Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2006, 16:48   #11
Arven22
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 130
Hi Honey,
ja du hast recht, nur ich weiß nicht ob er nicht vielleicht anders reagiert wenn er meine Stimme hört. Ich weiß nicht wie ich es ausdrücken kann- so naiv wie sich das auch anhören mag- ich will mich einfach irgendwie in Erinnerung bringen und präsenter sein.
Meinst Du wirklich ein Anruf wäre zu viel?
Wie war es bei Dir?
LG Arven
Arven22 ist offline  
Alt 23.01.2006, 16:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 23.01.2006, 17:29   #12
Honey84
Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 329
naja bei mir war es in einer hinsicht anders. denn er hat zu mir gemeint, dass wir uns nie wieder sehen werden. hmmm...naja das klappt natürlich nicht, wenn man eigentlich in dem gleichen ort wohnt. tja er wollte alles total verdrängen, weil es bei und schon 4 mal wieder neu angefangen hat. und nun ist es wieder vorbei und auch ich hänge an ihm. ich habe dann immer versucht den kontakt nicht abreißen zu lassen. hab anfangs normal per icq über gott und die welt mit ihm geredet. doch er merkte dann, dass es schon wieder auf etwas hinauslaufen könnte. naja ich war auch der ansicht, dass ich ihm all meine gefühle sagen muss. und das tat ich auch. vor gut zwei wochen hab ich es dann richtig in einer sms gemacht. und das wollte er gar nicht hören. naja er servierte mich ab und wurde aggressiv, weil er nicht darüber reden will. hmmm...ich denke mal, dass ein telefonat noch verletzender für dich sein kann. denn da kann man so viel sagen, weil man sich auch nicht gegenübersteht. hmmm...ich weiß jetzt zwar, dass er nun weiß, dass ich ihn immer noch liebe, aber geändert hat sich nichts. ich bin immer noch total fertig.
deshalb rate ich dir es langsam anzugehen. wenn du merkst, dass er auf sms reagiert und auch da nett und lieb zu dir is, kannst du doch immer noch ein telefonat in der nächsten woche in erwägung ziehen. überstürze nichts!
ok...es kann natürlich auch sein, dass dein "auserwählter" nicht so reagiert wie meiner - will dir bloß keine angst machen..........
Honey84 ist offline  
Alt 23.01.2006, 17:38   #13
Arven22
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 130
Honey, ich hab auch wirklich Angst vor dem Anruf. Ich habe drei Wochen nach unserer Trennung auch SMS geschickt und er hat nicht geantwortet. Ich vermute das würde er diesmal auch nicht tun. Es ist so schwierig auch weil da ja noch die andere Frau ist, und ich den zweien eigentlich auch nicht reinfunken will.
Diese HIn und Her ob ich mich melden soll geht jetzt schon über Monate. Ich dachte immer er würde sich schon melden und wird mich vermissen, aber anscheinend ist das nicht so.
Wie lang seid ihr zusammen gewesen? Und wann hast Du dich das erste Mal wieder gemeldet?
Arven22 ist offline  
Alt 23.01.2006, 17:48   #14
Honey84
Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 329
ja ich kann dich verstehen, dass das ein innerer kampf bei dir ist. aber auch deine freunde sagen dir bestimmt, dass man nicht wegen diesem einen seinen stolz vergessen darf. das hör ich oft - und vorallem sagen sie mir, dass es der kerl nicht wert is, weil er mich nicht verdient hat. hmmm...aber trotzdem macht man ja seine eigenen gedanken. naja bei uns is das jetzt auch schon drei jahre und drei monate ein hin und her. naja und nun sind wir wieder seid drei monaten getrennt und er hat andauernd was neues. naja doch ich habe gelernt mich dadurch nicht zurückschrecken zu lassen.
ich habe mich gleich nach 3 wochen ganz normal per icq gemeldet. waren aber immer nur kurze gespräche. naja gesehen haben wir uns seitdem nicht richtig, außer flüchtig - weil er immer sehr schnell den ort verlässt. und dann über weihnachten und silvester war es sehr schwer und ich hab ihm geschrieben. es kam auch nie was zurück. und wie gesagt vor 2 wochen hab ich alles rausgelassen und ihn gebeten mir zu antworten. das hat er auch gemacht, auch wenns nicht so schön war. war ne mischung aus ausflüchte, ausreden und aggressionen. hmmm...
geht es dir nur darum, dass er weiß, dass du ihn immer noch liebst oder willst du den kontakt langsam aufbauen. denn wenn du gleich alles rauslässt, kanns nach hinten losgehen...das hab ich am eigenen leib erfahren...
Honey84 ist offline  
Alt 23.01.2006, 17:56   #15
Arven22
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 130
Nein ich will ihn auf gar keinen Fall überrumpeln- nur den Kontakt langsam wieder aufbauen, damit man sich (so hoffe ich) wieder annähern kann.
Du hast das irgendwie besser hinbekommen und hast wenigstens versucht ihn zu kontaktieren. Ich muss mir leider vorwerfen, dass ich garnichts getan habe. Außer Weihnachten und Sylvester- er hat auch zurückgeschrieben, allerdings so als wäre ich wirklich nur eine sehr flüchtige Bekannte.
Ja anfangs haben das meine Freunde auch gesagt, aber sie merken dass ich ihn wirklich noch liebe. Auch meine Familie würde sich nichts mehr wünschen wenn er zurückkommen würde, wobei sie natürlich auch enttäuscht sind
Wenn ich mich doch nur für das Richtige entscheiden könnte...
Arven22 ist offline  
Alt 23.01.2006, 18:27   #16
Honey84
Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 329
ja was das richtige ist in solch einer situation findet man leider erst hinterer raus, wenn man das falsche getan hat. *grins* naja ich würde nicht sagen, dass ich richtig gehandelt habe. denn momentan ist es bei mir mehr als kompliziert und ein ausweg wird es wohl diesmal nicht geben. leider!
also wenn du langsam kontakt aufbauen willst, dann schreib ihm erstmal. frag ihn wies ihm geht, dass du es gerne wissen möchtest usw. wenn du denkst es ist richtig, dann sag ihm, dass er dir noch sehr wichtig ist und du es deshalb wissen willst. doch das könnte auch zu viel sein. hmmm...warte aber noch mit dem anruf...guck erstmal wie er allgemein auf dich reagiert...ok?
naja letztendlich musst du sowie so deine eigene entscheidung treffen - meine ellis und freunde waren immer total entäuscht, auch als ich ihn wieder hatte. doch das hat sich alles wieder gelegt gehabt...bis zum nächsten schlussstrich...
Honey84 ist offline  
Alt 23.01.2006, 20:11   #17
Arven22
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 130
Ich denke ich sollte es wirklich langsam angehen lassen und ihm vielleicht erst mal ne SMS schreiben wie es ihm geht. Denn ich will auf gar keinen Fall mit der Tür ins Haus fallen- er würde dicht machen...
Ich werde gleich mein Glück versuchen
Arven22 ist offline  
Alt 23.01.2006, 20:37   #18
Honey84
Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 329
ok ich drücke dir gaaanz fest die daumen, dass es so klappt wie du dir das vorstellst. würd mich freuen, wenn du berichtest wie es gelaufen is...

mfg honey
Honey84 ist offline  
Alt 23.01.2006, 22:12   #19
Arven22
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 130
Hallo Honey,
irgendwie war es wohl richtig so mit der SMS. ich danke dir dafür dass du mir den Rat gegeben hast.
Er hat zu meinem Erstaunen geantwortet und wir wollen noch diese Woche einen Kaffee trinken.
Auf der einen Seite freue ich mich sehr weil ich mit dem Schlimmsten gerechnet habe, aber ich habe auch furchtbare Angst, ja Angst vor dem Menschen den ich liebe.
Sehr seltsam...
Arven22 ist offline  
Alt 23.01.2006, 22:16   #20
zappelweib
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich denke du hast nicht angst vor ihm, sondern vor dem was er sagen und tun könnte, was aber normal ist...
 
Alt 23.01.2006, 22:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Herz schreit... Nachricht von Sam Meine Gedichte 10 24.11.2008 23:06
Liebe ist... sweet mezzi Meine Gedichte 2 31.10.2004 03:37
Liebe vs keine Liebe(?) ?? pepper Archiv :: Herzschmerz 7 10.10.2002 16:02
Einige Gedanken über die Liebe Phippu Archiv :: Herzschmerz 0 05.11.2001 16:32
Die Geschichte des Sex casandra Archiv :: Allgemeine Themen 13 12.05.2001 07:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.