Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Grundsatzdiskussionen. Themen, die man grundsätzlich von verschiedenen Seiten betrachten kann. Hier kannst du über Themen diskutieren, die sich nicht auf aktuelle Ereignisse beziehen und dennoch Diskussionsstoff bieten. Das können Themen aus Religion, Wirtschaft, Politik, Gesundheit, Wissenschaft, usw. sein. Zum Beispiel "Ist eine Berufsarmee sinnvoll?" oder "Sollten Homosexuelle Kinder adoptieren dürfen?" Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2019, 06:00   #31
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Und da fängt es schon an. In meinen Augen hat das mit Idealfigur nichts mehr zu tun. Halt das aktuell von der Industrie vorgegebene Schönheitsideal.
Die Industrie setzt Modeideen um, keine Schönheitsideale. Denen ist es vollkommen egal, wie Models aussehen, Hauptsache sie verdienen maximal Geld mit ihnen. Otto-Normalverbraucher bestimmt durch sein Einkaufsverhalten, welcher Körper die optimalste Illusion verkauft.

Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Es gibt keine Idealfigur, dafür aber Models in allen Farben und Formen.
Ich sprach nicht von Randgruppen im Modelbiz, sondern von jenen, die Du in den Modemagazinen siehst.

Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Wer in solche Stiefel ohne Probleme reinkommt, kann sie auch tragen.
Es kann sie sogar jeder tragen, der nicht ohne Probleme reinkommt. Sieht trotzdem gleich bemüht aus. Finesse entsteht durch Subtilität, nicht durch Übertreibung.

Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Wer ein bisschen Geschmack und Stil hat, sieht damit gut aus.
Wer Geschmack hat, sieht vielleicht TROTZ Overknees gut aus. Das hat nichts damit zu tun, dass es logischerweise jedem freisteht, allem nach Belieben nachzugehen. Die Person sollte sich eben nur klarmachen, dass sie in aller Regel lediglich der Masse folgt, wenn sie sich auf Modemagazine bezieht, nicht dem eigenen Geschmack. Kommt Schlag in Mode, tragen alle Schlag. Kommen Buffalos in Mode, tragen sie eben Buffalos. Und wenn Overknees in Mode kommen, dann eben Overknees. Für jede noch so abstruse Idee der Fashionindustrie gibt es genug Menschen, die mitziehen und glauben, es träfe ihren Geschmack, während sie eigentlich nur "dazugehören" wollen. Ist die Mode wieder "out" sieht man plötzlich kaum noch Menschen damit auf der Straße.

Als würde man eine Schafherde kreuz und quer über die Wiese treiben.

Geändert von Damien Thorn (09.12.2019 um 06:12 Uhr)
Damien Thorn ist offline  
Alt 09.12.2019, 06:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 09.12.2019, 07:56   #32
GreatBallsofFire
Hammer oder Amboss,...
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.173
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
..Als würde man eine Schafherde kreuz und quer über die Wiese treiben.

Es ist vielleicht für ein großes Kollektiv (Gesellschaftssystem) ungünstig, wenn sich alle Mitglieder individuell verhalten?
Erstaunlicherweise tragen wir ja auch (fast) alle Jeans und Turnschuhe und keiner stört sich daran, das der Nachbar es auch tut?
Und ich kann mir nicht vorstellen, das Jeans und Turnschuhe in absehbarer Zeit unmodern werden.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 09.12.2019, 07:56   #33
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.371
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Die Industrie setzt Modeideen um, keine Schönheitsideale. Denen ist es vollkommen egal, wie Models aussehen, Hauptsache sie verdienen maximal Geld mit ihnen. Otto-Normalverbraucher bestimmt durch sein Einkaufsverhalten, welcher Körper die optimalste Illusion verkauft.

Ich denke, da unterscheiden sich einfach unsere Definitionen von Industrie. Für mich beginnt die schon bei den Designern, die die Trends setzen, erste Schnitte kreieren und Models entsprechend ihren Vorstellungen anfordern. Erst danach eifern ungefestigte Naturen den vorgegebenen Bildern nach. Die Werbung verkauft die Illusion bzw. ein Gefühl und die Masse hechelt hinterher.
Nightshade ist offline  
Alt 09.12.2019, 09:04   #34
Pinktier
Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: Lalaland
Beiträge: 360
Ja, und ihr seid natürlich völlig immun gegen die Verlockungen der Werbung und habt NOCH NIE etwas gekauft, das gerade in war.

Für mich sind Trends Vorschläge, die ich annehme oder nicht. Und nur weil Ugly Sneakers, am besten noch von Balenciaga für ein paar 100 Euro, in sind, kaufe ich noch lange keine.

Damien unterstellt, dass Menschen willenlos allem hinterher hecheln, das ihnen vorgegeben wird. Das sagt einiges über ihn aus, trifft aber höchstens auf die "breite Masse" zu.

Für jeden Mist, der produziert wird, finden sich Käufer, und was das jetzt mit Overknees zu tun hat, ist mir auch gerade entfallen.

Fakt ist, dass sie kein kurzfristiger Trend sind, sondern schon sehr lange in bestimmten Looks sehr gut aussehen, oder beschissen, wenn die Trägerin es nicht versteht, sie zu kombinieren.
Pinktier ist offline  
Alt 09.12.2019, 09:10   #35
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Für mich beginnt die schon bei den Designern, die die Trends setzen, erste Schnitte kreieren und Models entsprechend ihren Vorstellungen anfordern. Erst danach eifern ungefestigte Naturen den vorgegebenen Bildern nach. Die Werbung verkauft die Illusion bzw. ein Gefühl und die Masse hechelt hinterher.
Ich gehe eher davon aus, dass sie ihre Schnitte gemäß dem Modeltyp anpassen, der bei den Leuten am besten ankommt. Schlank, groß, sexy-stilvoller Gang etc. M.E. alles nach der Wunschvorstellung von Otto-Normalverbraucher. Das geht bei den Schaufensterpuppen ja weiter. Selbst eine übergewichtige Person schaut unterbewusst lieber eine schlanke Person/Schaufensterpuppe an, der die Kleidung perfekt steht, als ein Modell, das genauso übergewichtig ist und die Kleidung demnach zum großen Teil die Aufgabe des Kaschierens übernimmt. Dadurch schafft es der Designer, dass selbst übergewichtigen Personen die Illusion vermittelt wird, dass sie in den Sachen genauso gut aussehen können. Ist ja bei der Werbung nicht anders. Alles Illusionen der Perfektion. Und die ist halt nicht der leicht-bis arg übergewichtige Deutsche mit Watschelgang oder der Spargeltarzan mit Hühnerbrust.

Geändert von Damien Thorn (09.12.2019 um 09:13 Uhr)
Damien Thorn ist offline  
Alt 09.12.2019, 09:15   #36
Pinktier
Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: Lalaland
Beiträge: 360
Pinktier ist offline  
Alt 09.12.2019, 09:24   #37
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
...
Der Mensch ist emotional und wird bewusst oft von Ausreden, Schutzbehauptungen, Befangenheit und falschem Stolz befallen, die ihn daran hindern, Dinge anzunehmen, was er nicht als positiv, gerecht, etc. wertet. Unterbewusst läuft eine ganz andere Nummer. Deswegen funktioniert Mode, Werbung, etc. auch so prima. Weil Du eben doch in den Shop läufst, nachdem Du Dein Modemagazin mit den Vorzeigemodels aufgeschlagen hast, ganz egal, wie oft Du Dir hier plakativ an den Kopf langst.
Damien Thorn ist offline  
Alt 09.12.2019, 10:23   #38
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.597
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Egal in welcher Farbe und an welchen Beinen, ich finde die Dinger einfach nur schrecklich.
Ich finde, solche Stiefel können sehr gut aussehen, auch wenn ich selbst sie nicht tragen würde. Das passt einfach nicht richtig zu mir.


Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen

Es ist vielleicht für ein großes Kollektiv (Gesellschaftssystem) ungünstig, wenn sich alle Mitglieder individuell verhalten?
Erstaunlicherweise tragen wir ja auch (fast) alle Jeans und Turnschuhe und keiner stört sich daran, das der Nachbar es auch tut?
Und ich kann mir nicht vorstellen, das Jeans und Turnschuhe in absehbarer Zeit unmodern werden.
Du hast das mit der Individualität nicht verstanden.
Ein wirklicher Individualist schert sich nämlich überhaupt nicht darum was andere Menschen machen oder anziehen. Manche denken ja, wenn sie immer das Gegenteil von dem tun was gerade modern ist, sind sie Individualisten.
Aber eigentlich sind sie auch nur Mitläufer, nur in die Gegenrichtung.
Anique ist offline  
Alt 09.12.2019, 10:29   #39
GreatBallsofFire
Hammer oder Amboss,...
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.173
Zitat:
Zitat von Anique Beitrag anzeigen
..Du hast das mit der Individualität nicht verstanden.
Ein wirklicher Individualist schert sich nämlich überhaupt nicht darum was andere Menschen machen oder anziehen...
Vorsicht! Im Reich der Individualität würde es gar keine Modemagazine geben können, denke ich.
Aber hier, in der Realität, ist einer des anderen Spiegel.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 09.12.2019, 10:48   #40
GreatBallsofFire
Hammer oder Amboss,...
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.173
Wir sehnen uns alle danach, uns wohltuend voneinander zu unterscheiden.
Es ist ja auch die Fähigkeit Unterscheidungen zu treffen, die uns überhaupt erst leben lässt.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 09.12.2019, 10:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey GreatBallsofFire, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
cuissardes, leder, überkniestiefel

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:47 Uhr.