Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2012, 20:24   #31
Sarah568
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Im tief verschneiten Tal um die Ecke und dann den Berg hoch
Beiträge: 275
Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Was sagst dazu, wenn Kinder mit sexuellen Handlungen oder Abbildungen konfrontiert werden.
Ist die Frage und das Thema nicht unsinnig? Das wird wieder eine Diskussion bei der wir uns im Kreis drehen.

Fakt ist: Sexuelle Handlungen und Abbildungen sind nicht Altersgerecht bzw. entsprechen nicht dem Entwicklungsstand. Punkt.

Kinder die sexuelle Übergriffe im frühen Alter über sich ergehen lassen müssen, werden in den meisten Fällen vom Opfer zum Täter. Aggressionen (egal ob verbale Aggressionen, Autoagressionen usw.) gehören dann ebenfalls dazu. Teils schon im Kindergartenalter. Wie wir Kinder vor so etwas schützen brauche ich nicht zu erklären. Augen aufhalten, genau hinhören und das Köpfchen einschalten. Das Hilft schon viel weiter.

Meine persönliche Meinung: Wir hätten dieses Problem nicht wenn einige von uns Erwachsenen in ihren kranken Köpfen klar kommen würden. Um das einfach mal klar zu sagen.
Sarah568 ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.01.2012, 20:24   #32
Kalle_Blomquist
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 7.293
Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Das würde bedeuten, dass die Gesellschaft das Thema managen muss.
Was sollte also in deinem Fall die Gesellschaft tun, damit jüngere Kinder eben nicht mit Pornografie in Berührung kommen? Oder findest du es auch in Ordnung wenn beispielsweise 7Jährige das schon sehen.
Handyverbot, Kinderschutz beim surfen im Internet.
Kalle_Blomquist ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:27   #33
The Night Howler
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Shadow Gates
Beiträge: 790
Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Das würde bedeuten, dass die Gesellschaft das Thema managen muss.
Was sollte also in deinem Fall die Gesellschaft tun, damit jüngere Kinder eben nicht mit Pornografie in Berührung kommen? Oder findest du es auch in Ordnung wenn beispielsweise 7Jährige das schon sehen.
Also ich kann mich Erinnern wie ich und andere als Grundschüler benommen haben wenn wir mal ein "Nacktmagazin" zu sehen bekamen. Gekicher, verstohlene blicke und jede Menge Fragen ^^ Das ist wohl kaum was verwerfliches, doch wenn heutzutage Kinder in dem Alter schon einen derart vulgären Wortschatz führen und "Worte deren Bedeutung wir damals noch nicht kannten, auch nicht als Jungen!" und vor dem Teenageralter schon mit sexuellen Avancen anfangen dann geht es zu weit.
The Night Howler ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:29   #34
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@kalle
hast du n Knall? Die hatte Hängetitten hoch zehn und viele Pickel. War schon eklig und sie sass mir direkt gegenüber. Mist ists fast hochgekommen.


@euqi
ja ich sag ja auch nicht, dass man das Kind mit Pornos oder so aufklären soll, aber ein normales Kind ,das aufgeklärt wurde sollte in der Lage sein das nachmittagsprogramm zu verkraften.
dear_ly ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:30   #35
The Night Howler
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Shadow Gates
Beiträge: 790
Zitat:
hast du n Knall? Die hatte Hängetitten hoch zehn und viele Pickel. War schon eklig und sie sass mir direkt gegenüber. Mist ists fast hochgekommen.

Aha, also bei einer attraktiven dame mit "schönen Brüsten" hättest du dir die Sache gefallen lassen oder was?
The Night Howler ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:32   #36
Schwankende
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 492
Zitat:
Zitat von Sarah568 Beitrag anzeigen
Ist die Frage und das Thema nicht unsinnig? Das wird wieder eine Diskussion bei der wir uns im Kreis drehen.

Fakt ist: Sexuelle Handlungen und Abbildungen sind nicht Altersgerecht bzw. entsprechen nicht dem Entwicklungsstand. Punkt.

Kinder die sexuelle Übergriffe im frühen Alter über sich ergehen lassen müssen, werden in den meisten Fällen vom Opfer zum Täter. Aggressionen (egal ob verbale Aggressionen, Autoagressionen usw.) gehören dann ebenfalls dazu. Teils schon im Kindergartenalter. Wie wir Kinder vor so etwas schützen brauche ich nicht zu erklären. Augen aufhalten, genau hinhören und das Köpfchen einschalten. Das Hilft schon viel weiter.

Meine persönliche Meinung: Wir hätten dieses Problem nicht wenn einige von uns Erwachsenen in ihren kranken Köpfen klar kommen würden. Um das einfach mal klar zu sagen.
Da gebe ich dir recht. Nur halte ich das Thema nicht für unsinnig. Denn heutzutage kommt jedes Kind ins Internet und auch mit Kinderschutz ist es nicht sicher.
Und ich bin der Meinung, dass wir als Gesellschaft auch für die Kinder in diesem Land verantwortlich sind. Oft sind wir sehr tolerant und gestehem jedem fast alles zu und ist alles ist erlaub. Aber schützen wir auch die Kinder, die es noch gibt?
Schwankende ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:32   #37
Sarah568
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Im tief verschneiten Tal um die Ecke und dann den Berg hoch
Beiträge: 275
Zitat:
Zitat von Stratifold Beitrag anzeigen
Nun, von Eltern würde ich aber im Durchschnitt Mal garnichts erwarten. Die meisten sind absolut nicht fit Eltern zu sein.
Richtig!

Ich kenne Eltern die es nicht einmal schaffe die Grundbedürfnisse ihre Kindes zu stillen (Mahlzeiten werden nicht eingehalten, das Kind darf so lange durch's Haus tanzen bis es an Ort und Stelle einschläft usw.)
Sarah568 ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:33   #38
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.842
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
@euqi
ja ich sag ja auch nicht, dass man das Kind mit Pornos oder so aufklären soll, aber ein normales Kind ,das aufgeklärt wurde sollte in der Lage sein das nachmittagsprogramm zu verkraften.
Es kommt erneut auf das Alter an. Dazu kommen natürlich die familiären Hintergründe, wie die Eltern selbst dazu stehen. Das Fernsehprgramm allein schafft aber ein durchaus unechtes Bild, was Sexualität angeht. Es ist alles viel zu komplex, als dass man das in einem Satz ausdiskutiert hätte.
Equilibra ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:34   #39
Stratifold
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 1.320
Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Das würde bedeuten, dass die Gesellschaft das Thema managen muss. Was sollte also in deinem Fall die Gesellschaft tun, damit jüngere Kinder eben nicht mit Pornografie in Berührung kommen? Oder findest du es auch in Ordnung wenn beispielsweise 7Jährige das schon sehen.
Du kannst es nicht komplett abschirmen. Ich würde eher schauen, Kindern richtige Wertevorstellungen zu vermitteln, sodass die Betrachtung fragwürdiger Inhalte ihr Weltbild nicht kaputtmacht.

Zitat:
Zitat von Schwankende Beitrag anzeigen
Und was war daran essenziell? Ich kann es noch nicht verstehen.
Ich wusste, wie Sex im Praktischen aussehen kann, ich wusste, wie eine Frau im Detail aussieht, ich wusste was man da alles machen kann, und musste es nicht selber erlernen (was ich nicht durfte, da mich kein Mädl als Partner wollte), somit war ich mit 19/20/21 nicht 5/6 Jahre in der geistigen Entwicklung zurück. Zwar kannte ich nur viel Theorie, aber ohne dem wäre ich komplett aufgeschmissen gewesen. Mit 20+ kannst du nicht erwarten, eine Freundin zu finden, die genauso unerfahren ist wie du, sodass ihr euch gegenseitig erkunden könntet. Das macht man mit 14/15/16/17. Wenn man das nicht kann, muss man sich die "Bildung" woanders herholen.

Zitat:
Zitat von Sarah568 Beitrag anzeigen
Fakt ist: Sexuelle Handlungen und Abbildungen sind nicht Altersgerecht bzw. entsprechen nicht dem Entwicklungsstand. Punkt.
Mehr oder weniger. Es ist unklar, was hier mit "Kinder" gemeint ist.
Stratifold ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:34   #40
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@chris
Dann hätt ichs auch nicht toll gefunden (weil ich Stillen generell n bisschen eklig finde), aber mir wäre vielleicht wenigstens mein Essen nicht fast hochgekommen.
Wobei ich eh nicht verstehe wieso man das in der Öffentlichkeit provozieren muss.
Normalerweise weiss ne Mutter wann das Kind Hunger hat und man kann sich auch was mitnehmen.
dear_ly ist offline  
Alt 28.01.2012, 20:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
erziehung, kinder, pornografie, sexualität, verantwortung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.