Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.01.2006, 11:03   #11
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Covergirl
Denkste? Ich hab das ganze Zeug von meinem Ex (Bilder, Briefe, Postkarten, Geschenke), alles in eine Kiste gepackt und damit abgeschlossen. Mit solch einer Kiste, weiß man meist, dass man die Sache beendet hat, aber auch das man zur Erinnerung das noch hat! Also doch eigentlich keine schlechte Idee!
Jo ich würde das so mache. Weil er ist ja gar nicht damit fertig. Wenn er die Kiste machen würde, dann wäre es ein Abschluss ohne echten Abschluss. Ich finde man muss es dann machen, wenn man frei davon ist.

Es ist wie die Bilder an der Wand: Läß man sie hängen, dass erinnern einen die Fotos. Nimmt man sie ab, dann fällt einem die Lücke an der Wand auf und man denkt wieder drüber nach. Im grunde kann man machen was man will, man erinnert sich eh.
rabbia ist offline  
Alt 31.01.2006, 11:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 31.01.2006, 11:44   #12
Covergirl
It-Girl
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mailand, New York, Paris, L.A.
Beiträge: 4.071
Zitat:
Zitat von rabbia
Jo ich würde das so mache. Weil er ist ja gar nicht damit fertig. Wenn er die Kiste machen würde, dann wäre es ein Abschluss ohne echten Abschluss. Ich finde man muss es dann machen, wenn man frei davon ist.

Es ist wie die Bilder an der Wand: Läß man sie hängen, dass erinnern einen die Fotos. Nimmt man sie ab, dann fällt einem die Lücke an der Wand auf und man denkt wieder drüber nach. Im grunde kann man machen was man will, man erinnert sich eh.
Ist bei mir nicht so ganz der Fall. Ich kann eigentlich ziemlich schnell mit sowas abschließen, was ich persönlich auch sehr beeindruckend finde. Warum Bilder hängen lassen, von einer Person die ein doch nur verletzt hat? Irgendwann werden die Lücken wieder gefüllt und irgendwann werden die Lücken wieder da sein, so ist das Leben nunmal. Natürlich wäre das Leben ohne Lücken schöner, aber sie sind da und man muss versuchen sie so gut wie mögich zu überdecken!

@poet Musst du wissen wie du es mit dem tanzen machst. Vor einer Beziehung, ist nicht wie nach einer Beziehung! Komplizierte Sache, hört sich auch alles so abhängig an...
Covergirl ist offline  
Alt 31.01.2006, 11:54   #13
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Covergirl
Ist bei mir nicht so ganz der Fall. Ich kann eigentlich ziemlich schnell mit sowas abschließen, was ich persönlich auch sehr beeindruckend finde. Warum Bilder hängen lassen, von einer Person die ein doch nur verletzt hat? Irgendwann werden die Lücken wieder gefüllt und irgendwann werden die Lücken wieder da sein, so ist das Leben nunmal. Natürlich wäre das Leben ohne Lücken schöner, aber sie sind da und man muss versuchen sie so gut wie mögich zu überdecken!

Sei mir bitte nicht böse, aber ich finde die Fähigkeit schnell mit so Sachen abzuschließen eher erschreckend als beeindruckend. Mir machen Menschen wie du Angst die ihren Kopf so dominieren lassen können. Das gibt mir immer das Gefühl, dass Menschen wie du nicht die gleiche Liebe empfinden wie ich. Und wenn ich an so jemanden gerate, wird er mir sehr weh tun. Mir ist das schon passiert und es war wirklich grausam.

Ich war schon immer der Gefühlsmensch, wenn ich jemanden liebe dann kann ich nicht einfach so abschließen. Gerade wenn dieser Mensch mir weh getan hat. Weil die wunden einfach zu tief sind, und Zeit brauchen. Man kann jemanden nicht einfach so loslassen, wenn er tief in einem drin ist.

Falls ich dir jetzt unrecht tue, tut es mir leid. Ich kenne dich ja gar nicht, und von diesen paar Sätzen kann man kaum auf jemanden schließen. Also alles unter Vorbehalt genießen.

So muss jetzt auch lernen bis denn.
rabbia ist offline  
Alt 31.01.2006, 12:43   #14
lifeislife
Member
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 88
Hallo Dead Post,
ich kann das mit dem "Liebesbeweis" einige Tage vorher schon gut verstehen. So ein Mist ist mir auch schon passiert. Ich glaube deine Freundin war schon damals im Gefühlskonflikt und wußte nicht wirklich wie Sie mit Ihrer "Nicht-Liebe" umgehen soll, hat aber Dich als Mensch viel zu gerne gehabt um Dich verletzten zu wollen. Sie war vermutlich hin- und hergerissen und hatte dann damals für sich beschlossen es noch einmal zu versuchen. Dieses Geschenk war vermutlich das unbewußte "schlechte Gewissen-ich versuchs noch mal-Sanktionierungs"-Geschenk.
Bei den letzten Umarmungen hat Sie es wohl als für sich bestätigt empfunden, dass die Gefühle nicht ausreichen und Sie hat damit absolut ehrlich gehandelt.
Sie muß Dich als Freund wirklich verdammt mögen, dass Sie es sich so schwer gemacht hat, aber Du mußt Ihr die Freiheit lassen sich selber zu entscheiden.
Behalte keinen allzu großen Abstand zu Ihr, Sie hat Dich sehr gerne und selbst
dies als Freundschaft zu killen wäre Schade.
Es muß auch nicht sein, dass Ihr nicht mehr zusammen kommt, aber respektiere zunächst Ihre Entscheidung ohne Sie unter den Druck der Rechtfertigung zu setzen.
lifeislife ist offline  
Alt 31.01.2006, 15:09   #15
Covergirl
It-Girl
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mailand, New York, Paris, L.A.
Beiträge: 4.071
Zitat:
Zitat von rabbia
Sei mir bitte nicht böse, aber ich finde die Fähigkeit schnell mit so Sachen abzuschließen eher erschreckend als beeindruckend. Mir machen Menschen wie du Angst die ihren Kopf so dominieren lassen können. Das gibt mir immer das Gefühl, dass Menschen wie du nicht die gleiche Liebe empfinden wie ich. Und wenn ich an so jemanden gerate, wird er mir sehr weh tun. Mir ist das schon passiert und es war wirklich grausam.

Ich war schon immer der Gefühlsmensch, wenn ich jemanden liebe dann kann ich nicht einfach so abschließen. Gerade wenn dieser Mensch mir weh getan hat. Weil die wunden einfach zu tief sind, und Zeit brauchen. Man kann jemanden nicht einfach so loslassen, wenn er tief in einem drin ist.

Falls ich dir jetzt unrecht tue, tut es mir leid. Ich kenne dich ja gar nicht, und von diesen paar Sätzen kann man kaum auf jemanden schließen. Also alles unter Vorbehalt genießen.

So muss jetzt auch lernen bis denn.
Weißt du, bei mir sind das immer 2-3Tage wo ich mich echt ausheule und dann sagt mir mein Verstand, auch ohne die andre Person muss mein Leben weiter gehen. Natürlich denke ich noch sehr viel über die Person nach, weil ich hab sie ja mal geliebt und alles. Selbst Tage später habe ich noch Hoffnungen, aber warum soll ich mich weiter kaputt machen, wenn diese Person es die ganze zeit schon macht?! Ich weiß das manche Personen, besonders denke ich gerade an einen meiner Ex-Freunde, er wird immer in meinem Herzen bleiben, egal wie sehr er mir weh getan hat. Aber ich habe auch mitbekommen, dass ich ihn einfach nicht mehr geliebt habe und es besser war ohne ihn weiter zu leben. Ich denke noch heut an ihn, obwohl er es gar nicht verdient hat...

Kein Problem! Wie du schon sagtest, durch ein paar Sätze kann man auf keinen Charakter schließen. Zu dem muss ich sagen, dass man nicht alle Gefühle und Gedanken in einem Chat so beschreiben kann, wie man es mündlich und mit Gestik zeigen würde.
Covergirl ist offline  
Alt 31.01.2006, 18:23   #16
Dead Poet
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 1.022
ich hab ihre sachen in ne schublade gepackt. Ich will mich nicht immer mit den bildern konfrontieren..aber wie ihr schon sagtet die Lücke fällt auf.
ICh will garnicht das sie rechtfertigt. ich will am We nur noch ein klärendes gespräch, weil ich für mich nicht entscheiden kann, wielang sie mir "liebe" vorgespielt hat.

es ist ihre entschiedung und ich werde sie nicht darum bitten zurueck zukommen, oder ob wir jemalsne 2. cahnce haetten. damit verbaue ich mir genau diese optionen. ICh will ihr ejtzt zeigen dass ich ihre entschiedung respektiere wenn auch nicht verstehe.
Sie hat für uns entschieden, wieso sollte cih auf knien rutschen und mich erniedrigen.

Die Freundschaft zu ihr will ich nicht wegwerfen aber ich könnte keinen anderen Kerl neben ihr sehen, wenn wir einfach nur tanze sehe ichs nicht.
Wir werden vorm tanzen noch mal reden, davor hab ich angst.
Ich meinte mit meiner wut im bauch, dass sie mich so verletzt hat als cih meine sachen holte: sag mir in die augen dass du mich nicht liebst.
Sie hatte wieder ihren trotzigen Blick und hat mit zitternden Lippen ich liebe dich nicht gesagt. Das war hart. Diese reaktion war zu 50% ne trotz reaktion dafür kenne ich sie zu gut.
Selbst wenn ich igendwie ankäme, sie muss ihre entscheidung auch vor scih rechtfertigen, insofern wird sie hart bleiben... wir müssen erst mal gras drüber wachsen lassen. Ich mach mich rar, wir werden vielleicht in 2 wochen schlittschuhlaufen gehen, dass steht seit 1nem monat aus.
ICh hab heute 1 stunde zur uni in der bahn gesessen und mir immer wieder gesagt, quaasi selbstsuggestion: du liebst sie nicht! und auch dinge wie "sie ist nur noch Tanzpartnerin"
ICh hab mal gelesen, wenn du dir eine Lüge immer wieder einredest, wird dein unterbewusst sein sagen, dass die lüge wahr ist weil das gegenan gehen zu anstrengend wäre.

Dieses abwarten ist dass schlimmste.

Ich habe sonntag geflennt. seit dem nicht mehr, ich verdrück nur noch ab und zu ne träne.
Das schlimmste is das Gefühl in der Magengegend. unterm Brustbein.
wenn ich an sie denke, merke ich sofort, dass da eine reaktion ist.
Kein stechen oder so, aber ein sehr flaues gefühl, als würde sich etwas zusammen ziehen.
Kennt ihr dies?

So lOng
Dead Poet ist offline  
Alt 01.02.2006, 10:08   #17
Covergirl
It-Girl
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mailand, New York, Paris, L.A.
Beiträge: 4.071
Ja, das kenn ich zu gut! Ziemlich komisches Gefühl, weil man selbst nich weiß wie man es deuten kann/soll!

Mir würde vor ein paar Monaten auch eiskalt ins Gesicht gesagt, ich liebe dich nicht mehr. Es war auch nur eine Antwort aus trotz, weil er mit der Trennung nicht klargekommen ist. Was soll man dazu sagen, man kann es sich doch denken, weil sowas zu hören ist schon hart. Ich habe ihm das damals nicht ins Gesicht gesagt...leider!

Ich denke, du bist auf einen guten Weg... Gib dir erstmal Zeit und sei stark bei deiner Aussprache mit der Ex! Du wirst das schon shaffen!
Covergirl ist offline  
Alt 01.02.2006, 11:57   #18
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Hey poet. Du schlägst dich wirklich gut.

Mich haben so Momente meist komplett umgehauen. Konnte nicht schlafen, nicht lernen, nicht essen.

Du machst das bis jetzt schon sehr ordentlich.
rabbia ist offline  
Alt 01.02.2006, 14:19   #19
Covergirl
It-Girl
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mailand, New York, Paris, L.A.
Beiträge: 4.071
Zitat:
Zitat von rabbia
Hey poet. Du schlägst dich wirklich gut.

Mich haben so Momente meist komplett umgehauen. Konnte nicht schlafen, nicht lernen, nicht essen.

Du machst das bis jetzt schon sehr ordentlich.
Nicht schlafen, nicht lernen, nicht essen? Ich versteh immer nich wie man sich das selbst antun kann? Im nachhinein, denkt man doch selber, man bist du blöd gewesen. Durch solche Sachen, wird die Situation auch nicht besser. Tschuldige, aber ich find sowas irgendwie total sinnlos. Schließlich muss das Leben weiter geh´n!
Covergirl ist offline  
Alt 01.02.2006, 14:31   #20
Stephan78
Member
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 246
@Covergirl

Es geht ja nicht darum, dass man nicht schlafen, lernen, essen WILL sondern es einfach nicht KANN! Es erdrückt einen einfach und man kann eigentlich nur warten bis es aufhört.
Ich hatte auch innerhalb einer Woche 7 kg abgenommen. Klar ist es (für den Körper) sinnlos, aber diese Phase gehört nunmal einfach dazu!
Was machst Du denn, wenn Dein Partner Dir nach ein paar Jahren sagt, dass er Dich verläßt? Erstmal schön essen gehen und Dich Deines Lebens freuen?
Stephan78 ist offline  
Alt 01.02.2006, 14:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.