Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Herzschmerz allgemein (https://www.lovetalk.de/herzschmerz-allgemein/)
-   -   Verliebt in einen Messie (https://www.lovetalk.de/herzschmerz-allgemein/43647-verliebt-einen-messie.html)

Wusch 02.02.2006 01:56

@locke
jetzt bin ich durch...

@all
die egozentrik von psychologin gepaart mit ihrem pseudo-wissen waren damals für mich mit ein grund, psychologie zu studieren..damit mir später mal (also jetzt :lachen: ) keiner dieser psycho-menschen die kompetenz, etwas über psychische vorgänge zu wissen, absprechen kann :fg:

und von psychologen a la "psychologin" gibt es leider sehr sehr viele...:schimpf:

mal schauen, ob sich das mädel noch traut, sich zu melden :fg:

Silberlocke4904 02.02.2006 01:58

Zitat:

Zitat von wusch
@locke
jetzt bin ich durch...

Gott sei Dank, freut mich echt für Dich :wink:
der hast Du es mal richtig gegeben :yeah:

Wusch 02.02.2006 02:04

mich nervt es einfach, wenn psychologen das, was sie wissen sollten, nicht auf sich selber anwenden...

Silberlocke4904 02.02.2006 02:10

Zitat:

Zitat von wusch
mich nervt es einfach, wenn psychologen das, was sie wissen sollten, nicht auf sich selber anwenden...

ich verstehe Dich, bedaure jeden Menschen, der einem solchen Psychologen in die Hände fällt.
Die hat doch was an der Waffel :lachen:

elfenstaub 02.02.2006 02:12

mein gott :schnuller
dass dieser thread überhaupt noch zur debatte steht...:müde: :platsch:

Psychologin 02.02.2006 15:54

Zitat:

Zitat von wusch
@locke
jetzt bin ich durch...

@all
die egozentrik von psychologin gepaart mit ihrem pseudo-wissen waren damals für mich mit ein grund, psychologie zu studieren..damit mir später mal (also jetzt :lachen: ) keiner dieser psycho-menschen die kompetenz, etwas über psychische vorgänge zu wissen, absprechen kann :fg:

und von psychologen a la "psychologin" gibt es leider sehr sehr viele...:schimpf:

mal schauen, ob sich das mädel noch traut, sich zu melden :fg:

Okay, ist man mal kurz nicht da passiert sowas.

Also Du hast Psychologie studiert um Dein Vorurteil, dass die meisten Psychologen daneben sind zu bestätigen und hast das auch geschafft. Herzlichen Glückwunsch. Du hast jetzt die menschliche Psyche im Gegensatz zur Masse der anderen Psychologen verstanden?

Deine Buerteilung meiner aus dem Kontext gerissenenen Zitate ist ja durchaus fragwürdig: Du behauptest einfach: "als Psychologin müsstest Du das aber können!"

Man muss schon ganz schön einfach gestrickt sein, wenn man dieses Vorgehen mit "Der hast Dus aber gegeben" kommentiert Dich in deinem schiefem Selbstbild bestätigt.

Du schreibst als Psychologe hätte man mehr Kontrolle darüber in wen man sich verliebt und überhaupt hat man dann die Aufgabe total weise zu sein, so wie Du halt- im Gegensatz zu den meisten anderen Psychologen!

(Erinnerst mich an Witz von Oma und Opa, die auf der Autobahn fahren und nach den Verkehrsnachrichten sagen: "Wieso ein Geisterfahrer, das sind ganz viele!")

Sagt ihnen der Begriff Megalomanie, etwas Herr Professor?
Ich weiß jetzt jedenfalls, warum ich dieses "Rentner an die Uni"-Programm schon immer doof fand.

Psychologin 02.02.2006 15:54

Sorry nicht so viel Zeit, beantworte später die ernstzunehmenden Beiträge

elfenstaub 02.02.2006 15:57

da bin ich ja mal gespannt :confused:

Lichtblick 02.02.2006 21:38

Zitat:

Zitat von Psychologin
"als Psychologin müsstest Du das aber können!"

Na Madame ein wenig Selbstreflektion hat tatsächlich noch niemanden geschadet, nein, auch keinem Psychologen.

Zitat:

Du schreibst als Psychologe hätte man mehr Kontrolle darüber in wen man sich verliebt und überhaupt hat man dann die Aufgabe total weise zu sein
Als Psychologe sollte man (erst recht) seine Muster erkennen, so habe ich das gelesen und dem kann ich mich nur anschließen.

Zitat:

Sagt ihnen der Begriff Megalomanie
Mir sagt der Begriff etwas, nicht umsonst vertrete ich in dem hiesigen Fall die Ansicht, dass sich da jemand mächtig bei der Berufswahl vergriffen hat. Vielleicht ist es noch schlimmer und Du gibst dich nur als Psychologin aus, obwohl Du in Wirklichkeit von Tuten und Blasen keine Ahnung hast. *raf*

nila 02.02.2006 21:55

Zitat:

Zitat von Uranos
Ich ekle mich vor dem Nikotingeruch und bekomme einen Würgreiz davon. Wenn meine Frau mal ausnahmsweise eine raucht, nehme ich das noch einen Tag danach wahr, weil ihre Klamotten, ihre Haare, ihre Atem immer noch danach riechen und ihre Spucke danach schmeckt. Ich küsse keinen Aschenbecher! Das ist schlimmer als Knoblauch. Nur gut, dass sie so selten raucht. Wenn ich Heuschnupfen habe ist noch viel schlimmer. Da tränen mir die Augen, wenn ein Raucher in 10 Meter Entfernung an mir vorbeiläuft ohne zu rauchen...
na gut ich hasse auch nikotin... aber was soll man bloss machen?:weissnicht: man kann den qualmern ja auch net gleich die ziggis aus den lippen wegziehen oder gar der person ausm weg gehen...
da stellt man sich lieber bei und hat was zuerzählen ec.
aber man sollte schon nach der richtigen partnerwahl ausschau halten...
zum glück habe ich ein nichtraucher.

aber auch strenge nichtraucher können extrem raucher werden. kenn da ne person, die war so was von dagegen, aber die hat wenigstens corage und geht auch aufm balkon (bei mir in der wohnung), wenn se bei mir ist.

aber nu gut das ist hier net das thema... sonst müsse wir ma ein raucher- nichtraucher thread eröffnen, wenn das längst noch nicht gibt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.