Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2012, 01:29   #1151
Bizeps
abgemeldet
Meine Erfahrung sagt mir das und anscheinend auch die von ein paar anderen.


Wer hatte letztens nochmal sowas behauptet, dass ihm eine Stadtmatratze nicht ins Bett käme und sei sie noch so geil? Dieser jemand dürfte eigentlich nicht so weit entfernt sein von meiner Meinung. Komisch nicht?
Bizeps ist offline  
Alt 11.09.2012, 01:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Bizeps,
Alt 11.09.2012, 01:31   #1152
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Meine Erfahrung sagt mir das und anscheinend auch die von ein paar anderen.


Wer hatte letztens nochmal sowas behauptet, dass ihm eine Stadtmatratze nicht ins Bett käme und sei sie noch so geil? Dieser jemand dürfte eigentlich nicht so weit entfernt sein von meiner Meinung. Komisch nicht?
Nicht wenn man seine Meinung öfter als die eigenen Unterhosen wechselt.
zinedine ist offline  
Alt 11.09.2012, 01:33   #1153
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Nicht wenn man seine Meinung öfter als die eigenen Unterhosen wechselt.
Ich glaube Garfield kriegt den Spagat zwischen Schleimerei und dem was er wirklich denkt nicht so richtig hin. Könnte auch am Alter liegen.
Bizeps ist offline  
Alt 11.09.2012, 01:37   #1154
Nature Phoenix
Member
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 141
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Die Vergangenheit bei Männern spielt die gleiche Rolle.
Nein tut sie nicht, aber sie sollte es eigentlich.

Für die meisten Frauen jedoch hat das fast schon komischerweise keine Relevanz. Sieht man ja auch unter anderem an den Reaktionen in diesem Thread. Ein Großteil der Frauen kann das Problem, welche viele Männer damit haben noch nicht einmal nachvollziehen.
Nature Phoenix ist offline  
Alt 11.09.2012, 01:39   #1155
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Ich glaube Garfield kriegt den Spagat zwischen Schleimerei und dem was er wirklich denkt nicht so richtig hin. Könnte auch am Alter liegen.
Stimmt, deshalb versuche ich mich in Zukunft zu beherrschen und gehe auf seine Beiträge gar nicht mehr ein.

Zitat:
Zitat von Nature Phoenix Beitrag anzeigen
Nein tut sie nicht, aber sie sollte es eigentlich.

Für die meisten Frauen jedoch hat das fast schon komischerweise keine Relevanz. Sieht man ja auch unter anderem an den Reaktionen in diesem Thread. Ein Großteil der Frauen kann das Problem, welche viele Männer damit haben noch nicht einmal nachvollziehen.
Ich würde es noch drastischer ausdrücken, viele Damen finden Männer mit so einer wilden Vergangenheit "geiler".
zinedine ist offline  
Alt 11.09.2012, 01:56   #1156
Nature Phoenix
Member
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 141
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Ich würde es noch drastischer ausdrücken, viele Damen finden Männer mit so einer wilden Vergangenheit "geiler".
Da hast du vermutlich sogar Recht.

Nicht nur dass viele solche Männer einfach aufregender rüberkommen, Frau möchte diese Exemplare auch oft irgendwie für sich gewinnen und ihnen dann die wahre Liebe zeigen.

Viele Frauen sind eben wie Pferdeflüsterer. Sie wollen einen wilden Hengst zähmen. Nur dann können sie nämlich voller Stolz und Freude angeben, wie sehr er sich nur für sie geändert habe.
Ein Ponny, der ja von Anfang an brav und lieb ist, ist ja langweilig.
So einen benutzt man höchstens, um mit ihm ein bisschen zu spielen. (Skills testen, Ausweinen wie scheiße doch alle Männer sind, paar falsche Hoffnungen machen, Ausnutzen wie zum Beispiel beim Umzug helfen, Wohnung streichen etc.)

Es wäre ja auch total unlogisch, sich gleich den lieben und netten Jungen zu holen. Die gute alte Frauenlogik verbietet solche unsinnigen Denkweisen strikt. Solche Gedanken werden vom Frauenhirn direkt unterbunden.


Leider fallen viele Frauen mit so einer Einstellung so richtig auf die Fresse.
Bei sehr vielen dauert es ein paar Jahre bis sie es kapiert haben.

Geändert von Nature Phoenix (11.09.2012 um 02:02 Uhr)
Nature Phoenix ist offline  
Alt 11.09.2012, 06:41   #1157
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Nature Phoenix
Es wäre ja auch total unlogisch, sich gleich den lieben und netten Jungen zu holen. Die gute alte Frauenlogik verbietet solche unsinnigen Denkweisen strikt. Solche Gedanken werden vom Frauenhirn direkt unterbunden.
Weißt du auch warum? Weil 'sich vergucken', 'verknallen', 'verlieben' nichts mit Logik, sondern mit Gefühl zu tun hat. Einen Menschen holt man sich nicht in sein Leben, man lernt ihn kennen und gibt ihm immer mehr Raum in diesem. Weil er hineinpasst, weil es sich gut anfühlt.

Das ist der wohl gravierenste Unterschied zwischen Frauen und Männern - die völlig andere Herangehensweise an Dinge.

Es muss mich packen, er muss mich umhauen, da muss ein Gefühl entstehen, welchem ich mich nicht entziehen kann. Das steuer ich nicht - ich versuch das nicht mal.
Dann ist so ziemlich alles egal.

Es gibt Männer, die haben diesen, für mich passenden Magneten, an sich - andere haben ihn nicht.
Ich denke jeder kann an seinem eigenen Magnetismus bis zu einem gewissen Grad arbeiten und so die für ihn passenden Menschen anziehen.
(Man kann allerdings auch in seiner Jammerhaltung verharren und immer nur auf die dummen Frauen/Arschlochtypen schimpfen.)

Es gibt aber durchaus Menschen, die haben eine wahnsinnige Ausstrahlung, wirken fast auf jeden anziehend.

Und hinzu kommt noch, dass nicht jeder das was er tut auf die Ewigkeit auslegt, sondern den Moment genießt.
Wir leben Jetzt. Immer nur jetzt. Alles andere ist eine Illusion. Und wenn ich mir dessen bewusst werde, dann geh ich nicht mit dem Verstand an Dinge, die dem Gefühl gehören.
Meriana ist offline  
Alt 11.09.2012, 08:24   #1158
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.413
Zitat:
Zitat von Nature Phoenix Beitrag anzeigen
Leider fallen viele Frauen mit so einer Einstellung so richtig auf die Fresse.
Bei sehr vielen dauert es ein paar Jahre bis sie es kapiert haben.
So manch eine lernt auch nie dazu.
Also mal ehrlich ich kann ja sogar die Spannung hinter so einem Mann verstehen. Was ich nicht verstehe ist diese absolute Beharrlichkeit dabei immer wieder zu versuchen ihn zu ändern obwohl's jedes Mal eine blutige Nase gibt. (Die sogar manchmal im sprichwörtlichem Sinn.)
0815Nick ist offline  
Alt 11.09.2012, 08:25   #1159
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.413
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Es muss mich packen, er muss mich umhauen, da muss ein Gefühl entstehen, welchem ich mich nicht entziehen kann. Das steuer ich nicht - ich versuch das nicht mal.
Dann ist so ziemlich alles egal.
Das ist auch gleichzeitig ziemlich hirnlos. Hauptsache tolles Gefühl, nach mir die Sinnflut.
Typischer Emo Junkie.
0815Nick ist offline  
Alt 11.09.2012, 08:28   #1160
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.702
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Weißt du auch warum? Weil 'sich vergucken', 'verknallen', 'verlieben' nichts mit Logik, sondern mit Gefühl zu tun hat. Einen Menschen holt man sich nicht in sein Leben, man lernt ihn kennen und gibt ihm immer mehr Raum in diesem. Weil er hineinpasst, weil es sich gut anfühlt.
Ich sehe einen Widerspruch.
Zwar stimme ich zu, dass man Menschen nicht in sein Leben holt, aber ich finde, man kann sagen, dass man Menschen in sein Leben hineinlaesst.
Wenn es naemlich nicht passt und sich nicht gut anfuehlt, dann ist der Raum, den man diesem Menschen zugesteht begrenzt.
Je nach Alter und Lebenserfahrung mag der Raum zu Beginn groesser sein, aber wenn es nicht passt und sich nicht gut anfuehlt*, dann wird der Raum mit zunehmender Zeit kleiner.

* das duerfte genau dann der Fall sein, wenn inkompatible Lebens- und Wertevorstellungen aufeinandertreffen, wie immer diese auch aussehen moegen.
Luthor ist offline  
Alt 11.09.2012, 08:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Luthor,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27
Was ist das ? Verliebtsein ? Brk<3 Archiv :: Herzschmerz 2008 33 02.07.2001 13:32
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Kampf gegen Frauen MrWendal Archiv :: Streitgespräche 1 29.11.2000 00:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.