Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.10.2018, 17:03   #161
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.202
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Wir drehen uns im Kreis:


Wenn Du tatsächlich einen Post findest, der Deine Behauptung stützt, immer her damit. Nach meiner Erfahrung kommt dieser Begriff zum allergrößten Teil von Wikimannia, hate-speeches und ähnlichen Seiten für arme Würstchen, die mit einem gerüttelt Maß an Hass und Rabulistik gegen Frauen und Minderheiten hetzen und dann herumjammern, dass sich alles gegen sie verschworen hat.
Der Begriff findet sich durchaus in Diskussionen, also nicht nur bei Wikimannia usw. Dass und wie die diesen Begriff aufgegriffen haben, müssen wir sicher nicht diskutieren. Ich denke, wir sind uns da einig, dass die so einiges an Blödsinn verzapfen.

Habe aber ein paar interessante Artikel gefunden, aber eigentlich eher unter dem Namen "alte weiße Männer". Die sexuelle Ausrichtung scheint da doch recht egal zu sein.


https://www.deutschlandfunk.de/philo...icle_id=272917

https://berlinab50.com/2017/11/18/au...eisse-maenner/

Mitunter sind diejenigen, die gegen alte, weiße Männer schreiben, selbst welche: http://mspr0.de/?p=4867

Ich lese vor allem heraus, dass es wohl 2017 ein Thema war - vielleicht findet man daher jetzt nicht mehr so viel darüber.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 17:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.10.2018, 19:55   #162
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 7.064
Soviel Agression, soviel Haß. Einfach nur Verblendung, die Scheuklappen ganz fest gezurrt und wer nicht der Linientreu der vorgegebenen Meinung/ Ideologie folgt ist ein Feind und muss bekämpft werden.

So liest sich Extremismus.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 14:31   #163
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Soviel Agression, soviel Haß. Einfach nur Verblendung, die Scheuklappen ganz fest gezurrt und wer nicht der Linientreu der vorgegebenen Meinung/ Ideologie folgt ist ein Feind und muss bekämpft werden.

So liest sich Extremismus.
Sagt der Gottvater der Projektion.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 15:26   #164
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 7.064
Did you just assume my gender?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:44   #165
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Der Begriff findet sich durchaus in Diskussionen, also nicht nur bei Wikimannia usw...


https://www.deutschlandfunk.de/philo...icle_id=272917

https://berlinab50.com/2017/11/18/au...eisse-maenner/
Na gut, vereinzelt findet er sich auch da, und ab und zu wird auch überspitzt formuliert.


Zitat:
Mitunter sind diejenigen, die gegen alte, weiße Männer schreiben...
Tut er doch gar nicht.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:00   #166
GreatBallsofFire
Puddingattentäter Teufel
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 10.448
Die Besetzung von Führungspositionen in Politik und Wirtschaft mit farbigen Männern oder Frauen bringt doch nichts.
Sie produzieren den gleichen verwerflichen Kapitalismus wie ihre weißen Vorgänger(rinnen).
GreatBallsofFire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.