Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2014, 13:47   #11
DerEinsameHase
Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 196
Zitat:
1 Sorte:

Den Vollsparer, der versucht soviel zu sparen wie möglich.
Der bin ich. Und je mehr Geld ich auf dem Konto habe, desto geiziger werde ich. Mein oberstes Ziel ist es, soviel Geld für ein eigenes Haus zusammenzusparen. Der Rest ist mir Schnuppe.
Außerdem brauche ich für meinen Spaß nichts ausgeben. Alles, was ich brauche, um Spaß zu haben, habe ich schon zuhause.
Wegen der leider doch etwas höheren Spritkosten und da ich in der Ausbildung bin, spare ich monatlich etwa 600€. Na gut, der Umstand mit den Spritkosten wird dadurch ausgeglichen, dass ich Taschengeld bekomme und noch zuhause lebe. Könnte aber trotzdem mehr sein.

Eigentlich gebe ich außer für Sprit monatlich gar nichts aus. Vielleicht, wenn mal ein Videospiel rauskommt, dann gebe ich auch mal Geld aus.

Mein Motto lautet: "Spare zeitig, dann hast du in der Not."
DerEinsameHase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 13:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 10.06.2014, 14:16   #12
timobwl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 720
?? Taschengeld bekommen aber 600 im Monat sparen? Passt irgendwie nicht zusammen...

Spritkosten aber nichts fürs Auto ausgeben? Fährst du mit Mamas Auto?

Du übst Verzicht nur damit du in der "Not" dann zehren kannst? Warte mal ab wenn du etwas älter bist...dann merkst du erst was das Leben überhaupt kostet...
timobwl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:28   #13
DerEinsameHase
Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 196
Zitat:
?? Taschengeld bekommen aber 600 im Monat sparen? Passt irgendwie nicht zusammen...
Was soll daran nicht zusammenpassen? Ich bekomme Vergütung vom Arbeitgeber und Taschengeld von meinen Eltern (solange ich gute Leistungen zeige).

Zitat:
Spritkosten aber nichts fürs Auto ausgeben? Fährst du mit Mamas Auto?
Wie bitte, wie kommst du darauf? Ich fahre mit meinem eigenen Auto. Das habe ich vor einigen Jahren gekauft. Heutzutage MUSS man ja ein Auto haben.

Zitat:
Du übst Verzicht nur damit du in der "Not" dann zehren kannst?
Was heißt "nur"? Das nennt man "Vernunft".
DerEinsameHase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:32   #14
timobwl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 720
Bereite dich mal langsam darauf vor auf eigenen Beinen zu stehen...du bist über 18 und bekommst noch Taschengeld??

Achso und Versicherung, Steuern, Reparaturen,...

Das sehen die Kleinbürgerlichen so...
timobwl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:38   #15
DerEinsameHase
Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 196
Versicherung zahle ich auch selbst.
Aber egal, ich muss hier meinen Lebensstil nicht rechtfertigen. Jeder eben so, wie er will.
Lieber bleibe ich länger zuhause und kann mir früher ein eigenes Haus leisten, als früh auszuziehen und lange sparen zu müssen, um mir ein solches leisten zu können.
DerEinsameHase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:42   #16
timobwl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 720
Und was hast du dann von einem Haus? So ganz alleine drin wohnen? Nehme mal an dass du keine Freundin hast (schon wegen deinem Nick)...

Mit dieser Einstellung wird es für dich auch schwierig jemanden zu finden...oder bewirb dich mal bei "Schwiegertochter gesucht"
timobwl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:47   #17
DerEinsameHase
Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 196
Zitat:
Und was hast du dann von einem Haus? So ganz alleine drin wohnen? Nehme mal an dass du keine Freundin hast (schon wegen deinem Nick)...
Natürlich werde ich alleine drin wohnen. Ich gebe zu, dass ich mich in einer schweren Phase befand, als ich mich hier angemeldet habe - daher auch der Name. Aber so langsam habe ich eingesehen, dass ein Leben mit jemand anderem nichts für mich ist. Im Übrigen bin ich homosexuell.

Kann man den Usernamen eigentlich noch ändern?

Zitat:
Mit dieser Einstellung wird es für dich auch schwierig jemanden zu finden...oder bewirb dich mal bei "Schwiegertochter gesucht"
Siehe oben... ich habe jetzt kein Interesse mehr daran. Vor einigen Monaten sah es noch anders aus.

Aber egal, das wird langsam Off-Topic. Ich spare gerne und das wird auch so lange bleiben. Wer sein Geld gerne verprasst, kann das gerne tun.
DerEinsameHase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 14:54   #18
timobwl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 720
Naja...ob Männlein oder Weiblein ist ja nun egal. Da du ja anscheinend noch sehr jung bist verstehe ich einfach nicht warum dein höchstes Ziel ein Haus ist.

Auch du wirst schon einen Partner finden...klar kannst du sparen. Aber wenn du dein Geld für ein Haus ausgibst hast du auf einen Schlag nichts mehr...dafür hohe Kosten.

Kein Bock auf Reisen?
timobwl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 16:20   #19
amicelli8
abgemeldet
Zitat:
Zitat von DerEinsameHase Beitrag anzeigen
Lieber bleibe ich länger zuhause und kann mir früher ein eigenes Haus leisten, als früh auszuziehen und lange sparen zu müssen, um mir ein solches leisten zu können.
Und dann sitzt du auf dem Haus, Geld ist weg, deine monatlichen Ausgaben erhöhen sich, zusätzliche jede Menge Arbeit hast du dir durch ein Haus auch aufgehalst und sitzt vermutlich da: "ich habe meine Jugend verpasst."

Ich finde, Sparen ist richtig und in Ordnung, aber man sollte sich gleichzeitig auch im Hier und Jetzt etwas gönnen können auch wenn es manchmal für die Zukunft was "Sinnloses" wie ein toller Abend/Tag/Urlaub ist.

Ein guter Kontostand beruhigt, aber macht nicht glücklich.

Man kann sich sein Geld einteilen:

1. Betrag für Lebenserhaltungskosten
2. Betrag, welchen ich auf die Seite lege.
3. Betrag für "Sinnloses" und "Spaß"

ich finde so unbeschwert und unbekümmert wie in der Jugend (wenn man noch bei Papa und Mama wohnt und keine Fixkosten hat) kann man sein Geld nie wieder ausgeben. Die Erlebnisse, welche ich mir damals gegönnt habe (Reisen, viele Partys etc.) sind heute noch Erinnerungen, welche mich zum Lächeln bringen.

Geändert von amicelli8 (10.06.2014 um 16:47 Uhr)
amicelli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 16:59   #20
Red-Black
abgemeldet
Bei dieser Fragestellung muss man auch immer die aktuellen Entwicklungen beim Zinsniveau mit einbeziehen. Eine kleine Reserve auf einem Tagesgeldkonto ist sicher nicht verkehrt, falls man mal kurzfristige größere Ausgaben decken muss.

Langfristig würde ich das Geld investieren. In Wirtschaftsgüter und in Sachwerte sprich Edelmetalle und ausgewählte Aktien. Irgendwelche Vorsorgeprodukte rentieren sich nicht mehr, da ist die Rendite zu niedrig, es seidenn man besitzt Altverträge deren Auszahlung sogar noch steuerrei ist.
Red-Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 16:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.