Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2019, 10:50   #1
Moensche
Member
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 221
Wo hört für euch Freundschaft auf?

In letzter Zeit lese ich häufig, dass unter dem Deckmäntelchen der "Freundschaft" abstruse Dinge verlangt werden, die für mich persönlich nicht in eine Freundschaft gehören.

Dazu zählt: - Freunde bei sich wohnen lassen
- Freunde als Weddingplanner missbrauchen
- Fahrdienste, Geld leihen


Das gehört alles für mich eher in den Bereich Beziehung/Familie.

Mit Freunden möchte ich gemeinsam etwas unternehmen, mich unterhalten. Natürlich auch über Probleme, aber nicht nur. Dinge unternehmen, die zu zweit oder mehreren lustiger sind- Festivals, Konzerte, Kino, Ausgehen.

Aber ich sehe ich nicht dafür zuständig an, dass ich mir den Weddingplanner oder sonstige Kosten spare wie beispielsweise Miete, das ist für mich Ausnutzen. Da ziehe ich eine Grenze.

Dies möchte ich gerne zur Diskussion stellen.

LG

Geändert von Moensche (27.03.2019 um 11:19 Uhr)
Moensche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 10:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Moensche, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 27.03.2019, 11:08   #2
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
"Weddingplaner"? Untermiete für "lau"? Hier?
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 11:15   #3
Moensche
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von narrenkaeppchen Beitrag anzeigen
"Weddingplaner"? Untermiete für "lau"? Hier?

Auch in anderen Foren oder über Bekannte.
Moensche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:08   #4
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.992
Das kommt doch immer darauf an. Grundsätzlich habe ich damit kein Problem. Merkt man, daß man ausgenutzt wird, handelt es sich eh nicht um eine Freundschaft.

Zitat:
Zitat von Moensche Beitrag anzeigen



Das gehört alles für mich eher in den Bereich Beziehung/Familie.

Mit Freunden möchte ich gemeinsam etwas unternehmen, mich unterhalten. Natürlich auch über Probleme, aber nicht nur. Dinge unternehmen, die zu zweit oder mehreren lustiger sind- Festivals, Konzerte, Kino, Ausgehen.


LG
Das klingt eher nach Schönwetterfreundschaften.
Freund ist man auch dann, wenn jemand Hilfe oder Unterstützung braucht. Als Freund bricht man sich auch keinen ab, wenn man jemandem einen Gefallen tut.
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:13   #5
Moensche
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von narrenkaeppchen Beitrag anzeigen
Freund ist man auch dann, wenn jemand Hilfe oder Unterstützung braucht. Als Freund bricht man sich auch keinen ab, wenn man jemandem einen Gefallen tut.
Solange es auf Gegenseitigkeit beruht- gerne.

Nur wollte neulich eine Freundin bei mir wohnen, die sich von ihrem Freund getrennt hat. Sie klagte mir täglich ihr Leid, saß bei mir stundenlang auf der Couch und ist in einer Nacht- und Nebelaktion bei ihm abgehauen, weil sie sich "unwohl" fühlt. Die neue Wohnung kann sie erst in zwei Monaten beziehen. WG und AirBnB lehnt sie ab.

Und da die gute Frau auf meine Trennung letztes Jahr mit zwei Sätzen reagiert hat ("Was soll ich sagen. Passt halt nicht") und sich dann wieder ihrem Leben mit Schatzihasi gewidmet hat- sehe ich es nicht ein, sie für zwei Monate in meiner Minibude kostenlos wohnen zu lassen.
Sowas wie revanchieren, mal zum Essen einladen zum Dank, kennt sie nämlich auch nicht. Die ist vom Stamme Nimm.
Moensche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:17   #6
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du hast also ein Problem mit DEINER Freundin. Ein generelles Problem sehe ich hier nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:19   #7
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.992
Du hast da irgendwie falsch zitiert.
Das hat nicht NK geschrieben, sondern ich.


Ich sehe es so, merke ich, daß mich jemand ausnutzt ist es keine Freundschaft sondern bestenfalls eine Bekanntschaft. Da ziehe ich dann die Grenzen und gut is'.

Deine "Freundin" ist offenbar keine. Wenn du das Gefühl hast, sie nutzt dich aus, waru hast du dann überhaupt Kontakt zu ihr?
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:35   #8
Moensche
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen

Deine "Freundin" ist offenbar keine. Wenn du das Gefühl hast, sie nutzt dich aus, waru hast du dann überhaupt Kontakt zu ihr?

Weil mir das jetzt erst so massiv aufgefallen ist.

Ich möchte die Frage dennoch gerne diskutieren und von euren Erfahrungen hören.
Moensche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:41   #9
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.269
Das was Du im Eingangsposting beschreibst sind Bekanntschaften, keine Freundschaften! Einem Freund helfe ich gerade in der Not.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:43   #10
Moensche
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2018
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das was Du im Eingangsposting beschreibst sind Bekanntschaften, keine Freundschaften! Einem Freund helfe ich gerade in der Not.
In der wirklichen "Not" ja.

Hier lag aber keine vor, da die Freundin Familie vor Ort hat und sie jegliche Übergangswohnungen, WGs und möblierte Zimmer, die ich ihr rausgesucht habe, abgelehnt hat.
Zudem liegt es im Falle einer Trennung an dem jeweiligen Paar, wie es die Zeit nach der Trennung und den Umzug regelt. Meistens schläft der eine dann auf der Couch, solange der andere noch keine neue Wohnung hat. Dafür bin ich nicht zuständig.
Moensche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Moensche, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.