Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Grundsatzdiskussionen (https://www.lovetalk.de/grundsatzdiskussionen/)
-   -   Lebenslänglich - richtig oder falsch? (https://www.lovetalk.de/grundsatzdiskussionen/179804-lebenslaenglich-richtig-oder-falsch.html)

OneSilverDollar 07.06.2018 15:57

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5651366)
Sie dir doch mal ein paar Dokus an.

Ich sah schon Dokus über dieses Thema, da bist du noch in den Kindergarten gegangen. :-/

Sportismylife 07.06.2018 15:59

Es gibt beides, es gibt Leute die lachen über ihre Taten oder sind sogar stolz drauf. Es gibt aber auch solche die erkannt haben was sie getan haben und es eben bereuen.

OneSilverDollar 07.06.2018 16:02

Und nun?

Diejenigen, die Urteile verhängen und aussprechen sind keine Laien. Die Meisten wissen schon, was sie tun.

Sportismylife 07.06.2018 16:05

Zitat:

Zitat von OneSilverDollar (Beitrag 5651373)
Und nun?

Diejenigen, die Urteile verhängen und aussprechen sind keine Laien. Die Meisten wissen schon, was sie tun.

Dazu eine sehr interessante Doku, wie völlig willkürlich Staat und Rechtsorgane arbeiten:

https://www.youtube.com/watch?v=bAhDvvV8l9w

OneSilverDollar 07.06.2018 16:08

Du bringst hier mal wieder zwei/drei/vier Sachverhalte auf einmal auf's Tablett.

Entscheide dich:

- Lebenslang/länglich
- Kinderschänder
- Rechtswillkür

poor but loud 07.06.2018 16:23

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5651197)
Meine Meinung dazu:

- Kinderschänder
- Vergewaltiger
- Serienmörder

Diese Leute sollten für immer weggesperrt werden.

Menschlich nachvollziehbar, aber äußerst problematisch. Möchtest Du einen "Einzelmörder" und erst recht einen Totschläger milder bestrafen als einen Sexualverbrecher? Das wäre ja geradezu ein Anreiz zur Ermordung von Verbrechensopfern durch den Täter der vorangegangenen Straftat.

Dexter Morgan 07.06.2018 16:23

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5651361)
Wieso sollte man solche Leute weiter wegsperren?

Weil sie es sich ausgesucht haben und die Strafen nicht einfach ausgewürfelt wurden. Dahinter steht sozusagen eine prioritätengetriebene Theorie.

Ich persönlich finde das alles sehr ausgewogen :schüttel:.

Dexter Morgan 07.06.2018 16:25

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5651375)
Dazu eine sehr interessante Doku, wie völlig willkürlich Staat und Rechtsorgane arbeiten:

Werft eure Fernseher weg und fangt an, selbst zu denken.

monochrom 07.06.2018 16:38

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5651361)
Es gibt Leute die einfach für immer weggesperrt gehören. Z.B. Kinderschänder.

Aber das ganze Leben zu verbauen für andere Taten wie bewaffneter Raubüberfall - was soll das?

Die aller meisten erkennen doch was sie getan haben und fühlen sich dementsprechend. Sie bereuen es zu tiefst (zum Teil).

Bei einer Doku hat mal ein Knastinsasse über seinen Kollegen der lebenslänglich sitzt, folgendes ausgesagt:

"Wenn er jetzt freikommen würde, würde er nichtmal bei Rot über die Ampel gehen".

Wieso sollte man solche Leute weiter wegsperren?

Du bist so naiv und weltfremd! Aber jetzt hast Du ja Deine moralische Debatte um Dich zu ergötzen.

monochrom 07.06.2018 16:40

Zitat:

Zitat von OneSilverDollar (Beitrag 5651376)
Du bringst hier mal wieder zwei/drei/vier Sachverhalte auf einmal auf's Tablett.

Entscheide dich:

- Lebenslang/länglich
- Kinderschänder
- Rechtswillkür

:yeah:
Einmal kräftig durchgerührt gibt das ne schöne Pampe angerichtet als Quark.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.