Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2018, 17:23   #81
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.132
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das liegt aber daran das es kaum Frauen gibt die für Meister Röhrich arbeiten. Nicht an der Sprache.
Natürlich nicht

Wenn Mädchen von kleinauf mit dem Begriff "Astronaut" aufwachsen, werden Sie kaum auf die Idee kommen eine AstronautIN zu werden.

weil es im Sprachgebrauch nunmal keine weibliche verbreitete Form gibt...außer bei den Berufen die wir gern als "weiblich" festlegen - KöchIN, SekretärIN, Putzfrau.

Es war eben bisher nicht üblich. Und jetzt ändert sich das eben...zu recht
Matze1985 ist offline  
Alt 29.11.2018, 17:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Matze1985,
Alt 29.11.2018, 17:27   #82
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.333
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Natürlich nicht

Wenn Mädchen von kleinauf mit dem Begriff "Astronaut" aufwachsen, werden Sie kaum auf die Idee kommen eine AstronautIN zu werden.

weil es im Sprachgebrauch nunmal keine weibliche verbreitete Form gibt...außer bei den Berufen die wir gern als "weiblich" festlegen - KöchIN, SekretärIN, Putzfrau.

Es war eben bisher nicht üblich. Und jetzt ändert sich das eben...zu recht
Das ist schlichtweg eine Behauptung die sich durch nichts verifizieren lässt. In Norwegen ist ja auch unlängst das Gegenbeispiel angetreten worden. Es lässt sich eben drehen und wenden wie man will: Menschen sind nicht gleich!

Und wenn es Köchin heißt, wieso sind die Mehrzahl der Köche dann Männer?
monochrom ist offline  
Alt 29.11.2018, 17:44   #83
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.132
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das ist schlichtweg eine Behauptung die sich durch nichts verifizieren lässt. In Norwegen ist ja auch unlängst das Gegenbeispiel angetreten worden. Es lässt sich eben drehen und wenden wie man will: Menschen sind nicht gleich!
Es gibt dazu Studien...es reicht aber auch, wenn man sich mal vorstellt man wäre ein Mädchen das hier aufwächst.

Sich mal vorstellt, das Sprache eben doch eine sehr große Wirkung hat.

Braucht man vielleicht etwas Empathie dazu. Fällt deshalb wohl gerade Männern etwas schwerer, deshalb kommt dann meist die Antwort:

"Haben wir immer schon so gemacht, brauchen wir also nicht."

Zitat:
Menschen sind nicht gleich!
Würdest du den Satz auch deiner Tochter sagen? Frei nach dem Motto: Pech gehabt.
Ich nicht.
Matze1985 ist offline  
Alt 29.11.2018, 17:55   #84
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Doch es ist sogar erwiesen, dass Kinder sich durch sowas beeinflussen lassen. Gab doch sogar eine Sendung darüber letztens mit Collin? Und ich hab irgendwo n Artikel von ner Kinder Psychologin drüber gelesen.
Verstehe auch nicht, wieso man(n) sich da so mit Händen und Füßen wehrt. Bricht man sich bei nem binnen i nen Zacken aus der Krone?
dear_ly ist offline  
Alt 29.11.2018, 18:28   #85
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Da heißt es eben immer "Bauarbeiter, Frauenärzte, Astronaut"...
Richtig, wo ist denn z.B. die Männerärztin?
Helmut Logan ist offline  
Alt 29.11.2018, 18:29   #86
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Andrologin.
 
Alt 29.11.2018, 18:29   #87
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.333
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Es gibt dazu Studien...es reicht aber auch, wenn man sich mal vorstellt man wäre ein Mädchen das hier aufwächst.

Sich mal vorstellt, das Sprache eben doch eine sehr große Wirkung hat.
Wie gesagt, im Paradeland Norwegen hat sich das Gegenteil gezeigt.

Die Berufsbezeichnung hält da niemanden ab, beeinflusst da niemanden.

Mir fällt gerade noch ein, es heißt der Friseur, dennoch sind Frauen da leicht überrepräsentiert.

Zitat:
Braucht man vielleicht etwas Empathie dazu. Fällt deshalb wohl gerade Männern etwas schwerer, deshalb kommt dann meist die Antwort:

"Haben wir immer schon so gemacht, brauchen wir also nicht."
Gut, wenn das die gesamte argumentative Wucht ist haben wir das ja geklärt. Argumenten wird entgegengesetzt das man dafür Empathie braucht.

Zitat:
Würdest du den Satz auch deiner Tochter sagen? Frei nach dem Motto: Pech gehabt.
Ich nicht.
Natürlich! Was hat das mit Pech gehabt zu tun? Menschen sind gleichwertig, aber nicht gleich. U.a. deswegen funktioniert der Sozialismus nicht.
monochrom ist offline  
Alt 29.11.2018, 18:30   #88
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.333
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Bricht man sich bei nem binnen i nen Zacken aus der Krone?
Schlichtweg: ja!
monochrom ist offline  
Alt 29.11.2018, 18:31   #89
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.333
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Richtig, wo ist denn z.B. die Männerärztin?
monochrom ist offline  
Alt 29.11.2018, 18:32   #90
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Lesen. AN-DRO-LO-GIN. Googlen.
 
Alt 29.11.2018, 18:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 041gast,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.