Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.12.2013, 19:16   #221
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Glaube und Kirche kann ich besser trennen als sex und Liebe.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 19:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Luthor, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 04.12.2013, 20:58   #222
MadHatter
Cosmic Hobo
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 2.754
Aber manche Sachen machen in der Gruppe einfach mehr Spaß.
MadHatter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 21:09   #223
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Also sex macht mir in der Gruppe keinen Spass.

Im Ernst, mein Punkt war ein anderer. Ich trenne Religion und Glauben von der Institution. Damit bezog ich mich auf den vorangegangenen Beitrag von Tschamp. Er spricht von Hostien und verschwendetem Geld und bezieht das eindeutig auf die Institution Kirche. Ich meine aber, dass Glaube und Religioesitaet viel mehr und wesentlich komplexer ist, sich gleichwohl auf einer anderen Ebene abspielt.
Einfacher ausgedrueckt: mir war das zu simpel und plakativ.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 21:27   #224
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Denke ich auch, egal was für Schweinereien in der Insitution Kirche waren oder sein mögen - der Glaube bleibt davon unberührt, der hat damit gar nix zu tun. Man glaubt ja nicht an die Kirche, sondern an Gott.

Was soll Jesus gesagt haben: "wer zu mir betet und an mich glaubt, kann dies auch unterm Baum tun, dazu bedarf es kein Gebäude". Gott ist überall, so versteh ich das...
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 22:21   #225
MadHatter
Cosmic Hobo
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 2.754
Zitat:
Zitat von Orlando.
Denke ich auch, egal was für Schweinereien in der Insitution Kirche waren oder sein mögen - der Glaube bleibt davon unberührt, der hat damit gar nix zu tun. Man glaubt ja nicht an die Kirche, sondern an Gott.

Was soll Jesus gesagt haben: "wer zu mir betet und an mich glaubt, kann dies auch unterm Baum tun, dazu bedarf es kein Gebäude". Gott ist überall, so versteh ich das...
Auch Jesus hat immer die Gemeinschaft mit anderen Menschen gesucht. Er war zwar Gebäudekritisch, aber nicht grundsätzlich gegen sakrale Gebäude. Und ich glaube auch, dass religiöse Bauten für viele Menschen aus guten Gründen nötig sind. Sie sind in unseren Städten und Dörfern auch für mich ein Zeichen, dass Leben mehr ist, als Arbeit und Vergnügen. Und sie sind Rückzugsorte aus der Konsumwelt, wo man sich auf Gott besinnen kann.

Glaube und Kirche - Kirche im Sinn von menschlicher Gemeinschaft - lassen sich natürlich unterscheiden. Manche Menschen sagen: "Ich glaube auch ohne Kirche." Damit haben sie Recht, denn es ist ihre persönliche Entscheidung.
Wenn Sie allerdings sagen: "Für den Glauben braucht es keine Kirche" oder "Glaube hat mit Kirche nichts zu tun", dann stimmen solche allgemeinen Aussagen nicht.
MadHatter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2013, 11:52   #226
Wuppdibidupp
Guest
 
Registriert seit: 11/2013
Ort: Münster (NRW)
Beiträge: 186
Die Kirchen haben teilweise überhaupt nichts mit Religion und Spiritualität zu tun. Selbst im Katholischen geht es um ganz andere Dinge, als 90 % der angeblichen Christen meinen. Eine Jungfrauengeburt und ein Mann mit weissem Bart auf einer Wolke haben nichts damit zu tun, was eigentlich Sinn ist.....

Wir Menschen sind mehr als Job, Hobby, und Familie - wir haben einen tieferen Sinn und kommen nicht einfach aus dem Urknall. Viele Menschen spüren das und suchen dahingehend Antworten und ebend diesen tieferen Halt.....

In fast allen Religionen geht es um das Bewusstwerden einer größeren Zugehörigkeit. Darum, dass wir in einem universellen Zusammenhang stehen. Um Erleuchtung und Erfahrung des Göttlichen. Das wird bloß von vielen gar nicht kapiert, die rennen einfach in die Kirche, weil Papa das früher so befohlen hat. Trotzdem merken sie, dass Wissenschaft und Entfremdung nicht die letzte Antwort sein können.....

Ich bin nicht gläubig, jedenfalls nicht im Rahmen der kirchlichen Traditionen. Aber ich begreife zunehmend, dass wir mehr sind als ein Konstrukt von Knochen und Biochemie.

Nachdem ich mich nun seit 15 Jahren berufsbedingt mit Medizin auseinander setze, habe ich auch den starken Eindruck, dass irgendeine höhere und völlig geniale Instanz uns "geplant" hat.

Ich glaube mittlerweile auch an schicksalshafte Fügungen und eine Vorbestimmung. Das gibt mir eigentlich nichts, aber ich kriege immer mehr diesen Eindruck.

Die Kirchen sind leider planloser Müll, darum bleibe ich ihnen fern. Aber an eine Art Göttlichkeit glaube ich. Bzw. einfach daran, dass es da mehr gibt, als wir begreifen können
Wuppdibidupp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 19:27   #227
CaptnCrunch
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Nrw
Beiträge: 37
Valentino:
Zitat:
Die Kirche ist eine Sekte, sammelt Geld und Macht. Ihr Hauptinstrument ist die Angst, deren Erlöser sie darstellt. Die Angst wird von ihr selber gepfleht, ist in vielen Gebeten und kirchlichen Ritualen enthalten. Allein die 10 Gebote sind für einen Normalo nicht einzuhalten. Die suggerierte Macht des Herrn, der alles sieht erniedrigt den Gläubigen und macht ihn damit steuerbar.
Und heute nennt man das "Staat" ;D
CaptnCrunch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 18:39   #228
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Warum sind Menschen religiös?
Weil sie es können?

Mehr braucht man im LT nicht dazu sagen, das kennt man ja nun
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 18:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Time2bcool, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.