Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2005, 08:55   #11
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
@ ash

Rede mit ihr.
Marietta ist offline  
Alt 13.07.2005, 08:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 13.07.2005, 10:35   #12
exparrot
abgemeldet
Rede nicht mit ihr.

Du hast wohl schon oft genug mit ihr geredet. Wenn du sie jetzt ein wenig in Ruhe laesst, sie auch eine Weile nicht mehr triffst, merkt sie vielleicht, dass du ihr fehlst. Ausserdem waere das ein Beweis fuer sie, dass es auch geht, ohne aufeinander zu hocken.

Das Sexproblem ruehrt wohl daher, dass sie eben nur Sex mit dir kennt, und wohl nur den, bei dem sie untenliegt. Sie hat vielleicht deswegen auch keine besonderen Erwartungen daran, wenn sie oben ist. Wenn du ihr zeigst, wie schoen es sein kann, wenn sie auch mal oben ist, dann wird sie schon einsehen, dass es anders mehr bringt.
exparrot ist offline  
Alt 13.07.2005, 14:03   #13
ash85
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 295
ja also ich denke auch , dass wie schwer es mir auch fällt ich jetzt einfach abstand nehmen muss und einfach der sache ma freien lauf nehemen lassen sollte.
ich mein ich hab ja gemerkt dass es mehr oder weniger etwas bringt.sie hat mich ja seit der trennung echt wie den letzten dreck behandelt obwohl sie das nie wollt.doch das ich halt immer wieder versucht habe sie irgendwie zurück zu gewinnen hat sich bei ihr eher so ausgewirkt , dass sie den abstand noch vergrössert hat.
aber als mich dann zusammengerissen habe und ihr aus dem weg gegangen bin.....dann schien es zunächst nichts zu bringen aber wie schon erwähnt hat sie sich dann am samstag bei mir gemeldet und hat was mit mir unternommen.und dann kam sie mir auch promt näher...obwohl dann am ende des abends sie mir eben sagte dass es nie wieder so sein könnte wie früher und dass sie es nicht versteht warum ich sie immer noch liebe obwohl sie mir doch nur weh tut.....
aber der kern ist, dass ich gemerkt habe auch wenn sie mich durch den abstand nicht gleich anspringt und mich wieder liebt, so verstehen wir uns wenigstens wieder ganz gut und so baut sich wieder ein fundament auf , auf deren grunlage ich dann irgendwann wenn die zeit richtig scheint etwas aufbauen kann.
ich liebe sie und werde tun was immer ich kann und warten werde ich auch immer können auch wenn es unheimlich schmerzt.aber letzlich wünsch ich sie mir einfach zurück....
ich weiss jetzt halt nicht was ich aus dem satz "ich tu dir doch nur weh ..warum liebst du mich immer noch??ich verstehe es nicht !!!" ziehen soll.etwas positives ,weil ihr das möglicherweise wirklich zeigt dass ich es wirklich vim ganzen herzen ernst meine und tatsächlich auf sie warte egal wieviel sie mir weh tut....oder was negatives...was auch immer.......
aber ich werde im moment wohl einfach abwarten müssen.und ja ich weiss exparrot...das ist auch meine hoffnung, dass sie durch mein fehlen merktwas sie an mir hatte und mich dann vermisst.dass ich ihr fehle und sie dann merkt dass sie ein fehler gemacht hat.das ist auch meine hoffnung und genau deshalb mach ich dises spiel ja mit...obwohl ich jeden tag kaputt und am ende bin...so finde ich durch diese hoffnug die kraft weiter zu machen.....
und mit dem sex, denke ich dass es einfach nur übung und mehr offenheit ihrerseits bedarf.aber das ist wirklich nicht etwas was wir nicht hinkriegen würden.

und @ supermancaptain :
ich weiss was du meinst.deine aussage hilft mir wirklich nicht!!! aber ich kann verstehen was du mir damit sagen wolltest.
ich habe wie gesagt natürlich angst...tag für tag habe ich angst sie an irgend einen dämlich typen zu verlieren der ehe niemals gut genug für sie wäre und sie niemals so sehr liben könnte wie ich.
auch wenn ich schon relativ sicher bin dass sie sich da erstaml auf nix einlassen würde weil ich wie gesagt wirklich eine enge beziehung ( auch ohne das Paar-sein ) habe.
aber wie du sagtest....die angst und die gefahr ist wohl leider immer da.aber was soll ich schon grossartig tun.....ich kann nur hoffen dass sie nichts dummes anstellt was sie hinterher berreut und wieder zu mir zurück kommt.

Zitat:
Zitat von supermancaptain
anscheinend sind frauen noch viel unbarmherziger bzw. empfänglicher, wenn sie auf der Suche (=Jagd) sind. ;-(
-->ich weiss viele männer sind auch echt scheisse zu den frauen aber ich muss leider sagen dass letzlich schon die frauen macht über uns haben und diese auch gemeinerweise ausnutzen.das find ich scheisse.schliesslich haben männer auch gefühle auch wenn sie diese vielleicht nicht so offen zeigen.
ash85 ist offline  
Alt 13.07.2005, 14:25   #14
supermancaptain
Member
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 297
Ich will es auch nicht wahrhaben, dass ich sie nicht mehr zurückbekomme.
Sie meinte auch, dass ich mich nicht mehr melden sollte, weil das nicht gut für mich ist, weil ich mir ja doch nur Hoffnungen mache. (= sie wird mich wohl verletzen)
Dass sich meine Ex mit einem neuen Typen trifft ist echt rasch gegangen, hat mich zutiefst schockiert und verletzt.

Solange ihr eine Vertrauensbasis habt, scheint ja einiges drinnen zu sein!
supermancaptain ist offline  
Alt 13.07.2005, 14:51   #15
exparrot
abgemeldet
Zitat:
Zitat von ash85
-->ich weiss viele männer sind auch echt scheisse zu den frauen aber ich muss leider sagen dass letzlich schon die frauen macht über uns haben und diese auch gemeinerweise ausnutzen.das find ich scheisse.schliesslich haben männer auch gefühle auch wenn sie diese vielleicht nicht so offen zeigen.
Das ist der Punkt. Frauen haben viel mehr Macht als die Maenner in der Beziehung. Sie ueben sie auch noch auf subtile Weise aus, passiv aggressiv z. B. . Aber manchmal ist es echt cool, sie mit ihren eigenen Waffen zu schlagen, oder sie einfach nur zu durchschauen und direkt darauf anzusprechen ("Dein Trick 17 funktioniert bei mir nicht!") Das kann unheimlich Spaß machen!!!
exparrot ist offline  
Alt 13.07.2005, 16:56   #16
ash85
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 295
ja eben. und genau deshalb mach ich genau das was sie nicht erwarten würde.weil ich sehr an ihr hänge hätte sie nicht gedcht dass ich abstand nehme.das weiss ich weil wir einen gemeinsammen freund haben mit dem wir beide darüber reden.und daher weiss ich einiges was sie mir so nicht gesagt hätte.
also....ich gehe ihr aus dem weg um sie dazu zu bringen mir hinterher zu laufen.ich hoffe es klappt und fängt an mich zu vermissen.bisher hat der abstand halt bewirkt dass sie wieder nett zu mir ist wenn wir uns sehen.ich kann nicht sagen dass wir wieder normalen kontakt haben aber sie ist nicht mehr so scheisse zu mir und die freundschaftssache funktioniert eigentlich.aber sei weiss halt dass ich im grunde sie einfach nur wieder zurück will und deshalb braucht es wohl seine zeit.
aber ich hoffe es klappt.wenn nicht dann hab ich mir selber ne falle gestellt.so erhoffe mir aber dass sie mehr über uns nachdenkt und wieder interesse an mir findet.
sie braucht mich ja nicht gleich wieder hals über kopf zu lieben aber zumindest soweit zu mir zurück kommen um uns eine neue chance zu geben.weil ich 100% sicher bin in der beziehung sie wieder verzaubern zu können und so ihre gefühle neu entfalten zu können.
in dieser momentanen situation geht das schlech weil ich ständig das gefühl habe ständig was falsch zu machen , dass sie mir noch mehr davon läuft........also werde ich hoffen dass sie uns irgendwann diese chance gibt.
aber das ist gar nicht einfach...wenn ich meine angebetete so sehr vermiss und sie nur noch wieder zurück haben will....ich liebe sie doch so sehr...
sie hat sogar als vertrauens und liebesbeweis den schlüssel zu meinen haus !!!!
ist das nicht liebe.ich habe für sie ihr neues zimmer eingerichtet und ihr die sachen gekauft und alles aufgebaut.ist das nicht zuneigung.ich habe ihr alles gegeben was man tun kann um eine frau glücklich zu machen und zufrieden zu stellen und OHNE SCHEISS....wir sind beide etwas unglücklich mit unserem leben....aber sie hat selbst nach der trennung noch gesagt dass ich ihr ein neues leben geschenkt habe und sie glücklicher denn je in ihrem leben gemacht habe....also sie weiss sowas und weiss meine liebe nicht zu schätzen...
jetzt fragt man sich vielleicht ...warum vergeudest du deine zeit mit so jemand der dich wohl nicht zu schätzen weiss????
und ich sags euch...ganz einfach..." WEIL ICH SIE LIEBE"....
klingt vielleicht komisch aber wenn du jemanden wirklich liebst und vor allem wie in meinem fall sie für dich die richtige fürs leben ist...dann bist du bereit alles durch zu machen und alles zu ertragen nur um mit ihr zusammen sein zu "dürfen" !!!!
es ist vielleicht traurig ...aber nun mal wahr...
ich liebe sie einfach und das wird sich niemals ändern.
möge sie mir noch so oft weh tun oder mich dazu bringen wollen mein lebebn ohne sie weiter zu leben und mir vorstellen können dass die nächste kommen wird....ABER das wird niemals passieren.ich habe ihr mien herz geschnekt und geschenke nimmt man nicht wieder zurück.
mein herz wir immer ihr gehören und meine hoffnung wird bleiben.ich hoffe sie ist schlau genug um ihre chance zu sehen und endlich das richtige zu tun.
man findet nur einmal im leben die " eine liebe" , den besonderen menschen an dem man sich sein ganzes leben rinnert.und wenn man diesen menschen gefunden hat, dann muss man an ihm festhalten, koste es was es wolle.sonst hat man es für immer verloren die chance auf die wahre liebe.und dann ist man gezwungen sich sekbst anzulügen und weiter zu leben ohne diese liebe....und das bin nicht bereit zu akzeptieren.ich werde kämpfen bis zum bitteren ende.ich liebe sie und das wiess ich...und sie weiss es auch...also ..es muss doch eine lösung geben.
hätten wir uns vielleicht gestritten oder betrogen oder sonst was...dann hätte ich noch wenigstens etwas verständnis gehabt aber wenn wirklich immer alles so perfekt funktioniert hat und wir zwei so unglaublich harmonisieren und selbst andere um uns herum zu uns aufsehen, dann kann und will ich das nicht verstehen.
ich brauche sie wieder und ich bin bereit alles zu tun um ihr wieder zu gefallen....

Geändert von ash85 (13.07.2005 um 17:07 Uhr)
ash85 ist offline  
Alt 13.07.2005, 17:16   #17
Dr_Eisenhans
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 3.711
ICh habe gerade gelesen das sie noch nie einen anderen mann hatte sexuell.....ich denke da liegt der hund begraben...denkt nicht so kompliziert...
Dr_Eisenhans ist offline  
Alt 13.07.2005, 18:32   #18
ash85
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 295
@ Dr_Eisenhans :
du siehst das zu oberflächlich !!!!
Sex mag wichtig für viele sein aber nicht alles.und wie schon gesagt ich kenne meine liebe....sie würde das sexuelle niemals in den vordergrund stellen.
der sex ist sicher n kleiner faktor aber nicht entscheidend.
es geht allein um die gefühle.
davon abgesehen bin ich in sexueller weise sehr offen eingestellt und das weiss sie !!!!

schau mal ich hab ja mit ihr geredet und sie sagte zu meiner hoffnung auf ihre rückkehr niemals "nein".....sie hat zwar auch nicht gesagt sie würd irgendwann zurückkommen aber eben auch kein nein gegeben ...also hat sie es offen gelassen....
ich "weiss" dass sie zurückkommen würde wenn es mit ihren gefühlen einigermassen wieder funktionieren würde und deshalb bin ich ja ratlos. ich brauch hilfe um zu wissen wie ich weitermachen soll um mich ihr wieder interessant zu gestalten und sie dazu zu bewegen mich wieder zu wollen.
sie hat noch gefühle für mich nur müssen diese wieder so gróss werden damit sie wieder bereit ist mir zumindest eine chance zu geben.
ash85 ist offline  
Alt 13.07.2005, 21:30   #19
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
@ ash85

Vllt. hast du ja auch zuwenig "Erfahrung" mit Frauen? Ich verstehe es einfach nicht, wieso sie sich von Dir getrennt hat. Das ist mir ein Rätsel. Sie hat keinen anderen, sagst du.
Was braucht sie denn da für "Offenheit" beim Sex?? und du bist "sehr offen eingestellt"? Ich glaube ihr seid einfach nur sehr unerfahren und beide total verklemmt, sorry. Aber ich muß dir mal sagen wie ätzend langweilig das mit so jemand sein kann.

Vllt. bist du einfach nicht ihr Typ?
Du sagst doch aber, es sei alles märchenhaft gewesen?! - das paßt alles nicht zusammen!!!

Ich habe irgendwie das dumme Gefühl, dass sie womöglich doch jemand anderen kennen gelernt haben könnte (?) Kannst du das nicht mal überprüfen?
Marietta ist offline  
Alt 13.07.2005, 23:25   #20
ash85
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 295
also ...
ja es war märchenhaft denn es lief immer alles perfekt.wir hatten nie streitigkeiten oder gar auseinandersetzungen oder meinungsverschiedenheiten.dadurch dass wir uns wirklich so verdammt ähnlich sind hatten wir nie ein problem.wir haben uns immer blind verstanden.der einzige unterschied ist eben der, dass ich sie gern um mich habe und keinen freiraum brauche und sie neben der beziehug auch ihr eigener mensch sein will.

Das wir noch erfahrung brauchen ist uns schon klar...kein thema....aber ich möchte nochmals betonen es lag alles nicht am sex....
ich kann auch gar nicht verstehen wie soviele menschen ihre bezihungen an sowas wie sex messen.also ich und sie sind beide nicht so eingestellt.klar ist das sexuelle sehr wichtg aber für uns beide niemals ein grund für eine trennung....
es ist schwer sowas zu erklären wenn man jemanden nicht genau kennt aber glaub mir es ist so....

und zu dem thema ich bin ihr typ......sie hatte schon einige freunde vor mir und hat also so vergleichsmöglichkeiten.
ich hab ihr die schönste zeit ihres lebens gegeben und wie gesagt alle sgetan was man für eine frau tun kann...und ich weiss von ihr wie schon erwähnt , dass sie das alles ja selbst nicht versteht und sie hat mir ja gesagt dass sie mich für den besten freund hält und dass ich bis auf dieses "klammern" nichts falsch gemacht habe....
und NEIN sie hat keinen anderen..wie gesagt wir zwei sind uns verdammt nah und ich weiss sogut wie alles über sie und umgekehrt.selbst wenn sie einen anderen hätte dann würde sie mir das sagen oder ich würds sonst irgendwie erfahren aber das ist nicht der fall.und sie hat mir ja gesagt dass sie nichts mit jemand anderem anfangen kann.und wenn sie das sagt dann vertraue und glaube ich ihr das.
klar kann man sowas nie 100% wissen aber im moment ist es einfach so!!!
nun siehst du vielleicht warum ich so verzweifelt bin.wie du schon sagst,es ergibt nicht wirklich einen sinn und deshalb ist es ja grad so bizarr.
und ich sehe durch ihre aktionen und durch was ich von anderen leuten über ihre aussagen und verhalten höre, dass sie an mir hängt.deshalb weiss ich ja nicht was das alles soll.
deshalb hoffe ich ja das es gerade eine phase ist in der die einfach ihre zeit für sich braucht und dann langsam erkennt dass sie mich ja eigentlich doch will !!!!
es ist alles komisch...aber desahlb wende ich mich ja an dieses forum, denn ich kann jeden rat und jede hilfe gebrauchen.es ist einfach ne komische situation bei der ich das ende nicht vorraussgagen kann.
ich glaub sie will eigentlich aber irgendwas hält sie immer ab.deshalb nehm ich ja grad abstand damit sie nachdenken kann und mit sich ins reine kommen kann.und sie scheint mir ja wieder näher zu kommen,
sie behandekt mich nicht mehr scheisse und kontaktiert mich auch wieder mehr....nicht so wie vor einer weile wo sie sich total abgegrenzt hatte.
keine ahnung....!!! wirklich ich bin ratlos weil ja alles wirklich klasse funktionieren würde aber irgendwas einfach da schief läuft und ich kann mir nicht erklären was !!!
jetzt weiss ich nicht,also ich wollt in 1 1/2 wochen auf ne party mit ihr nochmals kurz reden.
vor einem jahr am se´lben ort hab ich ihr , als sie noch in einer anderen beziehung war, das versprechen gegeben dass ich auf sie warten werde weil ich sie wirklich liebe und das war dann der beweis für sie das ich es ernst meine und dann kamen wir 1 monat oder so später zusammen.
und ich wollt,wegen der erinnerung an dem ort, nochmals das selbe versprechen abgeben und hoffe dass es wieder wie damals was bei ihr bewirkt...
oder was meint ihr??
ash85 ist offline  
Alt 13.07.2005, 23:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte Helft Mir!!!!dringend!!!!!! anirak Flirt-2007 4 02.10.2004 03:29
Bitte Helft Mir!!!!!!!!!! Loveclowd Archiv: Loveletters & Flirttipps 6 10.02.2004 20:13
Bitte helft mir! bad-cat Archiv :: Herzschmerz 22 20.10.2002 12:16
Die Eifersucht macht mich wahnsinnig! Bitte helft mir! oNicNaco Archiv :: Herzschmerz 5 04.07.2002 19:02
Liebe auf den ersten Blick, und ich weiss nichts über ihn! BItte helft mir!!!! KimCat Archiv :: Herzschmerz 2008 7 21.09.2000 03:07




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.