Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2011, 19:27   #21
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.148
@Emyli:

Ich sehs doch genauso wie du.

Ich dachte, das hab ich schon deutlich gemacht mit meinem vorherigen Post

Natürlich würd auch ich keine Jungfrau verhmähen. Aber wenn sie schon etwas erfahrener ist, hat das schon seinen Reiz


Zitat:
Zitat von Mezquida
Glaub die kann man auch ohne Porno drehen lernen.

Wozu denn das??!

Lass mal, hab Frauen dann doch lieber im Bett, statt auf dem Dönerspieß

Geändert von Straßencasanova (19.12.2011 um 19:39 Uhr)
Straßencasanova ist offline  
Alt 19.12.2011, 19:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Straßencasanova, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 19.12.2011, 19:32   #22
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.524
Zitat:
Zitat von Emyli Beitrag anzeigen
Wenn ich dann jemanden im Bett habe, der von "Tuten und Blasen" keine Ahnung hat, nimmt mir das eine Menge Spaß wenn ich weiss was ich haben könnte wenn nur ein bisschen Erfahrung im Spiel wär.
Diese sogenannte Erfahrung kann man auch in der Beziehung noch nachholen. Ob jetzt Mann, aufgrund seiner Erfahrung, ein geiler Hengst ist oder ob Frau eine versaute, na ihr wisst schon, hängt nicht unbedingt damit zusammen, ob man nun multiple Orgasmen erlebt oder nicht. Der ach so geile Hengst, muss mit dir im Bett nicht harmonieren deshalb, genauso wie die gelenkige Frau. Eine Garantie, dass es klappt, aufgrund irgendwelcher Erfahrungen des anderen, bedeutet es noch lange nicht. Genauso empfindet auch jede Frau gewisse Stellen an ihrem Körper anders, wo man i.d.R. erst einige Zeit und Übung braucht, bevor man diese genau trifft.

Zitat:
Zitat von Emyli Beitrag anzeigen
(damit will ich nicht sagen das ich Jungfrauen ablehne, nur: scheiss auf mein Ego, von tollem Sex hab ich mehr als von dem Gedanken der / die Erste gewesen zu sein)
Um eine Jungfrau, geht es glaub ich hier nichtmal.
zinedine ist offline  
Alt 19.12.2011, 19:38   #23
Anthill_Inside
Special Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Bremen
Beiträge: 2.824
Ist doch jedem selbst überlassen ab wann er oder sie einen Partner aufgrund der Vorgeschichte ablehnt, oder sehe ich da etwas falsch?
Anthill_Inside ist offline  
Alt 19.12.2011, 20:08   #24
dalila_nurhan
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 962
Zitat:
Zitat von GreyFox Beitrag anzeigen
So 3-5 wären akzeptabel, aber wenn eine Frau ihre Bettgeschichten nicht mehr an 2 Händen abzählen kann dann wirds für mich schon eklig.
Die Meinung ist ja nach wie vor weit verbreitet und braucht man sich dann eigentlich nicht wundern, wenn Frauen großflächig lügen, wenn man sie danach fragt.

Überlegen wir mal ein fiktives Szenario, ein Mädchen hat zB ihr 1. Mal mit ihrem Freund mit 16, als sie 18 wird geht sie in eine andere Stadt studieren als er, die Beziehung geht auseinander.
Sie hat dann eine "wilde" Zeit, in der sie keine fixe Beziehung hat - vielleicht wollen die Männer nicht, vielleicht sie nicht, vielleicht klappt es mangels Kenntnis des eigenen Charakters nicht längerfristig. In der Zeit schläft sie im Jahr mit 2 Männern, und das über 3 Jahre hinweg.
Danach lernt sie dann einen kennen, wo es mal gut passt, und ist mit ihm 5 Jahre zusammen.

Die Frau ist dann 26 und hatte 8 Sexualpartner, ist für dich also schon am ekligen Ende - wobei da von Rumvögeln oder zügellosem Sexleben noch gar keine Rede ist. Im Normalfall wird diese Frau zB auch deutlich weniger oft Sex gehabt haben als eine Person, die mit 16 in die erste Beziehung kam und die dann 8 Jahre lang gehalten hat.

Ich halte nichts davon, den Partner zur Anzahl an vergangenen Sexpartnern zu fragen, weder Mann noch Frau. Was der Partner erzählen will, das kommt eh mit Vertrauen von selbst, Fehler in der Vergangenheit gestehe ich jedem zu und erwarte ich auch Toleranz von anderen.
dalila_nurhan ist offline  
Alt 19.12.2011, 20:13   #25
Wanderlust
Lüstchen
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Dark Side of the Moon
Beiträge: 2.799
Zitat:
Zitat von dalila_nurhan Beitrag anzeigen

Ich halte nichts davon, den Partner zur Anzahl an vergangenen Sexpartnern zu fragen, weder Mann noch Frau. Was der Partner erzählen will, das kommt eh mit Vertrauen von selbst, Fehler in der Vergangenheit gestehe ich jedem zu und erwarte ich auch Toleranz von anderen.
Hach das wäre schön dann müsste Mann sich gar nicht mehr rechtfertigen, warum er in der Vergangenheit nur Sex mit Frauen hatte und keine lange Beziehung
Wanderlust ist offline  
Alt 19.12.2011, 20:39   #26
Orlando42
abgemeldet
Ich vermute, dass es für die allermeinsten Männer (einschl. mir) schon von Bedeutung ist wieviel Männer die Frau vor einem schon hatte und Abstriche macht.

Will ich nur Sex ist es mir ziemlich egal wieviel sie vorher hatte (aber weiniger sind besser). Denke ich aber an einer festeren Beziehung macht mir das schon was aus. Wechselt "sie" häufig ihre Partner, also von einem zum anderen, würde mir es vergehen mit dieser Frau was anzufangen im festeren Sinne. Möglicherweise, weil ich mir denke, dass sie Bezieungsunfähig ist oder eine Beziehung nicht ernst nimmt.

Wahrscheinlich sind es dann die Frauen, die immer wieder auf der Suche nach dem geeigneten Partner sind, und deshalb quasi "jeden" Mann "ausprobieren" in der Hoffnung den richtigen zu finden....keine Ahnung ob es echt so ist.
Orlando42 ist offline  
Alt 19.12.2011, 21:40   #27
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Von mir aus kann sie Pornos mal gedreht haben.
Das kaufe ich dir nicht ab. Ich kenne keinen Mann, der kein Problem damit hätte. Irgendwo hat man dann doch Ansprüche. Ich finde nicht einmal, dass es zu viel verlangt ist, wenn sie vorher weder im Pornogeschäft war noch als Prosituierte gearbeitet hat.


Zitat:
@Bizeps:

Dein "Meisterschlüssel" ist wohl zu Schade ist für ein "Miserables Schloss".
Ja ist er. Mein Kopf bzw. mein Gefühl lenkt mich dabei, ohne dass ich es mir überlegen muss. Wenn eine Frau vorher viele Typen hatte macht es bei mir KLICK und weg ist das Interesse. Wie du siehst ist das bei anderen Männern auch so. Und wahrscheinlich ist das auch bei dir so, wenn du es zugeben würdest.
Bizeps ist offline  
Alt 19.12.2011, 21:55   #28
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.148
@Bizeps:

Zitat:
Das kaufe ich dir nicht ab. Ich kenne keinen Mann, der kein Problem damit hätte
Brauchst mir nicht abkaufen, gibts umsonst.

Tja, offensichtlich bin ich wohl kein richtiger Mann.



Weißt du, wenn man öfters mal den Schlüssel verliert, ist es gar nicht mal so verkehrt wenn man es auch so leicht aufkriegt


Zitat:
Wenn eine Frau vorher viele Typen hatte macht es bei mir KLICK und weg ist das Interesse.
Und woher weißt du immer, wie viele Typen sie vor dir hatte?


Zitat:
Und wahrscheinlich ist das auch bei dir so, wenn du es zugeben würdest.
Es ist scheinbar wirklich so.....ich bin kein richtiger Mann.

Shit....was soll ich denn jetzt mit dem Gewächs da zwischen meinen Beinen machen
Straßencasanova ist offline  
Alt 19.12.2011, 22:12   #29
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen

Tja, offensichtlich bin ich wohl kein richtiger Mann.
Das hast du gesagt. Hat damit aber auch garnichts zu tun. Ich würde sagen, dass es absolut natürlich ist so zu denken (also dass Mann weniger Interesse hat). Ausnahmen..bla bla..


Zitat:
Weißt du, wenn man öfters mal den Schlüssel verliert, ist es gar nicht mal so verkehrt wenn man es auch so leicht aufkriegt
Etwa das Schloss aufbrechen? Das würde Probleme geben, sogar Große.

Oder per passendem Werkzeug aufschliessen, aber das wäre ja ähnlich wie aufbrechen und würde der Hausherrin letztlich auch nicht gefallen.

Zitat:
Und woher weißt du immer, wie viele Typen sie vor dir hatte?
Weiss ich nur dann wenn sie es mir sagt oder ich von anderen was höre. Gerüchte stimmen überigens häufig, wie ich schon selber festgestelt habe.
Bizeps ist offline  
Alt 19.12.2011, 22:13   #30
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Zitat:
Zitat von GreyFox Beitrag anzeigen
Hallo liebe Lovetalk community,

mich würde gerne interessieren wie ihr über Frauen (bzw. Potentielle Partnerin) denkt, die viele Männer im Bett hatten!
Bei meinem letzten Date wo wir auf "Thema Sex" zu sprechen kamen, da war ich nicht so begeistert zu hören wieviele Geschlechtspartner sie im Bett hatte, sie (22) ich (25) ab dem Punkt wurde sie nur noch uninteressanter für mich, sprich ich fing immer mehr an mich iwie vor ihr zu ekeln bei der vorstellung*
Du fragst beim ersten Date wieviele Typen sie hatte?
Wieviele Mädels hattest Du? Eine?

Zitat:
Nun, da ich mitte Zwanzig bin ist die Auswahl natürlich nicht mehr allzugroß eine Frau kennzulernen mit möglichst wenig sexuallpartnern in ihrer Vergangenheit aber eine Jungfrau möchte ich auch keinesfalls!
So 3-5 wären akzeptabel, aber wenn eine Frau ihre Bettgeschichten nicht mehr an 2 Händen abzählen kann dann wirds für mich schon eklig.
Versteh ich, Mama war ja auch quasi unschuldig bei der Empfängnis.

Zitat:
Oder wie würdet ihr reagieren wenn ihr schon mit einer Frau lange zusammen seit und erfahrt das sie vor der Beziehung *Schmutzige Filmchen oder vergleichbares aufm Kerbholz hat?
Sowas erfährt man in der Regel nicht nach paar Jahren.
Was heisst auf dem Kerbholz haben in dem Zusammenhang?

Zitat:
Legt ihr wert darauf das eine Frau möglichst wenig gehabt haben sollte?
Oder spielt das für euch keine Rolle?
Was ist akzeptabel?
Ich mein, ab ner gewissen Zahl wirds bestimmt für den ein oder anderen Eklig.
Wobei ich natürlich sagen muss so sauber wie das weiße Bettlaken eines Priesters bin ich auch nicht
Kann ich ja kaum glauben. Tzz.

Sie muss mir nichts beweisen, oder sollte ich das noch nachprüfen, obs nicht doch mehr waren als sie erzählte?
Ist ihre Vergangenheit, genau wie ich meine habe. An einer Zahl mache ich gewiss keine Sympathie/Gefühle fest.

Zitat:
Das Frauen einen gewissen Ruf genießen wenn sie zu viele Männer hatten kommt nicht von mir
Wirklich? Jetzt wo Du das sagst...

Zitat:
Damit das klar ist, ich will hier keine Frau in irgendeiner Form angreifen, mich interessiert halt nur wie es andere Menschen so sehen und über dieses Thema urteilen und die meinung der Frauen interessiert mich natürlich auch, also meiner Erfahrung nach haben Frauen eher weniger damit ein Problem wieviele Partnerinnen der Mann gehabt hat!
Ich freue mich auf eure meinungen
lg
Nein, das ist überhaupt nichts gegen Frauen, die vielleicht mal schlimme sechs oder mehr Sexualpartner hatten.
Ich kann da nichts herauslesen, hatte eine äußerst objektive Note diese Einleitung...

Geändert von Mikelinho (19.12.2011 um 22:28 Uhr)
Mikelinho ist offline  
Alt 19.12.2011, 22:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mikelinho, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27
Was ist das ? Verliebtsein ? Brk<3 Archiv :: Herzschmerz 2008 33 02.07.2001 13:32
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Kampf gegen Frauen MrWendal Archiv :: Streitgespräche 1 29.11.2000 00:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:23 Uhr.