Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2011, 13:38   #161
mephist_O
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
und wenn ich schon vorher eine verkrümmte nase habe? und aufgrund dessen schlecht atmen kann? dann "darf" ich mich deiner meinung nach operieren, weil es ja nicht ausschliesslich kosmetische gründe hat? aber wenn ich mich "nur" opererien lasse, weil es mich stört, dann ist die op überflüssig?

schlimm, dass du so verständnislos bist. meiner meinung nach hat das sehr viel mit fehlender empathie zu tun.
ich weiß nicht warum du es nicht verstehen willst, Du darfst alles, unabhängig von meiner Meinung, das ich kein verständnis für überflüssige Operationen habe, hat nichts damit zu tun was Du im endefekt machst.

Natürlich ist eine Op erforderlich wenn man nicht richtig atmen kann, oder man sogar und SAS leidet (schlafapnoe), aber ich bitte dich nur weil deine nase etwas verformt ist? Das ist Lächerlich.

Aber darum geht es nicht, TE sprach davon ihre Brüste vergrößern zu lassen, und das ist mEn der größte schmu, verkleinern kann ich noch nachvollziehen, wenn man rückenschmerzen hat.Aber die wenigsten Partner werden dafür verständnis haben.

Geändert von mephist_O (18.12.2011 um 13:45 Uhr)
mephist_O ist offline  
Alt 18.12.2011, 13:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.12.2011, 13:46   #162
Pollyanne
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mephist_O Beitrag anzeigen
ich weiß nicht warum du es nicht verstehen willst, Du darfst alles, unabhängig von meiner Meinung, das ich kein verständnis für überflüssige Operationen habe, hat nichts damit zu tun was Du im endefekt machst.

Natürlich ist eine Op erforderlich wenn man nicht richtig atmen kann, oder man sogar und SAS leidet (schlafapnoe), aber ich bitte dich nur weil deine nase etwas verformt ist? Das ist Lächerlich.
deswegen schrieb ich das "darf" extra in anführungszeichen. vielleicht solltest du etwas aufmerksamer lesen. es geht hier um die eigenen meinungen, worum auch sonst? ich werde deine aussagen ganz sicher nicht auf ein podest stellen und danach leben

es ist nicht lächerlich. es liegt im auge des betrachters. ich habe das glück, nicht mit einer schiefen nase oder krummen zähnen rumlaufen zu müssen. du vielleicht auch. aber hätte ich etwas davon, ich hätte vielleicht meine schwierigkeiten, offen zu lächeln, wenn dann alle meine schiefen zähne sehen. ich würde mich besser fühlen, wären sie gerade. also warum dann nichts daran ändern?
du ziehst ein mangelndes selbstwertgefühl ins lächerliche und das finde ich sehr schade, denn dies hat immer seine ursachen und kann meist (!!) psychologisch betreut werden. aber nicht immer ist das am hilfreichsten.

du machst dich über das mangelnde selbstwertgefühl eines menschen lächerlich. bist du auch jemand, der über essgestörte menschen lacht oder menschen belächelt, die sich ritzen ect?
Pollyanne ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:07   #163
mephist_O
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
deswegen schrieb ich das "darf" extra in anführungszeichen. vielleicht solltest du etwas aufmerksamer lesen. es geht hier um die eigenen meinungen, worum auch sonst? ich werde deine aussagen ganz sicher nicht auf ein podest stellen und danach leben
dann bin ich beruhigt, bin so ungerne der Nabel der Welt

Zitat:
es ist nicht lächerlich. es liegt im auge des betrachters. ich habe das glück, nicht mit einer schiefen nase oder krummen zähnen rumlaufen zu müssen. du vielleicht auch. aber hätte ich etwas davon, ich hätte vielleicht meine schwierigkeiten, offen zu lächeln, wenn dann alle meine schiefen zähne sehen. ich würde mich besser fühlen, wären sie gerade. also warum dann nichts daran ändern?
Es geht ja aber nicht um krumme Zähne, die man übrigens erstmal mit ner Spange zurecht rücken könnte, wenn es dann noch nicht funktioniert kann man immer noch weiter sehen, aber auch da kommt es immer noch auf die schwere der deformierung an, oder um ne defomierte Nase, sondern um eine Brustvergrößerung. Und ja das halte ich für überflüssig.


Zitat:
du ziehst ein mangelndes selbstwertgefühl ins lächerliche und das finde ich sehr schade, denn dies hat immer seine ursachen und kann meist (!!) psychologisch betreut werden. aber nicht immer ist das am hilfreichsten.
Was muss einer Frau denn schlimmes und tiefgreifendes passieren, das eine Brustvergrößerung (denn daraum geht es in dem Strang) unablässlig für die Psyche notwendig ist? Weil irgendwelche blöden Jungs meinen dicke Hupen sind das non plus, sie das erst nehmen und so traumatisiert sind und dann unbedingt eine Operation brauchen?

Zitat:
du machst dich über das mangelnde selbstwertgefühl eines menschen lächerlich. bist du auch jemand, der über essgestörte menschen lacht oder menschen belächelt, die sich ritzen ect?
nein, aber es ist aber auch ein dämlicher vergleich, sollte dir eigentlich auch aufgefallen sein.
mephist_O ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:12   #164
Pollyanne
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mephist_O Beitrag anzeigen
Es geht ja aber nicht um krumme Zähne, die man übrigens erstmal mit ner Spange zurecht rücken könnte, wenn es dann noch nicht funktioniert kann man immer noch weiter sehen, aber auch da kommt es immer noch auf die schwere der deformierung an, oder um ne defomierte Nase, sondern um eine Brustvergrößerung. Und ja das halte ich für überflüssig.
eine meiner freundinnen hat eine kieferfehlstellung, die NUR mit einer op komplett korrigiert werden kann. zuerst muss sie ein jahr lang eine spange tragen. du hast recht, darum geht es hier nicht, aber ich finde die grenzen sehr verschwommen. wo fängt der kosmetische grund an (sie macht es aus kosmetischen gründen), wo das mangelnde selbstwertgefühl? hat sie mangelndes selbstwertgefühl, weil sie sich aufgrund der schiefen zähne kaum zu lachen traut? aber egal, du hast recht, darum geht es hier gar nicht. also gehe darauf gar nicht ein oder so

Zitat:
Was muss einer Frau denn schlimmes und tiefgreifendes passieren, das eine Brustvergrößerung (denn daraum geht es in dem Strang) unablässlig für die Psyche notwendig ist? Weil irgendwelche blöden Jungs meinen dicke Hupen sind das non plus, sie das erst nehmen und so traumatisiert sind und dann unbedingt eine Operation brauchen?
da muss gar nichts passieren. wenn sie kaum oberweite hat, fühlt sie sich vielleicht nicht weiblich. nicht wohl in ihrem körper. wenn alles hängt, fühlt sie sich vielleicht eklig. das reicht meiner ansicht nach schon völlig aus.

Zitat:
nein, aber es ist aber auch ein dämlicher vergleich, sollte dir eigentlich auch aufgefallen sein.
finde ich nicht. ein gestörtes essverhalten kann aus mangel an selbstwertgefühl entstehen. diese menschen lachst du ja auch nicht aus. und die tun ihrem körper weitaus schlimmere dinge an, als ihn durch eine op zu verändern.
Pollyanne ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:13   #165
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Wieso beziehst du es immer wieder auf jungs/Männer?
Wieviele Frauen mit operierten Brüsten (sei es nun Straffung oder Vergrößerung) kennst du denn?Also ich eine Menge, aber keine Einige davon, die es "für die Männer/einen Mann " gemacht hat
dear_ly ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:15   #166
Mezquida
abgemeldet
Was bedeutet denn für sich selbst? Morgens in Spiegel schaun und denken hm geile Dinger?
Mezquida ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:17   #167
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Mezquida Beitrag anzeigen
Was bedeutet denn für sich selbst? Morgens in Spiegel schaun und denken hm geile Dinger?
War das jetzt an mich gerichtet?
dear_ly ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:17   #168
Pollyanne
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Mezquida Beitrag anzeigen
Was bedeutet denn für sich selbst? Morgens in Spiegel schaun und denken hm geile Dinger?
sich in seinem körper wohlzufühlen. sich selbst schön zu finden.
Pollyanne ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:22   #169
Mezquida
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
War das jetzt an mich gerichtet?
An die allgemeinheit. Du darfst aber auch antworten.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
sich in seinem körper wohlzufühlen. sich selbst schön zu finden.
Also morgens in den Spiegel schaun?

Ganz im Ernst? Nur deswegen?
Mezquida ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:25   #170
Pollyanne
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Mezquida Beitrag anzeigen
Also morgens in den Spiegel schaun?

Ganz im Ernst? Nur deswegen?
verstehe ich nicht??

es geht um das gefühl. ich sehe und fühle meine brüste doch nicht nur, wenn ich in den spiegel schaue.

ich lauf den ganzen tag damit rum und wenn sie hängen oder wenn sie mir zu klein sind, könnte mich das mit sicherheit belasten und ich würde mich unwohl fühlen. und unweiblich. und hässlich. und ich würde etwas gegen dieses gefühl tun wollen. das hat in erster linie nichts mit einem mann oder mit anderen menschen zu tun.
aber das kommt mit sicherheit noch hinzu. denn wenn ich selbst schon meine brüste scheisse finde und mich schlecht fühle, wie soll sich dann ein mann zu mir hingezogen fühlen bzw wie soll ich mich einem mann öffnen können, wenn ich mich der brüste schäme?
Pollyanne ist offline  
Alt 18.12.2011, 14:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lieber männliche oder lieber weibliche Freunde? P!nk Archiv: Umfragen 43 25.03.2009 21:44
mein freund oder doch lieber den ex??????? mona111 Probleme nach der Trennung 18 15.10.2008 14:37
Wie ok geht der Spruch "Ich machs lieber mit Gummi"? verstehkeinefrauen Archiv: Aufklärung 6 20.09.2008 14:55
mein lieber hayne... schökümarshmallöw Archiv: Glückwünsche 65 29.07.2008 18:07
eure besten witze [|†-B-FLAME-†|] Archiv :: Allgemeine Themen 109 12.02.2001 23:54




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.