Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2017, 18:29   #71
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.150
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Das ist doch totaler Schwachsinn. Wenn man sich gegen Mobbing wehrt ist man doch nicht genau so schlimm wie die Mobber selbst. Das ist ja total abseits jeder Gerechtigkeit.
Wenn sie sich zum Zeitpunkt des mobbings gewehrt hätte, ok, das fände ich in Ordnung. Aber was sie da gemacht hat ist, sie hat eine Straftat geplant und ausgeführt. Und das geht mal überhaupt nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Curly2013, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 23.07.2017, 18:32   #72
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Na wenn du meinst
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:37   #73
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.210
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Natürlich hat sie sich gewehrt. Wenn sie sich nicht gewehrt hätte, wäre das ewig so weiter gegangen.

Der Chef hat ihr geglaubt. Aber beweisen und glauben sind zwei verschiedene Sachen.
Bist Du ein Troll? Hier hast Du das anders dargestellt:

Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Interessant dass du das fragst! Ich habe da ein Beispiel.

Da war mal eine Frau bei der Bank angestellt.
Dann wurde sie immer von einem Mann der dort arbeitet belästigt.
Sie ist dann in einen Kampfsportverein gegangen und hat dort trainiert.
Dann hat sie dem Kerl gesagt er solle doch bitte mal in den Druckerraum kommen. Dann hat sie ihn sowas von verdroschen

Dann wollte der Kerl sie noch anzeigen wegen Körperverletzung.
Aber der Chef meinte, er würde für die Frau aussagen, weil er genau wusste wie sie belästigt wurde. Darauf hin hat der Kerl gekündigt.
Aber nochmal: sie hat sich nicht gewehrt! Das war Rache und Selbstjustiz.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:40   #74
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Bist Du ein Troll? Hier hast Du das anders dargestellt:



Aber nochmal: sie hat sich nicht gewehrt! Das war Rache und Selbstjustiz.
Das mit dem Troll lass ich einfach mal so stehen.

Das war keine Rache. Sie hat das getan damit er endlich aufhört sie sexuell zu belästigen.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:45   #75
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.537
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Das war keine Rache. Sie hat das getan damit er endlich aufhört sie sexuell zu belästigen.
Spricht auch sehr für den Chef, der lieber so lange abwartet bis sich die Mitarbeiter verdreschen als mal vorher einzuschreiten.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:49   #76
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Spricht auch sehr für den Chef, der lieber so lange abwartet bis sich die Mitarbeiter verdreschen als mal vorher einzuschreiten.
Wie gesagt. Wenn man nichts beweisen kann, kann man auch nichts machen.
Der Chef kann wohl schlecht eingreifen, wenn überhaupt nichts beweisbar ist.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:54   #77
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.150
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Wie gesagt. Wenn man nichts beweisen kann, kann man auch nichts machen.
Der Chef kann wohl schlecht eingreifen, wenn überhaupt nichts beweisbar ist.
Du hast doch vorhin geschrieben, der Chef hätte es mitbekommen. Was denn nun?
Und sexuelle Übergriffe kann man immer anzeigen! Die Polizei muss dem nachgehen!
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:57   #78
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Du hast doch vorhin geschrieben, der Chef hätte es mitbekommen. Was denn nun?
Und sexuelle Übergriffe kann man immer anzeigen! Die Polizei muss dem nachgehen!
Der Cheff wusste davon, weil die Frau ihm davon erzählt hat.

Wenn du jemanden wegen sexueller Belästigung anzeigst, kann das auch nach hinten losgehen in Richtung Verleumdung. Die Frau hätte nichts beweisen können. Im Endeffekt wäre so eine Anzeige schlecht für sie ausgegangen.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 18:59   #79
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.150
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Der Cheff wusste davon, weil die Frau ihm davon erzählt hat.

Wenn du jemanden wegen sexueller Belästigung anzeigst, kann das auch nach hinten losgehen in Richtung Verleumdung. Die Frau hätte nichts beweisen können. Im Endeffekt wäre so eine Anzeige schlecht für sie ausgegangen.
Trotzdem ist es unter aller Sau eine Straftat zu planen und durchzuführen. Da kann sie echt froh sein, dass er sie nicht angezeigt hat.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 19:41   #80
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Darf man hier eigentlich Youtube Videos posten?
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 19:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sportismylife, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.