Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2013, 01:16   #91
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen
Vielleicht ist spiritueller Hokus Pokus nicht Teil des Seins eines jeden Menschen
Welche Art von Spiritualität ist denn für dich kein "Hokuspokus"? Was lässt du in deiner Welt gelten? oder ist jeder Gedanke, jedes Empfinden, jedes mit der menschlichen Erfahrung nicht zu erklärende geistige Erleben nur ein rein synaptischer Vorgang im Gehirn des Menschen für dich? Ein chemischer Prozess?

Oder, anders gefragt: warum vermeidest du es so sehr, all das menschliche Erleben, das du nicht mit physikalischen, mathematischen und chemischen Formeln erklären kannst, als das anzuerkennen, was es nun einmal ist - ein spirituelles Erleben und Erfahren? Ganz gleich, ob man dieses Erfahren Gott nennt, oder Buddha, oder Allah. Oder es auch ohne religiösen Bezug und trotzdem zutiefst spirituell erfährt. Schlichtweg abseits der wissenschaftlichen Ratio und Realität.

Ich formuliere meine Glaubenswelt gerne nochmal: Die Wissenschaft steht nicht über der Spiritualität, die Spiritualität nicht über der Wissenschaft. Beide sind zwei gleichberechtigte Teile unter vielen innerhalb einer Ganzheit. Dazu zählen ebenso die Religiösität, die Materie und die Leere. Keines dieser Teile überragt das andere an Wichtigkeit und Bedeutung, aber alle gehören sie zusammen und sind miteinander verbunden. Ob du die Religiösität dabei ablehnst, spielt überhaupt keine Rolle - sie ist da, Punkt. Du kannst sie ignorieren oder dich über sie lustig machen, total egal - sie ist trotzdem da und Teil des Ganzen.

Alles ist miteinander in Verbindung.
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 01:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.11.2013, 07:54   #92
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Mich interessiert besonders der ontologische Aspekt, aber auch die Transzendenz.
Ich gebe zu, dass ich mir die Begriffe bei google suchen musste, aber mir die Erläuterungen dazu einfach zu hoch sind. Keine Ahnung, was das bedeutet. Für verständliche Erklärungen wäre ich sehr dankbar.
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 08:13   #93
sadness75
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933


Mir geht es genauso wie Meri. Ich musste ebenfalls googeln und verstehe es dennoch nicht. Irgendwas mit "Sein" und der
Zitat:
Eigenschaft, jenseits des Bereichs der sinnlichen Erfahrung und ihrer Gegenstände und von ihm unabhängig zu sein
sadness75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:24   #94
Iskander
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 1.792
Es ist schwer, das zu erklaeren ohne einen Aufsatz zu schreiben, und ich koennte mich irren weil es ja Luthor war der gefragt hat

ich kann unter Vorbehalt im Kontext Folgendes anbieten und bin mir der Popeligkeit sehr wohl bewusst


Was koennt ihr euch vorstellen (ontologie) , und was (wie) koennt ihr erfahren (transzendenz) bzgl. Gott (auf diesen Thread bezogen)

allersdings ist es natuerlich auch ne Frage ob man Ueberhaupt zwischen Transzendenz und Ontologie unterscheiden kann

koennte jemand (Menschliches) der keine Sinne hat denken ?

Geändert von Iskander (12.11.2013 um 09:35 Uhr)
Iskander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:33   #95
DkdLns
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Möwenhausen
Beiträge: 1.119
Zitat:
Zitat von Dave Bowman Beitrag anzeigen
Welche Art von Spiritualität ist denn für dich kein "Hokuspokus"? Was lässt du in deiner Welt gelten? oder ist jeder Gedanke, jedes Empfinden, jedes mit der menschlichen Erfahrung nicht zu erklärende geistige Erleben nur ein rein synaptischer Vorgang im Gehirn des Menschen für dich? Ein chemischer Prozess?

Oder, anders gefragt: warum vermeidest du es so sehr, all das menschliche Erleben, das du nicht mit physikalischen, mathematischen und chemischen Formeln erklären kannst, als das anzuerkennen, was es nun einmal ist - ein spirituelles Erleben und Erfahren?
Jede Spiritualität ist für mich Hokus Pokus und für mich besteht das menschliche Erleben tatsächlich aus elektrischen und chemischen Prozessen in ZNS und PNS.

Ich kann bestimmtes Erleben auch gar nicht vermeiden nur lehne ich spirituelle Erklärungen hinter noch nicht zugänglichen Prozessen ab, da sie weder zu beweisen noch zu falsifizieren sind und somit willkürlich getroffen werden können, damit aber völlig hinfällig sind, da sie versagen Realität abzubilden.
DkdLns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:39   #96
Iskander
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 1.792
Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen

Ich kann bestimmtes Erleben auch gar nicht vermeiden nur lehne ich spirituelle Erklärungen hinter noch nicht zugänglichen Prozessen ab, da sie weder zu beweisen noch zu falsifizieren sind und somit willkürlich getroffen werden können, damit aber völlig hinfällig sind, da sie versagen Realität abzubilden.
Man koennte die Frage stellen, was " Realitaet" ueberhaupt ist ?
Iskander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:42   #97
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Deka, was tust du, wenn dir das wegbricht, woraus du jetzt deine Kraft schöpfst?
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:48   #98
DkdLns
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Möwenhausen
Beiträge: 1.119
Zitat:
Zitat von Iskander Beitrag anzeigen
Man koennte die Frage stellen, was " Realitaet" ueberhaupt ist ?
Materie.

Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Deka, was tust du, wenn dir das wegbricht, woraus du jetzt deine Kraft schöpfst?
Neue Kraftquellen suchen.
DkdLns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:51   #99
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen
Neue Kraftquellen suchen.
Was spricht dann gegen Glauben als eine solche Kraftquelle?
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:53   #100
Iskander
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 1.792
Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen
Materie.


Und was ist mit Heisenberg ?
Iskander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 09:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.