Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2011, 23:04   #41
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.148
Zitat:
Zitat:
Wie wäre es, wenn du eine Frau triffst, die viele Männer hatte, und trotzdem einen tollen Charakter hat?
Ist mir bisher noch nie begegnet. Aber es gibt bestimmt andere Typen, die sie dafür toll finden.,-)
Mit andern Worten....du würdest sie dennoch ablehnen.


Zitat:
Zitat:
Dir geht es also doch nicht darum wie viele Männer sie hatte, sondern um den Charakter!?
Das Eine hängt doch mit dem anderen zusammen!
Wenn es deinen vorurteilen nachgeht, ja!

Aber eben halt nur, deinen vorurteilen nach.
Straßencasanova ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Straßencasanova, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 19.12.2011, 23:11   #42
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Mit andern Worten....du würdest sie dennoch ablehnen.
Mit anderen Worten: so eine Frau habe ich noch nicht kennengelernt. Und ja ich glaube nicht, dass es viele davon gibt.

Zitat:
Wenn es deinen vorurteilen nachgeht, ja!

Aber eben halt nur, deinen vorurteilen nach.
Du kannst es nennen wie du willst, ich rede aus meiner Erfahrung und bin nicht der Einizge, der diese gemacht hat, siehe Zinedine.
Bizeps ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:11   #43
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
Frauen...Wieviel Vergangenheit ist akzeptabel?


Genauso viel wie bei Männern.
PIcasso1989 ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:18   #44
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Ach ja? Dann frag doch mal die Frauen warum sie eher darauf stehen, wenn ein Mann den Ruf hat, dass er einige oder viele Frauen hatte, als auf einen, der Jungfrau ist. Das gilt nämlich als männlich, erfahren, dominant. Falls dir das nicht aufgefallen sein sollte, so gibt es in diesem Forum so einige Frauen, die Jungfrauen ablehnen. Ist also genau das Gleiche Thema (Frauen stehen tendenziell eher auf erfahrene Männer).
Hä???
Mikelinho ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:23   #45
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Hä???
Was gibt es da nicht zu verstehen?

Da Frauen eher auf erfahrene Männer stehen, haben sie auch weniger Probleme damit, wenn er vorher viele Frauen hatte und sie sehen diese Männer auch nicht als psyschiche Wracks an. Erfahrung ist bei Männern einfach gewünscht und deswegen lehnen viele Frauen männliche Jungfrauen ab. Deshalb verstehe ich nicht warum ich mich dafür rechtfertigen muss, wenn ich sage, dass ich nicht auf Frauen stehe, die 20 Typen hatten, während viele Frauen wiederum nicht auf Männer stehen, die noch nie eine Frau hatten.
Bizeps ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:30   #46
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Was gibt es da nicht zu verstehen?
Ich hab das falsch verstanden/gelesen.

Frauen, einst oder noch Jungfrauen.
Männer, einst oder noch Jungmänner.


Mir geht es nur um diesen Bezug zu einer Zahl, die das alte Denken "Männer dürfen ja, Frauen nein" immer wieder befeuert.
Daher sehe ich es eher wie zinedine, dass eine hohe Anzahl an Beziehungen eher kritisch beäugt werden sollte als sowas.
Mikelinho ist offline  
Alt 19.12.2011, 23:38   #47
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Ich hab das falsch verstanden/gelesen.

Frauen, einst oder noch Jungfrauen.
Männer, einst oder noch Jungmänner.


Mir geht es nur um diesen Bezug zu einer Zahl, die das alte Denken "Männer dürfen ja, Frauen nein" immer wieder befeuert.
Daher sehe ich es eher wie zinedine, dass eine hohe Anzahl an Beziehungen eher kritisch beäugt werden sollte als sowas.
Ja gut, sich auf bestimmte Zahlen festzulegen ist schon ein zweischneidiges Schwert. Ich habe jetzt in meinem Fall die Zahl 10 genommen, weil ich aus meinem Gedächtnis heraus mich an einige Damen erinnern kann, die weit über 10 Männer hatten und die waren halt auch charakterlich so gestrickt, dass ich mit ihnen nichts anfangen konnte, außer halt Plaudern.

Ich möchte aber gerne nochmal betonen, dass eine Frau von mir aus mit so vielen Männern Sex haben kann bis sie nicht mehr laufen kann. Nur finde ich diese Frauen einfach nicht reizbar, und es hat sich dann letztlich wieder in meinem Fall auch immer am Charakter der Frauen gezeigt, dass es so oder so nie mit uns geklappt hätte, weil wir in völlig verschiedenen Welten lebten. Deswegen glaube ich, dass das Eine mit dem anderen zusammenhängt
Bizeps ist offline  
Alt 20.12.2011, 01:17   #48
GreyFox
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: NRW nähe Dortmund
Beiträge: 19
Danke an alle Beiträge
Die meinungen sind wie erwartet sehr verschieden, wobei doch die meisten Männer übereinstimmen eine Frau als Potentielle Beziehungspartnerin ablehnen die zu viele sexualpartner hatte.
Ich habe bei mir selbst gemerkt das man mit zunehmendem Alter diese dinge etwas lockerer nimmt als wenn man noch sehr jung ist.

Klar hat jede Frau (ob emotional im Arsch oder stabil, wie es "Bizeps" so schön gesagt hat) gegenüber Männern das recht auf tolleranz was ihre Bettgeschichten angeht.
Für die meisten Männer aber kommen dann solche Frauen die XxX Geschlechtspartner hatten nicht mehr als Partnerin in frage wie aus euren Beiträgen rauszulesen ist.

Was "Jungfrauen" angeht - das war nicht das Thema. Apropos "Ego-Probleme" bei Männern:
Ich finde nicht zwingend das Männer die darauf wert legen wieviele Geschlechtspartner die Frau in ihrer Vergangenheit hatte ein sogennantes Ego-Problem haben.
Für mich haben dann doch die art Männer ein Egoproblem die spezifisch auf eine Jungfrau aus sind, damit sie bloß nicht vergleichen kann.
Eine Frau die zuvor eine war wird sich naturgemäß trotzdem insgeheim fragen wie es wohl wäre mit jemand anders zu schlafen.
Da lege ich garantiert mehr wert auf das kompliment einer erfahrenen Frau "Ich sei der Beste" als von so nem Mauerblümchen.

Jeder Mann hat seine vorstellung zu einer Frau wie sie sein sollte und dazu zählt auch ihre vergangenheit (obwohl diese uns eigtl. nichts zu interessieren haben sollte aber ab ner gewissen Zahl wirds doch iwie abstoßend (da kann sie sich waschen so oft sie will) man denkt sich dann: Mann ist nur einer von vielen..
Wobei das auch zwiespaltig ist, wir Männer wollen keine Jungfer, keine die dann doch zu viele Bettgeschichten hatte, evtl. keine doch zu erfahrene aber auf jeden fall eine die ... ist.
Es gibt ja auch dieses schöne sprichwort:
In der Allgemeinheit muss sie eine Lady sein, aber im Bett eine ********
Andererseits leben wir in einer so modernen Zeit das ich mich frage ob wir noch monogam leben können? Der Mann ist wie ich finde zu über 80% auf Polygamie ausgelegt!

Ihr habt sehr interessante Meinunen über dieses Thema, mich hat gefreut zu lesen wie ihr es seht, ein paar Argumente von euch haben auch meine Sichtweise etwas erweitert, Danke.
Und ebenfalls auch vielen Dank an die Frauen die uns einblick in ihre Sichtweise gegeben haben
GreyFox ist offline  
Alt 20.12.2011, 01:26   #49
The Joker
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: mit schöner Aussicht
Beiträge: 920
Ich verstehe in erster Linie gar nicht warum die Zahl der Typen mit denen sie Sex hatte von Relevanz ist.
Am Besten fährt man wenn man gar nicht nachfragt, das interessiert doch niemanden.
The Joker ist offline  
Alt 20.12.2011, 01:38   #50
GreyFox
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: NRW nähe Dortmund
Beiträge: 19
Klar, wenn ich nur Sex will, dann spielt es für mich keine rolle!!!
Aber wenn ich eine feste Partnerschaft haben will, ist mir die vergangenheit dann doch nicht so egal..
Jetzt stell dir mal vor, du würdest nach einer gewissen Zeit erfahren, das sie vor dir XXX war, mit dem und dem etc.
Wäre es dir egal?

Was mir grad einfällt:
In einer ehemaligen Beziehung, da war ich mit ihr Feiern. Wir haben dann noch ein paar Freunde von ihr getroffen und den Abend sehr gut zusamm verbracht und am nächsten Tag erzählte sie mir dann,, du weißt doch noch der Typ mit dem du dich gestern so gut vertsanden hast... ja mit dem hatte ich mal ein One-night-stand!
Tja dann ging der streit los.. Klar es war vor mir, trotzdem war ich sauer.

So eine Aussage kann nur von jemand kommen, der "Barney Stinson" als Profilbild hat *thumbs up*
GreyFox ist offline  
Alt 20.12.2011, 01:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey GreyFox, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27
Was ist das ? Verliebtsein ? Brk<3 Archiv :: Herzschmerz 2008 33 02.07.2001 13:32
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Kampf gegen Frauen MrWendal Archiv :: Streitgespräche 1 29.11.2000 00:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.