Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2006, 21:41   #51
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von charlotte79
Silberlocke hat unter ihren Eintragungen .....
Charlotte, so leid es mir auch tut, ich bin keine SIE sondern ein ER.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 21:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.02.2006, 21:48   #52
velvetcat
Member
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 112
hallo silberlocke!

ich denke, dass verantwortungsbewusstsein sehr wichtig ist. ich denke, dass liebe sehr wichtig ist. ich denke dass ehrlichkeit die grundlage für beides ist. ein mensch, der behauptet, aus verantwortung und pflichtgefühl bei seinem ihn liebenden partner zu bleiben und diesen gleichzeitig hintergeht, der ist in einer konfliktsituation.

manche menschen wollen keinen verletzen und aus angst, mit einer entscheidung wie einer trennung genau das zu tun, unterlassen sie es. das hat eventuell mit einem geringen selbstwertgefühl zu tun. ich finde dieses verhalten nicht verwerflich. es ist zwar meiner meinung nach falsch, aber die motive sind es nicht.

für mich ist es vielmehr ein unvermögen, nenn es feigheit, aber man kann das lernen. man muss lernen, entscheidungen zu treffen, auch wenn man dadurch anderen weh tut. denn was ist eine lüge wert? was ist eine beziehung wert, die nicht ehrlich ist? wo bleibt da die sicherheit, die stabilität, das vertrauen?

nein, nicht den menschen, würde ich veruteilen, sondern sein verhalten. jeder bekommt als kind von seinen eltern eine art päckchen, da ist manchmal mehr drin, manchmal weniger. und während des gesamten lebens packen wir für uns wichtige erfahrungen dazu. wir lernen also was richtig und was falsch ist, das hört nie auf.

deshalb...lange rede.....nein, ich verurteile einen solchen mneschen nicht. ich versuche vielmehr, mit ihm genau darüber zu reden. über das "warum". über das "wie könnte es anders gehen". auch wenn es dieses mal ich bin, die verletzt wird.

na ja. ich hätte viel früher meinen verstand wieder einschalten sollen, aber sag das mal einer bis über beide ohren verliebten...
velvetcat ist offline  
Alt 12.02.2006, 21:52   #53
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von charlotte79
Genau das ist es was ich will von Ihm, einfach nur ein Stück leben zurück bekommen. Ich bin in den letzten Jahren bös auf die Schnauze gefallen und will jetzt einfach nur dieses bißchen Nähe und dieses Kleine Stück Geborgenheit.
dann solltest Du Dir einen unverheirateten Mann suchen!!!!!!!!!
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 21:52   #54
Heulsuse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von charlotte79
Aber wie normal ist es bitteschön wenn Er sich nach anderen Frauen umguckt, und nicht nur umguckt?
Ich denke, es ist ziemlich normal - oder was heißt normal, aber nunmal menschlich. Es gibt Zeiten, da läuft es nicht gut und man vermisst etwas in seiner Ehe. Es gibt Zeiten, da wünscht man sich etwas nur für sich allein und nicht immer nur "Teil der Familie" zu sein. Es Zeiten, da verliebt man sich einfach. Aber meistens überlebt die Ehe diese Zeiten.

Das mit dem "etwas Nähe" usw. kann ich sehr gut nachfühlen, bei mir wars ja auch so, dass es mir einfach gut getan hat, dass er mich umgarnt hat (um den Sex gings auch nicht, wir haben erst nach nem Dreivierteljahr miteinander geschlafen) dass er mir Nähe und Zuneigung gegeben hat, dass er für mich da war, ich mit ihm über alles reden konnte und mich ihm sehr verbunden gefühlt hab. Aber es bleibt nicht bei diesen wenigen Momenten, in denen du dich gut fühlst, es kommen wahnsinnig viele schlechte dazu.
Weißt du, ich kann und will dir nix ausreden, es ist schlussendlich deine Entscheidung, und wenn du wirklich meinst, dass es dir das alles wert ist, dann wirst du dich sowieso auf ihn einlassen. Ich wünsche mir halt nur, dass du dir wirklich Gedanken um die Konsequenzen des bisschen Glück machst und ob es das wirklich wert ist.
 
Alt 12.02.2006, 21:52   #55
charlotte79
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Charlotte, so leid es mir auch tut, ich bin keine SIE sondern ein ER.

UUUUps das tut mir jetzt wirklich sehr leid. I'm so sorry. BOCSANAT! (heißt Entschuldigung) )
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 21:55   #56
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von charlotte79
UUUUps das tut mir jetzt wirklich sehr leid. I'm so sorry. BOCSANAT! (heißt Entschuldigung) )
mach Dir nichts draus, ist anderen auch schon passiert
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 22:00   #57
charlotte79
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
mach Dir nichts draus, ist anderen auch schon passiert

Ja man sieht das auch so schlecht gell? ))
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 22:03   #58
charlotte79
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
[QUOTE=Heulsuse]Ich denke, es ist ziemlich normal - oder was heißt normal, aber nunmal menschlich. Es gibt Zeiten, da läuft es nicht gut und man vermisst etwas in seiner Ehe.


Dann vermisst er aber schon von Anfang an etwas in seiner Ehe. (Und die geht schon was länger.) Und es läuft dann auch schon lang nicht mehr. Ich weiß das ich nicht die Erste bin....
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 22:18   #59
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von velvetcat
denn was ist eine lüge wert? was ist eine beziehung wert, die nicht ehrlich ist? wo bleibt da die sicherheit, die stabilität, das vertrauen?
Eine Beziehung ohne Vertrauen, ohne Ehrlichkeit ist keine Beziehung. Frage ist, ob die Beziehung immer so war oder im Moment in einer Krise steckt und Vertrauen und Ehrlichkeit wieder hergestellt werden können. Wenn dies möglich ist, also die Krise überwunden werden kann, dann war eine gute Basis da und die Beziehung wird gestärkt aus der Krise hervorgehen.

Zitat:
Zitat von velvetcat
für mich ist es vielmehr ein unvermögen, nenn es feigheit, aber man kann das lernen. man muss lernen, entscheidungen zu treffen, auch wenn man dadurch anderen weh tut.
Jede gute Entscheidung braucht eine Basis also derjenige, der die Entscheidung treffen muß, sollte von der Entscheidung auch überzeugt sein. Wenn jemand anders eine Entscheidung nicht zu meinen Gunsten trifft halte ich den Ausdruck Feigheit nicht für angebracht.

Zitat:
Zitat von velvetcat
na ja. ich hätte viel früher meinen verstand wieder einschalten sollen, aber sag das mal einer bis über beide ohren verliebten...
Ich bin sicher, dass es eine interessante Zeit für Dich war mit schönen Stunden an die Du dich gerne zurückerinnern wirst. Ich wünsche Dir, dass das Negative aus Deinen Gedanken schnell verschwindet und Dir nur die schönen Erinnerung bleiben
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 22:21   #60
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von charlotte79
Ja man sieht das auch so schlecht gell? ))
wenn ich die Hosen ausziehe, sieht man es ganz deutlich
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 22:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie lockt man einen mann aus der reserve? sunflower123 Archiv: Loveletters & Flirttipps 73 14.01.2009 18:34
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
Bin sooo Durcheinander.......... ;-( HarmonieMama Flirt-2007 33 05.01.2006 17:22
ich bin nur ein alter mann Erzengelchen Meine Gedichte 0 30.01.2005 15:27
Verliebt in schwulen Mann und noch komplizierter built Flirt-2007 44 27.08.2004 14:24




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.