgen wir es mal neutral: Warum sollte dieses Öl eine spezielle Wirkung haben? Warum sollte es sinnvoller sein bei der Krebsbekämpfung als z.B. literweise hochprozentige Bleiche zu trinken als KRebsbekämpfung? (auch schon gesehen auf Youtube-Videos).
theoretisch ist es natürlich niht unmöglich. man weiss ja nie. Wenn jemand Geld findet kann er das gerne überprüfen in klinischen Studien. Wenn wirklich ein Effekt gefunden werden sollte -> super!
Ach Whiskas...
Erst informieren, dann loslabern!

Bitteschön:

https://www.who.int/medicines/access...tMay2018-2.pdf
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:15   #18
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Achso:

Ich distanziere mich ausdrücklich von der Behauptung, dass CBD oil Krebs heilen kann!

Bin doch kein Aluhut-Träger!
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:19   #19
Dexter Morgan
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.422
Eine sehr effektive natürliche Auslese, würde ich meinen, Whiskas.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:22   #20
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.744
mist! Dann ziehe ich meine Aussage zurück und behaupte das Gegenteil!

Immerhin (um doch recht zu haben): bei Krebs wirkt es nicht, "nur" bei Epilepsie
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 10:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Whiskas, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:14 Uhr.