Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2005, 12:20   #1
highwind
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 5
Fernbeziehung Problem

Hi,

Ich bin schon seit einiger Zeit hier im Forum unterwegs bisher habe ich aber nur mitgelesen und nicht geantwortet. Nun brauche ich aber mal eure Hilfe.

Ich habe vor ca 4 Wochen ein Mädel kennengelernt. Sie ist 18 Jahre alt und wohnt ca 200Km von mir entfernt. Sie hatte aufgrund ihrer Ausbildung 4 wochen in unser Stadt verbracht, am Ende ihres Aufenthalts habe ich sie kennengelernt und wir hatten uns dann schliesslich verabredet. Wir sind bowlen gegangen an diesen Abend habe ich mich in sie verliebt. Am nächsten Tag waren wir Abends wieder verabredet und wir hatten uns geküsst. Ein Tag später war dann die Abschlussfeier weil mehrere Azubis an diesen Projekt teilgenommen hatten und die ihren Abschied gefeiert haben und wir ja die Geschäftsstelle waren, wo das Projekt statt fand. Habe an den Abend auch bei ihr geschlafen. Wir haben uns eigentlich ziemlich gut verstanden und wir waren auf einer Wellenlänge.

Wir hatten den Kontakt gehalten und wollten uns dieses Wochenende jetzt eigentlich treffen? Donnerstag hatte sie noch geschrieben das sie mich vermisst und das sie sich wünschen würde das ich bei ihr wäre und wir beide Kuscheln. Eigentlich ziemlich Eindeutig. Wir hatten uns jeden tag geschrieben und seit diesen Freitag war sie ziemlich komisch, wusste schon das irgendwie was nicht stimmt. Habe sie aber erstmal in Ruhe gelassen schliesslich konnte sie auch einen schlechten tag haben. Sie wollte Sonntags ja mit mir telefonieren hat sie noch am Donnerstag geschrieben. Das Wochenende hatten wir dann kaum Kontakt ausser das sie geschrieben hatte das sie in der Disco war. Dann war es schliesslich Sonntag und ich hatte mich gefreut wieder mit ihr zu telefonieren aber dann kam Abends eine Sms das sie zu Müde , zum telefonieren sei weil sie wieder am Samstag in der Disco war.

Das kam mir irgendwie komisch vor hätte ja schliesslich früher anrufen können. Naja auf jedenfall war es so das ich geschrieben habe das ich es verstehen kann und ich auch nicht telen würde, wenn ich so Müde wäre. Nach dem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, habe ich ihr geschrieben was denn los sei oder ob sie keine Lust mehr hätte. Weil dann können wir das mit das We auch sein lassen.

Schliesslich habe ich Nachts ne sms zurückbekommen das sie nachgedacht hätte und Eine Fernbeziehung nicht gut ist und wir uns dadurch nur 1 Wochenende im Monat sehen würden. Ich kann sie ja verstehen weil ich wollte auch nie eine Fernbeziehung aber seit dem ich mich verliebt habe, denke ich voll anders darüber obwohl eine Fernbeziehung schon doof ist. Sie wollte aber weiterhin den Kontakt beihalten.("Wir können ja weiter telen und schreiben") aber da frage ich mich was habe ich davon? Ausser das es Geld kostet und ich kein Freund sein will mit den man sich unterhält weil einen langweilig ist oder so. ("habe zurück geschrieben das ich Realist bin und kein Träumer und ich mich dieser Situation bewusst bin und sie warscheinlich recht hat das es schwierig ist eine Beziehung zu führen und zum schluss noch alles Gute für die Zukunft gewünscht) Sie hatte dann geantwortet ob ich denn den Kontakt abbrechen will (weil es sich so anhört. hatte ich schliesslich aber auch vor). Habe zuerst nicht geantwortet ein paar min später kam erneut ne sms warum ich nicht antworte habe dann einfach nur geantwortet. (Was soll ich sagen das ich froh bin? Ganz und gar nicht. Wünsch dir einfach nur das du glücklich wirst und das du das erreichst was du erreichen willst).

Was meint ihr dazu?
Sollte ich drum kämpfen obwohl ich selbst ziemliche Zweifel habe das so eine Fernbeziehung gut gehen kann? (Sie muss schliesslich auch Samstag bis Abends arbeiten, Einzelhandelkauffrau)
Habe ich überregiert?

Im moment will ich eigentlich einfach nur den Kontakt abbrechen und von ihr loskommen aber vielleicht hoffe ich auch das sie sich die Tage meldet und dann sagt habe mich getäuscht, ich kann nicht ohne dich aber ich denke das ist wunsch träumen.

Was ich nicht verstehe ist wieso hat sie davor geschrieben das sie verliebt sei, mich unbedingt sehen will und so. Vielleicht hat sie auch nur Angst dadurch das wir uns wochenende sehen und dann wieder nicht.

Ich weiss im moment nicht was ich machen

Ich danke euch schon einmal im vorraus.

Geändert von highwind (26.07.2005 um 12:26 Uhr)
highwind ist offline  
Alt 26.07.2005, 12:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo highwind, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 26.07.2005, 12:31   #2
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Seltsame Situation, aber ich finde nicht unnormal.

Ich stelle es mir so vor.
Das Grundgefühl ist positiv. Dann hattet ihr Zeit zum Nachdenken (oder besser gesagt, sie). Nehmen wir mal an, dass die Fernbeziehung der einzige Gund ist, dann hat sie die Nachteile gesehen und Du bist dann voll darauf eingestiegen, weil Dir eigentlich auch keine Lösung eingefallen ist.

Ergo: man zieht sich gegenseitig so runter, dass man ein richtiges Problem hat.

Möglich ist IMMER ALLES.
Kommt halt darauf an, was ihr und was dir wichtig ist. Wenn es für sie ein unüberwindliches Hindernis darstellt, dann hast Du schlechte Karten.
Eigentlich schade, dass Du dann so "bockig" reagierst, ist aber irgendwie auch nachvollziehbar.

Was Du machen könntest weiß ich auch nicht genau. Wenn Du der Meinung bist, den Kontakt in dieser Situation besser abzubrechen, dann brich ihn ab.

Ich würde vielleicht noch mal das persönliche Gespräch suchen (also Treffen). Es ist doch noch mal was anderes, ob man schreibt/telefoniert oder sich dabei ins Gesicht schaut ...

Entweder findet man dann doch ne Lösung oder es zerbricht so viel, dass es einem leichter fällt Abstand zu halten.

Zweifler ist offline  
Alt 26.07.2005, 12:34   #3
PrincessLonleyness
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 16
200 Kilometer sagst du?

Das ist doch gar nichts! Nein, im Ernst. Ich wohne in Köln und war über 1 - 2 Jahre hinweg mal so gut wie jeden Monat im Rhein-Main-Gebiet. Das sind auch etwa 200 km Entfernung - und das war weder lange Fahrt noch sonstiges.

Wenn ihr es versuchen wollt miteinander, versucht es. Wenn ihr nur den Kontakt halten wollt, tut das.

Aber 200km sind eindeutig überrückbar !
PrincessLonleyness ist offline  
Alt 26.07.2005, 12:38   #4
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Stimmt übrigens. Ich meiner, nunmehr fast 3 monatigen, Fernbeziehung fahre ich auch locker 190 km (einfach) jedes WE. Ist nicht wirklich das Problem.
Zweifler ist offline  
Alt 26.07.2005, 12:43   #5
highwind
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 5
@Zweifler du hast schon recht ein persönliches Treffen ist besser aber ich finde es nun doof das ich mich melde mit wollen wir uns freitag trotzdem treffen? Es ist mir auch klar das alles möglich ist. Ich habe vorher ja selbst gesagt immer Fernbeziehung sowas würde ich niemals führen aber auch während dessen habe ich zu Kumpels gesagt das ich nicht weiß ob es was zwischen uns wird aufgrund der Entfernung und ich es auch besser finden würde wenn sie hier wäre. Es fehlt ebend dieses das man sofort da ist wenn man gebraucht wird. An Vertrauen würde es mir nicht fehlen ich bin kein Eifersüchtiger Mensch. Ich fasse schnell Vertrauen vielleicht auch manchmal zu schnell.

@PrincessLonleyness
200km ist ja auch nicht die Welt zumindestens für mich nicht aber ich weiss auch nicht ob ich eine Beziehung führen will die nur darauf berührt sich am Wochenende mal zu sehen. Ich muss dazu sagen das ich mich früher schnell eingeengt gefühlt habe wenn man sich schon regelmäßig getroffen hatte (muss dazu aber sagen das ich in denen nicht verliebt war) und es mir zu langweilig wurde sich immer Samstags zu sehen.

Ich Glaube ich warte nun erstmal ab bis sie sich wieder meldet. Ich habe ja nicht geschrieben das ich den Kontakt abbrechen will. Wenn sie nicht schreibt, ist für mich die Sache gegessen, und wenn sie schreibt dann müssen wir mal was und wie ich darauf eingehen kann.
highwind ist offline  
Alt 26.07.2005, 12:52   #6
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
wie heisst es so schön: wo ein wille ist ist auch ein weg. wenn auf beiden seiten genügend gefühle füreinander vorhanden sind, dann sind 200 km. überhaupt kein hinderniss. ich führte mal ein jahr lang eine fernbeziehung, wo zw. uns knapp 600 km. lagen - und daraus ist eine 4-jährige beziehung entstanden, obwohl wir uns damals nicht öfter als jede 2-3 woche sehen konnten.

ich hoffe jetzt nicht, dass sie keine gefühle für dich hat oder zumindest nicht so viele wie du, aber für mich sieht es einwenig danach aus...
Someguy ist offline  
Alt 26.07.2005, 15:41   #7
highwind
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 5
@Someguy hast warscheinlich recht das sie weniger gefühle als ich hat. Wir Menschen sind halt so das wir das in texte oder Verhalten interpretieren wie wir es uns wünschen.

Danke euch alle durch euch ist mir aufgefallen das es warscheinlich so ist das sie nur Freundschaftliche Gefühle für mich hat. Sie mag mich halt gern aber aufgrund der Problematik mit der Ferne und vielleicht ihrer gefühle das sie nur freundschaft für mich empfindet. Ich werde sie auf jedenfall abhaken als möglicher Partner. Freundschaft finde ich wichtig darum werde ich den Kontakt nicht abbrechen und es ist auch nicht schwer den Kontakt zu halten da ich sie 4 Wochen nicht gesehn habe also wird es nicht so schwer sein von ihr los zu kommen

Danke euch allen nochmal
highwind ist offline  
Alt 26.07.2005, 17:20   #8
Aaaarrggg....
Member
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Norwegen - Telemark
Beiträge: 71
200 km?

Manch einer fährt das jeden Tag zur Arbeit. Aber das ist ja alles relativ.

Ich führe eine "Fernbeziehung" über mehr als 1000km. Klappt prima. Bisher.

Nur zu. Was kann schon schief gehen?
Aaaarrggg.... ist offline  
Alt 26.07.2005, 22:00   #9
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.339
Zitat:
Zitat von Zweifler
Stimmt übrigens. Ich meiner, nunmehr fast 3 monatigen, Fernbeziehung fahre ich auch locker 190 km (einfach) jedes WE. Ist nicht wirklich das Problem.
Ach, diese kleine Entfernung ist doch Pillepalle! Ich hab ne Fernbeziehung über 600 km!
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 26.07.2005, 22:26   #10
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Zitat:
Zitat von Arno_Nyhm
Ach, diese kleine Entfernung ist doch Pillepalle! Ich hab ne Fernbeziehung über 600 km!
Trotzdem ist es schade, weil man sich zwei mal überlegt, ob man "kurz" vorbeischaut. Aber Du hast schon recht. Mit meiner Ex hatte ich über der Zeitraum von 1 Jahr eine Fernbeziehung (beruflich). Das waren 520 km. Ging auch
Zweifler ist offline  
Alt 26.07.2005, 22:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Zweifler, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das grundsätzliche Problem des Seins damian Archiv: Allgemeine Themen 22 23.05.2006 02:29
Warum haben so viele ein Problem damit wenn sie fotografiert werden? Banzay Archiv: Allgemeine Themen 36 15.05.2005 05:25
sie flirtet - und ich habe damit ein Problem ! Jonny80 Herzschmerz allgemein 14 07.05.2005 03:22
Hab da mal ein kleines Problem... TimTailor Herzschmerz allgemein 34 02.04.2005 12:50
Problem im Umgang mit Kindern southern Archiv :: Allgemeine Themen 8 22.12.2002 08:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.