Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2013, 23:20   #31
mandoo
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.647
Sag mal, sternenstaub, kennst du Dexter? (Geht am Thema vorbei interessiert mich aber gerade...)
mandoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2013, 23:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 08.10.2013, 23:45   #32
gast22
abgemeldet
Themenstarter
@onesilverdoller: nein, solche Seiten suche ich nicht Aber ja, diese Anbetung habe ich auch schon gesehen und war mehr als schockiert. Ich frage mich wirklich, ob solche Leute, die da Anhänger sind, noch genauso denken würde, wenn Menschen aus ihrem Umfeld betroffen wären...

@mikelinho: so habe ich das ganze noch garnicht betrachtet! Sicherlich geht jeder Mensch anders mit Trauer um. Die Mutter von Konerak zb, hat nach seinem Tod alle Fotos und persönlichen Dinge vernichtet, so, als hätte es ihn nie gegeben. Es existiert nur noch ein einziges Bild...Das ist doch wirklich unglaublich und macht mich noch mehr traurig. Das hat der kleine Junge doch garnicht verdient?
Ich wollte halt eher so ein Denkmal haben, dass auch nachfolgende Generationen noch an diese Menschen erinnert werden. Im Prinzip mein ich es ja nur gut


@dave: vielen dank für diese Webseite. Bei Gelegenheit werde ich da mal genauer Nachlesen, wobei ich auf den ersten Blick schon lesen kann, dass mich da bestimmt noch Schlimmeres an Verbrechen begegnen wird...

@mandoo: ich kenne den Titel, aber die Serie habe ich noch nie gesehn. Wieso denn wenn ich fragen darf?

Ich wusste natürlich auch schon vor meiner Übersetzung, dass es schlimme Gewaltverbrechen gibt und gegeben hat. Dass manche aber so grauenvolle Ausmaße angennommen haben, schockiert mich aber immer wieder. Und im Moment möchte ich einfach nur mehr über die Geschichten der Opfer lesen, denn es waren auch nur Menschen die das nicht verdient haben und denen einfach so ihr Leben genommen wurde. Auch wenn es hart ist und ich manchmal heulen muss (ja ich bin emotional!!) und die Leute denken ich hab ne Macke, will ich mich da durchlesen, denn ich will zumindest wissen, dass es sie gegeben hat. Auch wenn das nicht bei jedem Opfer möglich sein wird. Ich hoffe ihr versteht, was ich eigentlich damit sagen will...
gast22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 00:16   #33
mandoo
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.647
Zitat:
Zitat von sternenstaub22 Beitrag anzeigen
@mandoo: ich kenne den Titel, aber die Serie habe ich noch nie gesehn. Wieso denn wenn ich fragen darf?
Bin neugierig, wie du jetzt darauf reagieren würdest.
mandoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 00:33   #34
gast22
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von mandoo Beitrag anzeigen
Bin neugierig, wie du jetzt darauf reagieren würdest.
Ich hoffe, ich muss dir jetzt nicht folgen können
Wie gesagt, ich kenne die Serie nicht.
gast22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 04:44   #35
Targaryen
Member
 
Registriert seit: 07/2013
Beiträge: 324
Zitat:
Zitat von Aimeencore Beitrag anzeigen
Wie man da nun Holmes einbauen kann, verstehe ich nicht. Die anderen Typen haben nicht einfach geballert, sondern manipuliert... und dann zugeschlagen.
Verzeihung.
Serienmörder ist nicht gleich Serienmörder.
Der eine hat nur geballert während der andere manipuliert hat und widerum der andere war geistesgestört während der nächste voll zurechnungsfähig seine Taten begann.
Und um genauer ins Detail zu gehen, hat Gacy eher jugendliche Stricher vorgezogen, weniger Männer über 21.
Die Korinthen muss man nun nicht unbedingt zählen.
Targaryen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 12:31   #36
Aimeencore
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 213
Zitat:
Zitat von mandoo Beitrag anzeigen
Bin neugierig, wie du jetzt darauf reagieren würdest.
Dexter ist eine fiktive Person und die Vorlage zum Film gab Jeff Lindsay. Ich habe seine Bücher schon gelesen, als noch niemand Interesse an seiner Figur hatte.

Dexter ist kein Psychopath, wie immer behauptet wird. Psychopathen werden böse geboren, wie man u.a. in dem Film "We must talk about Kevin" sehen kann, aber da wird seine Mutter als die Verantwortliche hingestellt, die es nicht ist.


Ja, ich weiß dass ich bei Horoskopen das n unterschlagen habe.
Aimeencore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 12:32   #37
Aimeencore
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 213
Zitat:
Zitat von Targaryen Beitrag anzeigen
Verzeihung.
Serienmörder ist nicht gleich Serienmörder.
Der eine hat nur geballert während der andere manipuliert hat und widerum der andere war geistesgestört während der nächste voll zurechnungsfähig seine Taten begann.
Und um genauer ins Detail zu gehen, hat Gacy eher jugendliche Stricher vorgezogen, weniger Männer über 21.
Die Korinthen muss man nun nicht unbedingt zählen.
Es gibt ja so manche Reinkarnation.

Du solltest lese lernen. ICH habe geschrieben, dass es Unterschiede gibt. Sag das der Person, die Holmes eingebracht hat, Du Korinthen...
Aimeencore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 12:34   #38
Aimeencore
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 213
Zitat:
Zitat von sternenstaub22 Beitrag anzeigen
Ich wusste natürlich auch schon vor meiner Übersetzung, dass es schlimme Gewaltverbrechen gibt und gegeben hat. Dass manche aber so grauenvolle Ausmaße angennommen haben, schockiert mich aber immer wieder. Und im Moment möchte ich einfach nur mehr über die Geschichten der Opfer lesen, denn es waren auch nur Menschen die das nicht verdient haben und denen einfach so ihr Leben genommen wurde. Auch wenn es hart ist und ich manchmal heulen muss (ja ich bin emotional!!) und die Leute denken ich hab ne Macke, will ich mich da durchlesen, denn ich will zumindest wissen, dass es sie gegeben hat. Auch wenn das nicht bei jedem Opfer möglich sein wird. Ich hoffe ihr versteht, was ich eigentlich damit sagen will...
Was ist denn mit den Kannibalen, die in Lohr am Main in der Klapse sitzen?
Ist das weniger schrecklich? Die ganze Welt ist schrecklich, aber die Blinden und Ignoranten wollen es ja nicht sehen. Ist der beste Schutz vor der Wahrheit und der Realität.

Wie die 3 Affen... so ist die Menschheit.
Aimeencore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 13:42   #39
gast22
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von Aimeencore Beitrag anzeigen
Was ist denn mit den Kannibalen, die in Lohr am Main in der Klapse sitzen?
Ist das weniger schrecklich? Die ganze Welt ist schrecklich, aber die Blinden und Ignoranten wollen es ja nicht sehen. Ist der beste Schutz vor der Wahrheit und der Realität.

Wie die 3 Affen... so ist die Menschheit.
Ja das musste ich in den letzten Tagen leider auch feststellen! Ich habe bis dato immer noch keinen Menschen getroffen, der über das Thema reden möchte, dabei finde ich sowas wichtig, denn auch heute kann sowas noch passieren und auch jeden persönlich (oder sein Umfeld) treffen.

Wenn ich so erzähle, was ich bisher gelesen habe, dann kommt nur "oh ist ja schrecklich", aber mehr hören will dann keiner, weil es ja "in der Vergangenheit" liegt.

@targaryen: Verzeihung, aber das Wort "Stricher" ist hier total fehl am Platz, denn unter seinen Opfern waren auch Kinder und Jugendliche, die einfach nur eine Arbeit suchten!
gast22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 14:27   #40
Targaryen
Member
 
Registriert seit: 07/2013
Beiträge: 324
Zitat:
Zitat von Aimeencore Beitrag anzeigen
Es gibt ja so manche Reinkarnation.

Du solltest lese lernen. ICH habe geschrieben, dass es Unterschiede gibt. Sag das der Person, die Holmes eingebracht hat, Du Korinthen...
Du denkst auch nur von 12 bis Mittag, oder?
Derjenige welcher sich echauffiert hat weil ich nicht explizit auf Unterschiede eingegangen bin bzw. nicht das schrieb was dein Hirn gerne dazu hergeben würde, warst und bleibst du. Um das zu erkennen benötigt man aber Selbstreflexion und Einsicht.
Es ist ebenfalls nicht themenbezogen wenn man bedenkt, dass es sich hier eigentlich um Petitionen und Denkmäler bezüglich Opfern von Serienmördern handelt und nicht um die Analyse von Serienmördern. Da bringt dich dein unangemessenes Verhalten, geführt von fortlaufenden Provokationen auch nicht weiter.
Alles andere was jetzt von dir kommen wird ist geistiges duellieren und da sehe ich dich unbewaffnet.
Somit schreibe hier ruhig weiter bis dir etwas vernünftiges einfällt.
Targaryen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 14:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.