Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2005, 11:21   #61
sunflower123
was soll man dazu sagen
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 5.048
Zitat:
Zitat von Mary_anne
hmmm - ich *öhm*

lest selber:

Zitat:
<Hoserunter>
Ich mag dich sehr - schon immer, das weist du ... und du warst ja dabei
in den letzten Wochen ... das was du gespürt hast, war echt - ich kann
sowas nicht spielen ... also müsstest du's eigendlich wissen ... ich hab
mich verliebt ... wie stark kann ich nicht sagen und wie schon gesagt es
war Gränzwertig ... aber Leidenschaft, Küsse, Zärtlichkeit, Sehnsucht
etc. war echt - und ich weis, dass du's eigendlich weist ...
Und ja - ich hab drüber nachgedacht, was in mir ausgelöst würde, wenn
Laure "Papa" zu mir sagt und was verschiedene Beziehungsmodelle
bedeuten, und ob sie funktionieren können ... aber ich bin mit diesen
Gedanken längst nicht durch sondern steh erst am Anfang ...
Ich habs manchmal ein bisschen vermisst, nicht einfach mit dir reden zu
können, aber DIESE Signale von dir waren und sind immernoch überdeutlich
- du willst nicht ... und dass ich das respektiere sagt nix darüber aus,
dass es mir wurscht ist ...
Ich kann sehr wohl über mich und meine Gefühle reden, auch, wenn ich
damit mich oder dich verletze ... Austausch bedeutet mir alles, auch
wenns nicht einfach ist ... und du weist dass ich dir immer meine
ehrliche Meinung sagen würde, obs dir passtoder obs dich verletzt oder
nicht, daran ändert auch die Lebenssituation nix (Freundschaft, Afäre,
oder Beziehung ...)
Ich bin definitiv nicht einer von denen ... da könnt ich kotzen ... und
ich verarsch dich nicht und ich saug dich nicht aus und überhaupt ...
ahhhhh ...
<Hosewiederrauf>


Zitatende

Der für mich wichtigste Part der Email...

Gott hilf mir *umfall*...

Ich halts nicht aus...



das klingt ja eigentlich wunderbar!!!!!!

sprecht doch miteinander! sprecht euch aus!
es kann jetzt doch gar nichts passieren - es kann nur besser werden, wenn du auch deine gefühle ihm mitteilst!!

das klingt doch so, als ob das noch was werden könnte mit euch beiden


hab den mut, triff ihn, sprich mit ihm, und beratet beide, wie es denn nun am besten mit euch weitergehen soll!

ich drück ganz fest die daumen und bin sehr optimistisch
sunflower123 ist offline  
Alt 12.07.2005, 11:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.07.2005, 11:24   #62
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55
Sun, ich dreh durch - ich weiß nicht - also *gott was schreib ich nur*

ich will ihn ja jetzt auch zu nichts "zwingen"..... naja, hab jetzt mal geantwortet, man darf gespannt sein
Mary_anne ist offline  
Alt 12.07.2005, 11:38   #63
sunflower123
was soll man dazu sagen
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 5.048
tief durchatmen


also, nochmal gaaaanz langsam:

Zitat:
Ich mag dich sehr - schon immer, das weist du ...
klingt schon mal sehr gut

Zitat:
und du warst ja dabei in den letzten Wochen ... das was du gespürt hast, war echt - ich kann sowas nicht spielen ...
klingt noch viel besser


Zitat:
also müsstest du's eigendlich wissen ... ich hab mich verliebt ...
genau DAS wollten wir doch hören
warum nicht gleich


Zitat:
Leidenschaft, Küsse, Zärtlichkeit, Sehnsucht etc. war echt
das ist doch wunderschön, das alles zu hören, dass das alles ECHT war und nicht nur von deiner seite!


Zitat:
Ich habs manchmal ein bisschen vermisst, nicht einfach mit dir reden zu
können, aber DIESE Signale von dir waren und sind immernoch überdeutlich
- du willst nicht ... und dass ich das respektiere sagt nix darüber aus,
dass es mir wurscht ist ...
er denkt, dass DU nicht willst...
und wie kommt er drauf?
er sollte doch merken, dass du nichts sehnlichster willst, oder?




mädel, was willst du mehr als dass er dir sagt dass er sich in dich verliebt hat?

oder soll er noch einen heiratsantrag machen?


also ich denke, dass du ihn garantiert zu nichts "zwingst", nur weil du ihm etwas von deinen gefühlen auch offenbarst...
er hat ja selber auch gesagt, dass er sich in dich verliebt hat... und er meinte, austausch und reden ist ihm wichtig. (behalte diesen mann )

er sagt zwar, dass er selber noch etwas unsicher ist, wie stark er sich denn nun verliebt hat, aber diese unsicherheit hängt bestimmt auch damit zusammen, dass er sich nicht sicher ist, wie es mit DEINEN gefühlen eigentlich genau aussieht...


nur weil du ihm sagst: "ich habe mich auch in dich verliebt", "zwingst" du ihn ja noch zu nichts.
ihr könnt ja dann drüber reden, wie ihr euch das jetzt am besten vorstellt wie es im moment weitergehen soll mit euch.


aber redet miteinander darüber!
sunflower123 ist offline  
Alt 13.07.2005, 07:31   #64
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55
Resume

Guten Morgen,

ich hab wohl die ätzendste Nacht seit langem hinter mir. Es ist wirklich alles daneben gegangen, was nur so geht. Ich hab ja alles auf eine Karte gesetzt und "gebeichtet". Gut, den Mailkontakt gabs ja zum live mit verfolgen, so ziemlich ....

So... wie gings weiter:

Er rief mich dann abends im Büro an, wollte reden (ganz toll, im Großraumbüro zu sitzen und über Gefühle reden *ein Traum*) - hab ihn dann auch abgewimmelt - und er meinte, ich soll mich melden, wenn ich wieder vom Kino daheim bin.

Gut, ich war mit nem Freund im Kino, als wir raus kamen, hatte ich 2 SMS von ihm, ich soll vorbei kommen - er will reden. Bin aber erst heimgefahren - meine Tiere füttern. Dann ihn angesmst, ob er noch wach ist - ja ist er - also hingefahren.

Und dann kam er - der SuperGau ....

Ich kann das jetzt alles gar nicht so erzählen, war fast 3 Stunden bei ihm - aber unterm Strich, hab ich ihn total überfahren und er ist noch nicht bereit dafür und ich bin jetzt so geknickt, dass ich wohl den kontakt ganz abbrechen werde. Das klingt jetzt radikal, aber er hat auch Dinge gesagt, die mich extrem verletzt haben: z.b.: "...ich weiß auch nicht, ob es gut gehen würde - du hast so eine labile Psyche"

Kurzer Hintergrund: Als wir uns kennengelernt haben, war ich psychisch ziemlich angeschlagen (Essstörungen) und hab mich selbstverletzt. Was aber alles mittlerweile ausgestanden und überwunden ist. Das hat mich sooooooooo getroffen und ich hab nur gemeint: "Du hälst mich tatsächlich für nen labilen Psycho????"



Er fing dann auch an, alles zu zerpflücken, zu analysieren und hat sich dann gleich mal Gedanken gemacht, wie es wohl ist zu streiten, wie es ist wenn ihr in den Urlaub fahren usw usw.

Vielleicht hab ich auch viel falsch verstanden, ich kann es nicht genau sagen, ich war so überfahren von diesem einem Satz, dass ich so zu gemacht habe...

Aber ein Satz macht mich noch viel mehr kaputt: "Ich weiß nicht, vielleicht wären wir in 1-2 Wochen schleichend in eine Beziehung übergangen - aber so würde ich das schon gerne alles etwas genauer wissen"

Ich hätte einfach weiter durchhalten sollen.... oder keine Ahnung.... vielleicht wäre es dann nicht so eskaliert.

Als dann die Tränen einfach nicht mehr zu stoppen waren, bin ich gegangen - nein - geflüchtet trifft es besser. Im Auto ab ich nur noch geweint....und *bam* der Trachtenverein steht an der nächsten Kreuzung: "Guten morgen junge Frau - allgemeine Fahrzeug- und Alkoholkontrolle, was haben sie heute an alkoholischen Getränken zu sich genommen?"

Ja geil - genau das was man dann braucht - dann noch eine Moralpredigt, weil ich mit nem kopierten Führerschein rumfahre - und ja Fräulein, steigen sie doch mal aus, machen sie doch mal den Kofferraum auf - gehen sie doch mal auf dem Strich, blasen sie doch mal da rein, führen sie mal den Finger zur Nasenspitze.

Wie demütigend, die Tränen laufen einem übers Gesicht, die Schminke verläuft man ist ganz zittrig und dann kommen die Faschingstrachtler und pisacken einen.....

Tja... war dann so gegen 4 daheim... hab noch ne Stunde geschlafen, jetzt sitz ich wieder im Büro, hab geschwollene Augen und bin nur noch leer im Kopf. Fühl mich entsetzlich....

Die letzte SMS von ihm, kam während ich meine "Turnübungen" vor der Polizei machen musste:

"tut mir so leid, wie`s gelaufen ist und was ich anfangs gesagt hab ... ich bin total überfordert mit der plötzlichen umkremplung der situation ... und versteh grad gar nix mehr ... mir gehts super beschissen damit, dass nix klar ist, sondern alles noch viel wirrer, als vorher ... ich hab dich so wahnsinnig lieb und du denkst jetzt sonstwas von mir... kuss"
Mary_anne ist offline  
Alt 13.07.2005, 10:26   #65
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55


nicht eine Antwort bekommen
Mary_anne ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:00   #66
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55
Es ist total verfahren... jetzt sind wir mittlerweile an einem Punkt, wo selbst "normale" gespräche nicht mehr möglich sind - ist doch echt zum kotzen....
Mary_anne ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:07   #67
sunflower123
was soll man dazu sagen
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 5.048
Zitat:
Zitat von Mary_anne
Es ist total verfahren... jetzt sind wir mittlerweile an einem Punkt, wo selbst "normale" gespräche nicht mehr möglich sind - ist doch echt zum kotzen....

sorry, hab in letzter zeit nicht in den thread geschaut....

erstmal:

zweitens: also die letzte sms von ihm

Zitat:
tut mir so leid, wie`s gelaufen ist und was ich anfangs gesagt hab ... ich bin total überfordert mit der plötzlichen umkremplung der situation ... und versteh grad gar nix mehr ... mir gehts super beschissen damit, dass nix klar ist, sondern alles noch viel wirrer, als vorher ... ich hab dich so wahnsinnig lieb und du denkst jetzt sonstwas von mir... kuss
die klingt doch sehr nett... und sehr offen und ehrlich und drückt eines aus:

er ist zur zeit total verwirrt und überfordert und durcheinander!!!!

aber er wäre nicht durcheinander, wenn da keine gefühle wären - es sind eben gefühle da, und er weiß nicht, wie er damit umgehen soll, und deshalb ist er so verwirrt.

GIB EUCH ZEIT!

ihr braucht jetzt beide zeit, um das ganze etwas zu verdauen...
aber ich denke noch immer: es ist alles möglich und noch nichts verloren!


das ist ganz klar, dass ihr beide jetzt verwirrt seid, und das ist aber auch gut so, weil das zeigt, wie sehr ihr beide da emotional drinhängt.



halte durch!
sunflower123 ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:18   #68
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55
*seufz* - aber wir schaffen es nicht das zu klären, irgendwie reden wir nur aneinander vorbei und machen dadurch alles noch schlimmer....

Er hat mir dann gestern mal nen ziemlich heftigen Satz vor die Füße geschmissen "Ich red gar nicht mehr mit dir darüber - lassen wir es einfach" - worauf ich natürlich auch mein Kontra gegeben habe:

"Du watschst mich mit -ich sag jetzt nix mehr- ab? Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich nicht so funktioniere, wie Dein Verständnis es vorsieht. Dann werd ich Dich jetzt nicht weiter belästigen, das wollte ich nicht und werd ich nicht tun... ciaoi"

Naja, dann bin ich off gegangen (war via icq) - er wußte dass ich dann mit meiner Freundin zum Essen verabredet war - hat mir um kurz nach 10 ne SMS geschickt, er würde sich sehr freuen, wenn ich mich später noch melde. Hab ich aber nicht, dachte ich laß ihn mal zappeln. Er aht mir dann um halb 11 ne Email geschickt, dass er es schade findet, dass ich mich nicht mehr melde, aber er will auch nur wissen wie es mir geht...hab ihm dann ne SMS geschickt....das war um 11 - seitdem hab ich nix mehr von ihm gehört.

:o(
Mary_anne ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:26   #69
sunflower123
was soll man dazu sagen
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 5.048
Zitat:
Zitat von Mary_anne
*seufz* - aber wir schaffen es nicht das zu klären, irgendwie reden wir nur aneinander vorbei und machen dadurch alles noch schlimmer....

Er hat mir dann gestern mal nen ziemlich heftigen Satz vor die Füße geschmissen "Ich red gar nicht mehr mit dir darüber - lassen wir es einfach" - worauf ich natürlich auch mein Kontra gegeben habe:

"Du watschst mich mit -ich sag jetzt nix mehr- ab? Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich nicht so funktioniere, wie Dein Verständnis es vorsieht. Dann werd ich Dich jetzt nicht weiter belästigen, das wollte ich nicht und werd ich nicht tun... ciaoi"

Naja, dann bin ich off gegangen (war via icq) - er wußte dass ich dann mit meiner Freundin zum Essen verabredet war - hat mir um kurz nach 10 ne SMS geschickt, er würde sich sehr freuen, wenn ich mich später noch melde. Hab ich aber nicht, dachte ich laß ihn mal zappeln. Er aht mir dann um halb 11 ne Email geschickt, dass er es schade findet, dass ich mich nicht mehr melde, aber er will auch nur wissen wie es mir geht...hab ihm dann ne SMS geschickt....das war um 11 - seitdem hab ich nix mehr von ihm gehört.

:o(



jetzt gib dem ganzen mal zeit und raum!

dauernd drüber reden bringt nichts!! das endet in einer sackgasse!


drüber diskutieren kann man nicht wirklich - ihr sollt das ganze ja nicht "verhirnen" sondern ihr sollt mit dem herzen denken!

ich würde vorschlagen: redet in nächster zeit nicht drüber.
beruhigt euch jetzt erst beide mal.

erwarte von ihm nicht jetzt sofort eine entscheidung/stellungnahme.

erwarte erst mal nichts.

und dann versucht, einfach mal wieder was gemeinsam zu unternehmen.
ihr müsst runter von dieser "wir müssen dringend miteinander reden und das ausdiskutieren" schiene...


sunflower123 ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:30   #70
Mary_anne
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von sunflower123
und dann versucht, einfach mal wieder was gemeinsam zu unternehmen.
ihr müsst runter von dieser "wir müssen dringend miteinander reden und das ausdiskutieren" schiene...
tja, an mir liegts ja nicht, ich hab ihm auch gesagt, ich will es nicht zu tode diskutieren und es wird alles viel zu sehr aufgebauscht - aber er will das nicht sehen: Er meint: Nein, ich will das alles ausreden - ich muss einfach drüber reden.

Ach, ich weiß auch nicht - ich vermiss ihn so :heulen:
Mary_anne ist offline  
Alt 14.07.2005, 14:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.