Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2006, 19:36   #1
charlotte79
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
affaire mit verheiratetem mann

ja hallo und Hilfeee,
ich bin grad ganz furchtbar dabei in was reinzurutschen, was ich noch nie erlebt hab. Zum einen ist es wahnsinnig aufregend andererseits plagt mich schon jetzt das schlechte Gewissen. Dabei hat das alles noch gar nicht richtig angefangen. Ich weiß das klingt jetz etwas verworren, ist es auch. Im Moment ist das ganze "ein schwebendes" undefinierbares etwas. Kennt ihr das? Dieses knistern in der Luft wenn man sich sieht. Diese wahnsinnige Anziehung zwischen zwei Menschen
und dann kommt dir das wahre Leben (seine Familie) dazwischen? hat jemand Erfahrungen mit solchen Geschichten und kann mir sagen wie ich mich richtig verhalte, von Anfang an?
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.02.2006, 19:40   #2
Alte-Heulsuse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Finger weg!
 
Alt 12.02.2006, 19:44   #3
Bibabutzmann
Member
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 140
Hier gibts glaube ich, ziemlich viele Threads, die sich mit soner Thematik befassen Lies einfach mal drauf los, und disskutier mit. Viel Glück aber trotzdem!
Bibabutzmann ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:45   #4
Heulsuse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja, ich hab Erfahrung damit, habe mich gerade von meinem verheirateten "Freund" getrennt. Und auch wenn ich keine Sekunde davon bereue würde ich, wenn ich nochmal die Wahl hätte, diesen Weg nicht mehr gehen.
Es sind immer nur ein paar Stunden in einem Paralleluniversum, heimliche Stunden, und niemals kann er in der Öffentlichkeit zu dir stehen, du wirst nie die Frau an seiner Seite sein sondern immer nur das schmutzige Geheimnis.
Klar, dass das Gefühl, das du jetzt hast, schön und aufregend ist, und das wars bei mir 2,5 Jahre lang, aber auf der anderen Seite sind es soooo viele Stunden voller Leid und Unglück, und das musst du dir halt klar machen.
Solange du die Möglichkeit hast, nen Rückzieher zu machen, tu es!
 
Alt 12.02.2006, 19:46   #5
charlotte79
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
Wenn es so einfach wäre würde ich sie davon und auch von ihm lassen. Noch hab ICH es in der Hand, aber es funktioniert nicht so ganz.
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:50   #6
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Heulsuse
Ja, ich hab Erfahrung damit, habe mich gerade von meinem verheirateten "Freund" getrennt. Und auch wenn ich keine Sekunde davon bereue würde ich, wenn ich nochmal die Wahl hätte, diesen Weg nicht mehr gehen.
Es sind immer nur ein paar Stunden in einem Paralleluniversum, heimliche Stunden, und niemals kann er in der Öffentlichkeit zu dir stehen, du wirst nie die Frau an seiner Seite sein sondern immer nur das schmutzige Geheimnis.
Klar, dass das Gefühl, das du jetzt hast, schön und aufregend ist, und das wars bei mir 2,5 Jahre lang, aber auf der anderen Seite sind es soooo viele Stunden voller Leid und Unglück, und das musst du dir halt klar machen.
Solange du die Möglichkeit hast, nen Rückzieher zu machen, tu es!
was hättest Du vor 2,5 Jahren getan, wenn man Dir gesagt hätte "Finger weg" bzw. Dir den Rückzieher empfohlen hätte?
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:52   #7
charlotte79
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 34
Vielen Dank! Das ist es ja was mich an dem ganzen momentanen chaos so abschreckt. Ich weiß das ich nie mehr sein werde als "die Affaire", nichts desto trotz ist er ein wahnsinnig interessanter Mensch. Auch ihm geht es wie mir. Er spürt dieses knistern und die ungemeine Anziehung aber der Kopf siegt. Nur weiß ich nicht wie lang wir beide noch stark genug sind uns nicht ins "Unglück" zu stürzen.
charlotte79 ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:56   #8
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
@ charlotte

Geh ihm aus dem Weg.
Marietta ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:57   #9
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
was hättest Du vor 2,5 Jahren getan, wenn man Dir gesagt hätte "Finger weg" bzw. Dir den Rückzieher empfohlen hätte?

ja, gute frage...
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 12.02.2006, 19:59   #10
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
ja, das ist schon eine äußerst schwiergie situation, wenn man einerseits "will", anderseits aber nicht "darf".
verbotene früchte haben ja schon immer eine ungeheure anziehungskraft besessen

ich muss dich zuerst etwas fragen:
ist denn dieses knistern immer da? wenn ihr euch eine weile nicht seht, fühlst du dich dann immer noch zu hingezogen oder ist es vielleicht doch nur temporär?
 
Alt 12.02.2006, 19:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie lockt man einen mann aus der reserve? sunflower123 Archiv: Loveletters & Flirttipps 73 14.01.2009 18:34
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
Bin sooo Durcheinander.......... ;-( HarmonieMama Flirt-2007 33 05.01.2006 17:22
ich bin nur ein alter mann Erzengelchen Meine Gedichte 0 30.01.2005 15:27
Verliebt in schwulen Mann und noch komplizierter built Flirt-2007 44 27.08.2004 14:24




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.