Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.02.2018, 17:09   #91
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.442
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
M-V? Mecklenburg-Vorpommern?
Bundesweit!
Dort ist geklagt worden. Meines Wissens ist das die einzige Rechtsprechung dazu.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 17:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Dexter Morgan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 03.02.2018, 17:17   #92
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.818
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Keine Sorge: Die schmeißen schon nix einfach so in einen Topf.
Die wissen schon, was sie tun.
Und hier der Link wie jeweils die 7% und die 22% zu Stande komemn:

http://infosys.iab.de/infoplattform/...eutschland____
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 17:30   #93
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@loil
Ja, tun sie vielleicht. Oder vielleicht leben sie einfach in einer Welt, in der ihnen immer vorgelebt wurde, dass Männer sich nicht um Kinder sorgen, sondern sie höchstens vergewaltigen wollen, wenn es nicht die eigenen sind.
Und das finde ich tragisch und traurig. Denn ich bin auch der Meinung, dass es gut für Kinder ist immer ein weibliches UND ein männliches Vorbild zu haben.

Woher willst du wissen ,dass die Mehrheit sowas "okay" findet. Ich für meinen Teil kenne mehr Frauen, die sowas nicht okay finden und nur wenige Ausnahmen ,die sagen "Passt schon." Und da teilweise auch aus sehr fragwürdigen Gründen ("Das war doch schon immer so.." )

@nbuc
Dann arbeitet dein Kollege mehr und es ist ok, wenn er mehr verdient. Es ging ja um gleiches Gehalt bei gleicher Arbeit.
Jemand, der mehr arbeitet, der sollte natürlich auch mehr verdienen. Das ist klar.

Geändert von dear_ly (03.02.2018 um 17:34 Uhr)
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 17:32   #94
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.485
Nun ja, die vermehrte Absenz von Männer im kindlichen Erziehungsleben korreliert ja nicht von ungefähr mit der Präsenz der sog. 'Männlein' heutzutage....
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 18:05   #95
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.249
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Dort ist geklagt worden. Meines Wissens ist das die einzige Rechtsprechung dazu.
Achso, das wusste ich nicht. Was war da Inhalt der Klage und was ist rausgekommen?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 18:30   #96
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.442
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Achso, das wusste ich nicht. Was war da Inhalt der Klage und was ist rausgekommen?
Lies mich.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 08:55   #97
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.249
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Danke! Die Begründung des Urteils ist echt abstrus. Dieser Umstand kann überhaupt nicht Verfassungskonform sein.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 15:06   #98
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Danke! Die Begründung des Urteils ist echt abstrus. Dieser Umstand kann überhaupt nicht Verfassungskonform sein.
Zitat:
Das Grundgesetz will beides: Einerseits darf niemand wegen seines Geschlechtes benachteiligt oder bevorzugt werden, andererseits soll der Staat "die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern" fördern.
Im Prinzip widersprechen sich die beiden Dinge doch nicht.

Aber, wenn man mir als Mann abspricht, mich für Frauenrechte und Gleichstellung einsetzen zu dürfen, finde ich das nicht in Ordnung.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 16:08   #99
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.249
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Im Prinzip widersprechen sich die beiden Dinge doch nicht.

Aber, wenn man mir als Mann abspricht, mich für Frauenrechte und Gleichstellung einsetzen zu dürfen, finde ich das nicht in Ordnung.
Der Widerspruch ist sogar sehr groß. Niemand darf aufgrund seines Geschlechtes benachteiligt werden. Dies ist in diesem Beispiel allerdings eindeutig der Fall.

Der Absatz in dem die Förderung der Gleichberechtigung (!) enthalten ist rechtfertigt das in keinsterweise.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 16:39   #100
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ich find es auch sehr unsinnig, dass das nur Frauen werden können - oder primär zumindest.
Und wenn ,dann soll man halt einfach 2 nehmen. Einen Mann und eine Frau.

Bei uns gibts Tatsache aber auch ne Frauenquote für den Betriebsrat. Mindstens 2 Mitglieder (von 5) müssen Frauen sein. Gut, aber das finde ich auch sinnvoll - fände ich auch umgekehrt sinnvoll. Dass beide Geschlechter vertreten sein müssen
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 16:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey dear_ly, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15 Uhr.