Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2011, 22:22   #1
Schwankende
Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Kirche als Dienstleister

Es gibt viele Menschen, die Kirche für bestimmte Leistungen gerne nutzen z.B. Kinder taufen lassen, für Hochzeiten oder für Beerdigungen?

Findet ihr das noch zeitgemäß?

Wenn nein, was würdet ihr ändern?

Hättet ihr Ideen, was Kirche sonst noch anbieten könnte? Oder was würdet ihr gerne von Kirche in Anspruch nehmen?
Schwankende ist offline  
Alt 22.10.2011, 22:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 22.10.2011, 22:55   #2
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.531
Die Kirche "bietet" weit mehr an als das Sakrament der Taufe oder der Ehe.

Sie fungiert als Seelsorger (natürlich die das Amt innehabende Person), als Pfleger/in der alten Menschen, als Nothelfer, als Kinderbetreuer, als Schwester/Pfleger und Arzt/Ärztin.

Was erwartest du von der Kirche? Rundumbespaßung?
OneSilverDollar ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:02   #3
Schwankende
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Ich erwarte dass sie sich in der Gesellschaft bewegt, Menschen dort abholt, wo sie sind und dass sie zeitgemäße Dienstleistungen anbietet.

Deshalb habe ich eben die Frage, was Menschen von der Kirche erwarten und auch auch in Anspruch nehmen würden.

Was würde es bringen, wenn die Kirchen Angebote gestalten, aber "niemand" hat daran Interesse.
Schwankende ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:03   #4
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.531
Und an welche Dienstleistungen hast du da gedacht?
OneSilverDollar ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:07   #5
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.531
Erstmal zu Klärung:

Wie definierst du "die Kirche". Was verstehst du darunter und was willst du damit:
Zitat:
Ich erwarte dass sie sich in der Gesellschaft bewegt, Menschen dort abholt, wo sie sind und dass sie zeitgemäße Dienstleistungen anbietet
..ausdrücken.

Wie soll sie sich in der Gesellschaft bewegen? Tut sie nach eigener Erfahrung im Übrigen verdammt gut. (Und ich bin wahrlich kein Kirchenfreund, allerdings gehe ich mir offenen Augen durch die Welt und habe durch meinen Job viel Kontakt zu Gemeindepflegern, Pfarrern, Pfarrersangehörigen)
OneSilverDollar ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:09   #6
Schwankende
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Ich selber bin da eben sehr am Überlegen, was die Kirche anbieten könnte. Ich selber bin in einer Kirche aktiv und frag mich manchmal, ob sie für die Menschen überhaupt das anbietet, was die Menschen auch annehmen. Oder ob eigentlich etwas Anderes dran wäre, aber die Kirchen eben so in ihrer Weltsicht drin sehen und nicht über den Tellerrand schauen können und nicht merken, dass es Zeit wäre für völlig Neues. Ich stecke da ja selber mitten drin und denke, dass ich auch meine beschränkte Sichtweise habe.
Ich habe da noch nicht die Antworten gefunden, die mich glücklich machen würden.
Schwankende ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:11   #7
Schwankende
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Erstmal zu Klärung:

Wie definierst du "die Kirche". Was verstehst du darunter und was willst du damit:

..ausdrücken.

Wie soll sie sich in der Gesellschaft bewegen? Tut sie nach eigener Erfahrung im Übrigen verdammt gut. (Und ich bin wahrlich kein Kirchenfreund, allerdings gehe ich mir offenen Augen durch die Welt und habe durch meinen Job viel Kontakt zu Gemeindepflegern, Pfarrern, Pfarrersangehörigen)
Mit "die Kirche" hatte ich grundsätzlich an jede christliche Gemeinde gedacht und als Überbegriff "die Kirche" gewählt.

Wie erlebst du "die Kirche"?
Schwankende ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:12   #8
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.531
Nochmal:

Was meinst du denn mit "die Kirchen"?

Die heilige katholische Kirche? Die EKD? Oder "die Kirche" in der gemeinde, die an der Basis? Die, die mit den Leuten arbeiten?

Das kommt noch immer nicht klar raus.
OneSilverDollar ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:15   #9
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.531
Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Mit "die Kirche" hatte ich grundsätzlich an jede christliche Gemeinde gedacht und als Überbegriff "die Kirche" gewählt.

Wie erlebst du "die Kirche"?
Ok - gut.

Die Kirche, die du meinst, halten an Traditionen fest, sind mMn relativ unbeweglich und starr.

Die Kirche, die ich meine, ist die gesamte Gemeinde. Samt Pfarrer/in und Partner, die ebenfalls oft wichtige Gemeindearbeit leisten.
OneSilverDollar ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:15   #10
Schwankende
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Ich meine die Gemeinden vor Ort also an der Basis, die aber normalerweise ja immer einen Überbau haben, zu dem sie dazugehören.
Schwankende ist offline  
Alt 22.10.2011, 23:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
kirche

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sündenkatalog der katholischen Kirche Einsam09 Grundsatzdiskussionen 25 23.07.2011 13:43
Die Kirchen MadHatter Grundsatzdiskussionen 153 07.11.2009 19:24
Kirche austreten und was Gutes tun dfritz Archiv: Streitgespräche 51 07.03.2009 12:24
Austausch über die Kath. Kirche und dem Glauben Bernini Archiv: Allgemeine Themen 34 02.03.2009 08:06
EXORZISMUS gotto Archiv :: Liebesgeflüster 83 24.07.2000 06:38




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.