Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.06.2006, 16:44   #11
laila83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von MrsSelfdoubt
Dann wuerde ich ja auch schon sehen, anhand der Tatsache, wie oft er sich dann meldet, wie wichtig ich ihm dann noch bin. Oder?
So einfach ist das glaube ich nicht. Mein Ex hat sich auch noch recht häufig gemeldet, aber ich glaube nicht, dass da irgendwelche Gefühle im Spiel waren.

Interessant war ich für ihn erst wieder, als ich wieder vergeben war. (Also hat Mike schon irgendwo recht). Dummerweise habe ich mich verbessert in meiner Beziehung und heute möchte ich nicht mehr zurück.
 
Alt 23.06.2006, 16:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo laila83, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 23.06.2006, 16:48   #12
MrsSelfdoubt
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 97
@ Laila: wie meinst du das mit "verbessert"?

Und wenn ich eine neue Beziehung haette, ich denke, dann waere es erst Recht vorbei mit dem Kontakt. So wie er darueber redet manchmal. Weil er mir ja dann wohl garnicht so wichtig gewesen sei und ich alles ja schnell vergessen haette und sowas.

Zu mehr, als dem weniger "Von-mir-aus-melden", kann ich mich im Moment aber nicht durchringen...weil ich halt diese Angst hab, ihn durch weniger Kontakt zu verlieren.
MrsSelfdoubt ist offline  
Alt 23.06.2006, 16:50   #13
laila83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von MrsSelfdoubt
@ Laila: wie meinst du das mit "verbessert"?
verbessert: besserer Mann (hübscher, ambitionierter, intelligenter, lieber...)

Ich bin aber immer noch der Ansicht, dass Dir kein Kontakt mehr helfen würde. Abstand gewinnen und dann weitersehen, was die Zeit bringt.
 
Alt 23.06.2006, 16:53   #14
MrsSelfdoubt
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 97
Aha, das meinst du mit verbessert! *g* Da wuerde ich natuerlich auch nicht mehr zurueckgehen wollen.

Ja, ich denke auch, dass mir sowas helfen wuerde, aber ich von mir aus KANN es einfach nicht beschließen, ob du es verstehen kannst oder nicht. Wenn ich sowas koennte, wuerde ich es bestimmt machen...
MrsSelfdoubt ist offline  
Alt 23.06.2006, 16:58   #15
Mr_Gatsby
Member
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: Ffm
Beiträge: 351
Genau.... du merkst doch selber wie dich das Ganze mitnimmt. Das alleine sollte schon Signal genug sein auf Abstand zu gehen.

Wenn beide später wieder wollen sollte einer Annäherung dann auch nichts im Wege stehen. Aber mal eine Zeit lang Funkstille ist ganz gut um auch mal seine Gedanken und Gefühle neu zu ordnen und nicht immer wieder durcheinander gebracht zu werden.
Mr_Gatsby ist offline  
Alt 23.06.2006, 16:59   #16
thesaint2611
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: München
Beiträge: 572
Hey also so wie du hier schreibst habe ich nicht das Gefühl das ihr in gegenseitigem Einverständniss Schluss gemacht habt.es kommt mir eher so vor als hättest du gar keine andere Wahl gehabt du bist noch total in ihn verliebt und das ihr noch so häufig Kontakt habt macht die ganze Situation nicht besser für dich.Du wirst dich die ganze Zeit daran festhalten das du ihn nochmal zurückerobern kannst wenn ihr den Kontakt weiter aufrecht haltet.So wie es jetzt läuft wird sich das nie ändern weil er offenbar wirklich versucht von dir loszukommen und sicher aus diesen Gründen nicht immer was mit dir machen will. Um nach einer Beziehung eine Freundschaft aufzubauen braucht man erstmal eine gewisse Zeit Abstand um seine Gefühle verarbeiten zu können. Das was du da machst kannst du vergessen wenn du von deiner Liebe zu ihm loskommen willst. Du verbaust dir da die ganzen Chancen vielleicht mal wieder jemanden kennenzulernen denn du wirst nie offen für neues sein solange du noch an ihm festhälst.Du solltest dir für dich erstmal überlegen was du überhaupt mit ihm willst...
Eine Freundschaft oder eine Beziehung denn so wie es sich bisher anhört willst du eine Beziehung...und ich glaube das weiss er auch...aus diesem Grund ist er auch so abweisend. Wenn ihr beide schon bereit für eine Freundschaft wärt könntet ihr euch beim Filmschauen in den Arm nehmen ohne an mehr denken zu müssen.Das ist aber ja offensichtlich nicht der Fall...
thesaint2611 ist offline  
Alt 23.06.2006, 17:11   #17
MrsSelfdoubt
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 97
Fuer ihn ist es aber so, dass Frauen und Maenner in einer normalen Freundschaft keinerlei koerperlichen Kontakt haben, es sei denn, sie sind sowieso so gut wie zusammen. Also ist schonmal nichts mit freundschaftlichem In-den-Arm-nehmen.

Ich weiß nicht, wie ich es schaffen soll, den Kontakt zu ihm abzubrechen. Ablenken schoen und gut, aber spaetestens abends, wenn ich im Bett liege, kommen die ganzen Gedanken wieder. Was er wohl grade macht etc pp.

Er weiß, dass ich nur ihn will. Aber ich versuche schon so gut wie moeglich, ihm gegenueber keine Gefuehle zu zeigen. Die zeige ich alle, wenn ich alleine bin. Und ich schreibe oder sage ihm auch nicht, dass ich ihn immer noch liebe. Ich habe es ihm einmal gesagt. Und ich denke, er weiß, dass sich der Zustand nicht so schnell aendern wird.

Ich versuche ja schon, mich abzulenken. Gehe mit Freunden weg, bastel an meiner HP, treibe Sport...aber das alles hilft nichts gegen die Einsamkeit, die mich spaetestens abends vor dem Schlafengehen einholt.

[edit] Wir haben schon "zusammen" Schluss gemacht...nur ich denke, dass es ein bisschen mehr von ihm ausging und ich letzten Endes einfach nur noch "zugestimmt" habe, weil ich sonst keine Wahl gehabt haette...keine Ahnung....[/edit]
MrsSelfdoubt ist offline  
Alt 23.06.2006, 19:11   #18
frau-maus
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 591
... ich finde, es geht alles mit rechten dingen zu.

er will eurer "beziehung" eine andere wertigkeit geben. das geht nun mal nur, indem er sein verhalten ändert - ihr seid kein paar mehr und deshalb benimmt er sich nicht mehr wie ein partner! was sollte er auch sonst tun? ihr habt es beide beendet wobei die initiative mehr von ihm ausging. aber du warst wohl damit einverstanden - er geht also davon aus, dass er in deinem interesse handelt.

jeder von euch muss nun beginnen, wieder ein eigenes leben zu führen. das geht nur mit abstand und klaren grenzen. er ist gerade dabei grenzen zu ziehen und auf abstand zu gehen. alles andere wäre schwachsinnig - da hätte er nicht schluss machen brauchen!

sieh es als chance für dich auch neu anzufangen!!

wenn du nicht noch verliebt wärst, dann wäre es die ideale basis. ihr hättet euch friedlich getrennt und würdet nun eine freundschaft aufbauen. tja, aber ich denke mal, dass du leiden wirst wenn ihr zu enge freunde seid. all das braucht zeit, die gefühle müssen runtergefahren werden und sich verändern. du wirst dich mit dem gedanken anfreunden müssen, dass es irgendwanne eine neue frau an seiner seite geben wird!

ich würde dir gerne etwas anderes schreiben - aber es wäre gelogen und schönrederei bringt dich nicht weiter. mir bleibt nur, dir glück zu wünschen, dass du bald wieder ein erfülltes, eigenes leben führen kannst!
frau-maus ist offline  
Alt 23.06.2006, 20:37   #19
MrsSelfdoubt
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 97
...und wie soll ich das interpretieren, wenn wir aus seiner Initiative miteinander schlafen(Was bereits das zweite Mal war...)? Und es war wahnsinnig schoen und sah in keinster Weise so aus, als ob es ihm keinen Spaß gemacht hat oder ob er es nur gemacht hat, um "Druck abzulassen". Wenn er es nur aus letzterem Grund gemacht hat, haette ich das gemerkt, glaubt mir. DAS gab es naemlich auch schon.

Und um auf deinen Beitrag zurueckzukommen, frau-maus: Natuerlich MUSSTE ich damit zufrieden sein, was blieb mir denn anderes uebrig? Haette ich sagen sollen "Nein, will ich nicht?" Nein. Es IST ja fuer uns beide wohl irgendwo besser. Denn anders waeren wir, denke ich, aus unserer Krise nicht wieder rausgekommen. Nur tut es halt weh, wenn er so abweisend ist. Vllt macht er es, damit er da auch leichter mit zurecht kommt. Denn dass er noch Gefuehle hat, da bin ich mir jetzt wieder sicher.

Und ich bin auch sehr froh, dass mir hier nicht nach dem Mund geredet wird, sondern dass ich auch was zu hoeren bekomme, was ich vllt garnicht hoeren will.
MrsSelfdoubt ist offline  
Alt 23.06.2006, 21:20   #20
Believer
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 46
Hey MrsSelfdoubt,

schön wieder Neues von dir zu hören, auch wenn der Anlass weiterhin nicht positiv ist.

Ich glaube daran, dass eure Beziehung noch zu retten ist, aber um ehrlich zu sein, sind viele andere "Fälle" leichter als eurer.

Das Problem scheint zu sein, dass er sich einige verletzende Verhaltensweisen angewöhnt hat, die bei dir auch funktionieren, also für ihm das positive Ergebnis bringen. (guter Zweck heiligt die Mittel)

Die Kunst ist jetzt weniger wieder nochmals zusammen zu kommen, sondern einen wirklichen Neuanfang zu schaffen. Dazu musst du natürlich aufhören auf seine negativen Taten positiv zu reagieren. Wahrscheinlich musst du leider also wirklich riskieren ihn zu verlieren um ihn evtl. zu gewinnen.
Believer ist offline  
Alt 23.06.2006, 21:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Believer, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich wäre gern... Dave Bowman Meine Gedichte 5 21.10.2005 01:45
ist sie gekränkt oder warum macht sie das mit mir? tommip Kummer und Sorgen 1 17.09.2005 02:38
PF sinn oder unsinn. Dead Poet Computer & Technikecke 14 06.09.2005 19:37
Was Narfer denken und fühlen (Poe und Loop) (Episode 2) Dewitts-alter-account Megapostings 621 12.04.2001 09:28




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.